nach oben
Mittwoch, 21.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2015

 1 2 3 4 .... 22 23 24 
Service 08.09.2015

Bei StÃrungen

Au­ßer­halb der Di­enst­zei­ten im Karl­stei­ner Rat­haus bei Stör­un­gen der Was­ser­ver­sor­gung und Ab­was­ser­ent­s­or­gung: Not­di­enst Tel. 0172/6635284 (nicht für die Haus­in­stal­la­tio­nen). Bei Stör­un­gen in der Strom- und Gas­ver­sor­gung: Süwag Tel. 06188/422230.

Weiterlesen
Bad Neustadt 08.09.2015

Ortsgeschichten jenseits des Spessarts: Bad Neustadt

»Salz­burg« gibt es nicht nur in Ös­t­er­reich, son­dern auch in Un­ter­fran­ken. Die so benam­te Fes­tung thront auf ei­ner Ho­c­h­e­be­ne über Bad Neu­stadt an der Saa­le (Kreis Rhön-Gr­ab­feld). Die Burg de­mon­s­trier­te den Macht­an­spruch der Würz­bur­ger Fürst­bi­sc­hö­fe in der Rhön und war Sitz ih­rer Statt­hal­ter in der heu­te 15 137 Ein­woh­ner zäh­l­en­den Kreis­stadt. Sie wur­de 1232 erst­mals ur­kund­lich er­wähnt.

Weiterlesen
Frankfurt 08.09.2015

Drei Verletzte bei Unfall am Stauende

Bei ei­nem Auf­fahr-un­fall auf der A 3 bei Frank­furt sind drei Men­schen ver­letzt wor­den. Laut Po­li­zei hat­te ein aus Rich­tung Köln kom­men­der Au­to­fah­rer (32) am Di­ens­tag im mor­gend­li­chen Be­rufs­ver­kehr das En­de ei­nes Staus über­se­hen. Sein Au­to schob zwei vor ihm aus­rol­len­de Wa­gen in­ein­an­der. Durch den Auf­prall dreh­te sich das mitt­le­re Fahr­zeu­ge mehr­fach und prall­te in die Be­ton­leit­plan­ke. Da­bei er­litt der 40-jäh­ri­ge Fah­rer schwe­re Ver­let­zun­gen.

Weiterlesen
Würzburg 08.09.2015

1,3 Millionen für Vermessung mit Drohnen

Mit knapp 1,3 Mil­lio­nen Eu­ro för­dern der Frei­staat Bay­ern und der Eu­ro­päi­sche So­zial­fonds in den kom­men­den zwei Jah­ren ein Pro­jekt der Würz­bur­ger Hoch­schu­le für an­ge­wand­te Wis­sen­schaf­ten. Sie ent­wi­ckelt im Stu­di­en­gang Ver­mes­sung und Geo­in­for­ma­tik ein In­for­ma­ti­ons- und Lern­an­ge­bot zu neu­en di­gi­ta­len Tech­ni­ken in der »pho­to­gram­me­tri­schen Ver­mes­sung«.

Weiterlesen
Miltenberg 08.09.2015

Kreis sucht dringend weitere Wohnungen für Asylbewerber

Über 1000 Flücht­lin­ge ha­ben ak­tu­ell im Land­kreis Mil­ten­berg Zu­flucht ge­fun­den. In sei­nem La­ge­be­richt in der Son­der­sit­zung des Kreis­ta­ges wür­dig­te Land­rat Jens Mar­co Scherf die gu­te Auf­nah­me und die viel­fäl­ti­gen Hil­fen und Spen­den aus der Be­völ­ke­rung.

Weiterlesen
Miltenberg 08.09.2015

Notaufnahme in Miltenberg wird länger gebraucht

Provisorium in Realschulhalle zu Schulbeginn mit über 250 Menschen belegt

Nach der An­kunft wei­te­rer Tau­sen­der sy­ri­scher Flücht­lin­ge am Wo­che­n­en­de in Bay­ern ist klar: Die Auf­nah­me und Un­ter­brin­gung Asyl­su­chen­der bleibt für den Land­kreis Mil­ten­berg in den kom­men­den Wo­chen und Mo­na­ten Dau­er­the­ma. »Es ist ei­ne Her­aus­for­de­rung. Aber ei­ne, die wir meis­tern«, sag­te Land­rat Jens Mar­co Scherf am Mon­tag in der Son­der­sit­zung des Kreis­aus­schus­ses zur Si­tua­ti­on.

Weiterlesen
Jakobsthal 08.09.2015

Eichhörnchen ausgewichen und frontal gegen Baum geprallt

Frau leicht verletzt

Weil sie einem Eichhörnchen ausweichen wollte prallte eine Fahranfängerin am Dienstagabend frontal gegen einen Baum.

Weiterlesen
Griesheim/Darmstadt 08.09.2015

21-Jähriger soll Drogen an Schüler verkauft haben

Marihuana in Wohnung gefunden

Die Polizei hat einen 21 Jahre alten Mann in Griesheim (Kreis Darmstadt-Dieburg) festgenommen, weil er Marihuana und den Cannabis-Ersatz Spice an Schüler verkauft haben soll. Wie die Polizei in Darmstadt am Dienstag mitteilte, sei der Mann schon länger im Visier der Drogenermittler gewesen.

Weiterlesen
Oberkotzau 08.09.2015

Lastwagen kracht in Mehrfamilienhaus

100.000 Euro Schaden

Bei einem spektakulären Verkehrsunfall ist im oberfränkischen Oberkotzau (Landkreis Hof) ein Lastwagen in die Hauswand eines Mehrfamilienhaus gekracht. Der 45 Jahre alte Fahrer wurde dabei eingeklemmt und schwer verletzt. Er musste von der Feuerwehr befreit und in eine Klinik gebracht werden.

Weiterlesen
Nürnberg 08.09.2015

Bombenentschärfung in Nürnberg - Häuser werden geräumt

Bei Bauarbeiten entdeckt

Nach dem Fund einer Fliegerbombe in Nürnberg hat am Dienstag die Evakuierung begonnen. Nach Angaben der Stadt sind im Umkreis von 500 Metern um den Fundort rund 6000 Einwohner betroffen.

Weiterlesen