nach oben
Mittwoch, 14.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2009

 1 2 3 .... 26 27 28 29 30 
Neustadt-Erlach 08.09.2009

Der Biergarten im eigenen Garten

Der Erlacher Biergarten von Ewald Zentel am Mainsteg liegt in der Spätnachmittagssonne. An einem der Tische sitzen Radler, die zur Erfrischung eine Zwischenrast eingelegt haben

Weiterlesen
Obernburg 08.09.2009

Notfalldienste

Notruf Polizei Tel. 1 10, Feuerwehr Tel. 1 12. Rettungsleitstelle Tel. 1 92 22, Notarzt und Krankentransport.

Notfallfax-Nummer für Gehörlose und Sprachbehinderte: 0 60 21 / 45 61 090

Weiterlesen
Miltenberg 08.09.2009

Notfalldienste

Notruf Polizei: Tel 1 10, Feuerwehr: Tel. 1 12 Rettungsleitstelle: Tel.1 92 22 (bei Anrufen über Handy 0 60 21 / 1 92 22), Notarzt (bei akut lebensbedrohlichen Erkrankungen) und Krankentransport. Rettungsleitstelle Buchen: Tel

Weiterlesen
Lohr 08.09.2009

Wir gratulieren

In Flörsbachtal-Flörsbach Herrn Edgar Zeiger, Orber Straße 61, zum 78. Geburtstag. In Gemünden-Langenprozelten Frau Anna Ries, Zollbergstraße 3, zum 91. Geburtstag.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 08.09.2009

Wir gratulieren

In Marktheidenfeld Heinrich Kuhn, Goerdelerring 5, zum 72. Geburtstag.

In Bischbrunn Wilhelmine Albert, Kreuzhöhstraße 6, zum 70. Geburtstag.

Weiterlesen
Alzenau 08.09.2009

Notfalldienste

Notrufe Polizei: Tel. 1 10. Feuerwehr: Tel. 1 12. - Notarzt und Krankentransport: Tel. 1 92 22 (Handy 0 60 21/1 92 22). - Giftnotruf: Tel. 09 11/3 98 24 51. Telefonseelsorge: Tel. 08 00 /1 11 01 11 oder 08 00 / 1 11 02 22 (gebührenfrei)

Weiterlesen
Lohr 08.09.2009

Notfalldienste

Notruf Polizei: Tel. 110. Feuerwehr: Tel. 112. Rettungsleitstelle: Tel. 1 92 22, Notarzt (bei akut lebensbedrohlichen Erkrankungen) und Krankentransport. Giftnotruf: Tel. 09 11 / 3 98 24 51. Telefonseelsorge: Tel

Weiterlesen
Aschaffenburg 08.09.2009

"Niemand soll sich unnötig quälen"

Protestant und Jakobspilger zugleich? Für die stellvertretende Vorsitzende des bayerischen Pfarrfrauenverbands Doris Münderlein (54) ist das kein Widerspruch

Weiterlesen
Aschaffenburg 08.09.2009

Seilspringen überm wirbelnden Todesrad

Da wirbeln Menschen durch die Luft, dass Gesetze der Schwerkraft ins Wanken geraten. Hoch unter der Kuppel vollführen Artisten verwegene Manöver, unten stockt dem Publikum der Atem: Spitzenartistik, Comedy und spektakuläre Bühnentechnik verspricht der Zirkus Flic Flac für seine neue Show "Underground". Die Premiere des Aschaffenburg-Gastspiels am 1. Oktober auf dem Volksfestplatz ist für Main-Echo-Leser reserviert.

Weiterlesen
Prio-2-Artikel 08.09.2009

Hintergrund: Pilgern auf dem Jakobsweg

Die Schweinheimerin Doris Münderlein (54) organisiert und begleitet hauptberuflich Pilgerreisen auf dem Jakobsweg

Weiterlesen