nach oben
Montag, 24.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2009

 1 2 3 .... 31 32 33 34 
Leidersbach 08.07.2009

"Grund" feiert am Sonntag und Montag

Höhepunkt im Leidersbacher Veranstaltungskalender ist jährlich das Heimatfest, das abwechselnd von den Ortsvereinen der vier Leidersbacher Ortsteile ausgerichtet wird. Dieses Jahr sind die Volkersbrunner dran, die das Fest am 12. und 13

Weiterlesen
Aschaffenburg 08.07.2009

Schweinheimer Gabe: Zwei alte Bücher fürs Stadtarchiv

Zwei Bücher mehr, die über die Aschaffenburger Geschichte berichten, gibt es im Stadt- und Stiftsarchiv: Markus Krauth, Pfarrer der Gemeinde Maria Geburt in Schweinheim, hat dem Leiter des Archivs, Dr

Weiterlesen
Frankfurt 08.07.2009

Fünf Jahre Haft für Kontobetrüger

Wegen Kontobetrügereien im großen Stil ist ein 44 Jahre alter Kaufmann aus der Ukraine zu fünf Jahren und zwei Monaten Haft verurteilt worden. Das Landgericht Frankfurt ging von 165 Einzeltaten des Betrugs und der Urkundenfälschung aus.

Weiterlesen
Mömbris-Brücken 08.07.2009

Sänger-Grillfest mit Gastchören

Der Gesangverein Eintracht Brücken hat sein Sänger-Grillfest am 11. und 12. Juli an und in der Alte Schule in Brücken. Bieranstich ist am Samstag um 18 Uhr. Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Sonntag gibt es Mittagstisch ab 11

Weiterlesen
Alzenau 08.07.2009

Notfalldienste

Notrufe Polizei: Tel. 1 10. Feuerwehr: Tel. 1 12. - Rettungsleitstelle: Tel. 1 92 22 (Handy 0 60 21/1 92 22), Notarzt und Krankentransport. - Giftnotruf: Tel. 09 11/3 98 24 51. Telefonseelsorge: Tel

Weiterlesen
Obernburg 08.07.2009

Notfalldienste

Notruf Polizei Tel. 1 10, Feuerwehr Tel. 1 12. Rettungsleitstelle Tel. 1 92 22, Notarzt und Krankentransport.

Weiterlesen
Miltenberg 08.07.2009

Notfalldienst

Notruf Polizei: Tel. 1 10, Feuerwehr: Tel. 1 12 Rettungsleitstelle: Tel. 1 92 22 (bei Anrufen über Handy 0 60 21 / 1 92 22), Notarzt (bei akut lebensbedrohlichen Erkrankungen) und Krankentransport.

Weiterlesen