nach oben
Mittwoch, 26.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2016

 1 2 3 4 .... 22 23 24 
Obernburg 08.11.2016

»Mit geringstem Aufwand die Existenz sichern«

Sol­da­ten­le­ben im Ka­s­tell, Han­del mit den Bar­ba­ren, Ju­pi­ter-Ver­eh­rung: Die rö­mi­sche Ver­gan­gen­heit in der Re­gi­on hat dank in­ten­si­ver For­schung stark an Kon­tu­ren ge­won­nen. Die Le­bens­welt der Ger­ma­nen hin­ge­gen liegt noch weit­ge­hend im Dun­kel. In sei­nem Band »Rö­mer und Ger­ma­nen am Main« blickt Bernd Steidl über die rö­mi­sche Reichs­g­ren­ze und be­sch­reibt an­hand von Fund­ver­g­lei­chen das Le­ben an der Schnitt­s­tel­le Li­mes. Haupt­the­se:

Weiterlesen
Schmerlenbach 08.11.2016

»Eigene Zerbrechlichkeit ist präsenter«

Ein Ort der Ru­he und Be­sin­nung ist der Kreuz­gang des Bil­dungs­zen­trums Sch­mer­len­bach (Kreis Aschaf­fen­burg) oh­ne­hin. Jetzt aber brin­gen Ur­nen und En­gel ei­ne fast hei­li­ge Stil­le an die­sen Platz, der nicht nur den Ta­gungs­gäs­ten des Bis­tums Würz­burg als Rück­zug­s­ort di­ent.

Weiterlesen
Frankfurt 08.11.2016

Stellwerkarbeiten sorgen für Zugausfälle

Er­neut brin­gen Ar­bei­ten am Stell­werk in Frank­furt den Fahr­plan der S-Bah­nen durch­ein­an­der. Dies­mal be­schrän­k­en sich die Ar­bei­ten aber auf das kom­men­de Wo­che­n­en­de. Von Sams­ta­g­a­bend um 23 Uhr bis Sonn­tag­vor­mit­tag um et­wa 11 Uhr ar­bei­tet die Bahn an der Soft­wa­re des Stell­werks, wie das Un­ter­neh­men am Di­ens­tag in Frank­furt mit­teil­te. Da­von sind al­le S-Bahn­li­ni­en be­trof­fen, da zeit­wei­se das Stell­werk ab­ge­schal­tet wird.

Weiterlesen
Frankfurt 08.11.2016

Frankfurter Weihnachtsbaum ohne Panne aufgestellt

Im ver­gan­ge­nen Jahr war ein ­Teil der Spit­ze ab­ge­bro­chen, dies­mal ist beim Auf­s­tel­len des Frank­fur­ter Weih­nachts­baums al­les gut ge­gan­gen. Seit Di­ens­tag steht die et­wa 33 Me­ter ho­he Fich­te auf dem Rö­mer­berg. Der 110 Jah­re al­te Baum stammt aus Ti­rol und ist ein ­Ge­schenk der Tou­ris­mus­re­gi­on Alp­bach­tal Wild-sc­hönau. Der et­wa neun ­Ton­nen schwe­re Weih­nachts­baum ist rund ei­nen Me­ter län­ger als sein Vor­gän­ger.

Weiterlesen
Würzburg 08.11.2016

Kompetenzzentrum für Begabtenförderung

Das Würz­bur­ger Deutsch­haus-Gym­na­si­um wird Kom­pe­tenz­zen­trum für Be­gab­ten­för­de­rung. Die Schu­le über­nimmt da­mit in Un­ter­fran­ken of­fi­zi­ell die Auf­ga­be, im Be­reich Be­gab­ten­för­de­rung Im­pul­se zu set­zen und Fort­bil­dung von Lehr­kräf­ten zu be­t­rei­ben. Päda­go­gen kön­nen auch im Deutsch­haus-Gym­na­si­um ho­spi­tie­ren, wo schon vor 15 Jah­ren Mo­dell­klas­sen für Hoch­be­gab­te ein­ge­rich­tet wur­den. Die da­bei ge­mach­ten Er­fah­run­gen sol­len nun stär­ker nach au­ßen ge­tra­gen wer­den.

Weiterlesen
Würzburg 08.11.2016

Würzburg beteiligt an Vorsorgestudie Herz

In ei­ner Stu­die mit 400 Pa­ti­en­ten un­ter­su­chen Herz­for­scher in 25 Län­dern, wel­chen Stel­len­wert die Vor­sor­ge bei ko­ro­na­ren Herz­er­kran­kun­gen hat. Die Da­ten aus Deut­sch­land wer­den von Pro­ban­den aus Tü­bin­gen, Hal­le Mer­se­burg und dem Raum Würz­burg er­ho­ben. Von den Er­kennt­nis­sen er­hofft man sich ei­ne Ver­bes­se­rung der Emp­feh­lun­gen für die Nach­sor­ge. Be­tei­ligt sind Pa­ti­en­ten, die in den ver­gan­ge­nen zwei Jah­ren be­han­delt wur­den.

Weiterlesen
Würzburg 08.11.2016

Deutsch für Flüchtlinge im neuen Sprachlabor

In der Würz­bur­ger Stadt­büche­rei nimmt am 14. No­vem­ber ein neu­es Sprachla­bor mit be­son­de­rer Auf­ga­ben­stel­lung den Be­trieb auf. Flücht­lin­ge sol­len dort Deutsch ler­nen kön­nen. In dem Lehr­raum mit zwei Rech­nern kön­nen die Sprach­schü­ler al­lei­ne oder mit Un­ter­stüt­zung von Be­t­reu­ern auf On­li­ne-Kur­se und Lern­me­di­en zu­rück­g­rei­fen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 08.11.2016

Gemeinsam lernen und Freunde finden

Anas Bila­ly sucht je­man­den mit sei­ner Au­gen­far­be und ei­nen, der - wie er - meh­re­re Ge­schwis­ter hat. Gar nicht so ein­fach: Der 17-Jäh­ri­ge läuft zwi­schen rund 50 Schü­l­ern im Pro­jek­traum der Aschaf­fen­bur­ger Fach- und Be­rufs­ober­schu­le Fos/Bos um­her, um die Lü­cken auf sei­nem Ken­nen­lern-Bin­go-Zet­tel zu fül­len.

Weiterlesen
Karlstein 08.11.2016

Weniger Kiefern, mehr Laubbäume

Öko­lo­gisch auf­wer­ten will die Ge­mein­de Karl­stein ge­mein­sam mit dem For­st­amt zwei Wald­stü­cke in ih­rem Be­sitz. Ne­ben dem Sau­er­wäld­chen an der Ge­mar­kungs­g­ren­ze zu Klei­n­ost­heim in der Nähe des A 45-An­schlus­ses ist auch das Kel­ler­wäld­chen zwi­schen Gu­s­tav­see und Main zum Um­bau vor­ge­se­hen. Der Ge­mein­de­rat gab da­für jetzt ein­stim­mig grü­nes Licht.

Weiterlesen
Mömbris 08.11.2016

»König der Löwen« trifft »Old MacDonald« in Mömbris

»Das war wie­der ein vol­ler Er­folg«, freut sich Clau­dia Pa­pach­ris­sant­hou, Vor­sit­zen­de der Frau­en-Uni­on Möm­b­ris, dass sich auch bei der 30. Be­ne­fiz­ver­an­stal­tung »Ak­ti­on Hil­fe für Men­schen in Not« am Sonn­tag im Ivo-Zei­ger-Haus un­zäh­l­i­ge Be­su­cher die Klin­ke in die Hand ga­ben.

Weiterlesen