nach oben
Samstag, 22.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juni 2011

 1 2 3 4 .... 12 13 14 
Aschaffenburg 08.06.2011

Hintergrund: Schwarzkopftunnel

Der 150 Jahre alte, über 800 Meter lange Schwarzkopftunnel auf der Bahnstrecke zwischen Heigenbrücken und Laufach ist altersschwach. Jedes Jahr muss die Bahn eine halbe bis eine Million Euro hineinstecken, damit der Tunnel verkehrssicher bleibt. Dennoch ist die Geschwindigkeit auf 70 Stundenkilometer reduziert. Weitere Probleme bringt eine der letzten Steilstrecken der Bahn, die Spessartrampe.

Weiterlesen
Erlenbach 08.06.2011

Eltern glauben nicht an Familienstadt

Bushaltestelle Streit, 7.45 Uhr. Eine Erzieherin nimmt ein Dutzend Kinder im Alter von drei, vier und fünf Jahren von den Müttern entgegen, setzt sie auf einen Platz im City-Bus, passt während der Fahrt zum knapp drei Kilometer entfernten Kindergarten auf, dass ihnen nichts passiert. In Mechenhard angekommen, begleitet sie die Kleinen bis in den Kindergarten in der Weinbergstraße.

Weiterlesen
Lohr 08.06.2011

Streit über Hochwasser

Der Durchfluss-Querschnitt der Sandsteinbogenbrücke über den Kaibach wird bei der anstehenden Sanierung nicht erhöht. Darüber äußerten einige Mitglieder des Hauptverwaltungsausschusses des Stadtrates am Dienstag ihr Unverständnis. Laut Bauamtsleiter Thomas Samfaß »kommen wir wegen anderer Engstellen nie über 15 Kubikmeter pro Sekunde (maximalen Hochwasserabfluss) hinaus«.

Weiterlesen
Lohr 08.06.2011

Bannerwerbung kostet Vereine viel Geld

75 Euro Verwaltungs- und Sondernutzungsgebühren verlangt die Stadtverwaltung von Vereinen, die ihre Bannerwerbung am dafür eigens errichteten Gerüst am kleinen Kreisel in Sendelbach 14 Tage lang aufhängen wollen. Für eine Woche sind es noch 50 Euro. Viel Geld, meinten einige Mitglieder des Hauptverwaltungsausschusses am Dienstagabend, während die Stadtverwaltung die gefundene Regelung verteidigte.

Weiterlesen
Miltenberg 08.06.2011

Jeden Morgen Fahrrad fahren

Eine so komfortable Pressekonferenz erleben Schüler wohl nicht alle Tage: Vier vierte Klassen durften im Rahmen des Main-Echo-Projekts »Schule macht Zeitung« Landrat Roland Schwing im Miltenberger Landratsamt interviewen. Die Behörde hatte eigens den großen Sitzungssaal zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen
Gemünden 08.06.2011

Aufbereitung ohne Chemie im Sindersbachtal

Mit einer Ultrafiltrationsanlage und ganz ohne Chlor oder andere Chemie will das Kommunalunternehmen (KU) Stadtwerke Gemünden künftig das Wasser aus zwei Quellen im Sindersbachtal aufbereiten. Der Bauausschuss des Stadtrates sagte am Montagabend einstimmig ja zum Neubau einer Aufbereitungsanlage für rund 600 000 Euro (von denen circa 400 000 Euro auf den Bau und der Rest auf die Technik entfallen werden).

Weiterlesen
Sulzbach 08.06.2011

Herigoyen-Schüler führen Musical auf

Das Musical »Der kleine Tag« wird am Donnerstag, 9. Juni, in der Aula der Sulzbacher Herigoyen-Volksschule aufgeführt. Die Vorstellung für junge und ältere Zuschauer beginnt um 18 Uhr. Es wirken Kinder der Jahrgangsstufen eins bis sieben und Erwachsene mit. Der Eintritt zur Aufführung ist frei.

Weiterlesen
Mömlingen 08.06.2011

Herausforderung für Mountainbiker

Die erste permanente Mountainbike-Strecke in der Region wird am Samstag, 18. Juni, in Mömlingen eröffnet. Sie wurde in Zusammenarbeit mit dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald konzipiert und markiert. Von 14 bis 16.30 Uhr ist eine gemeinsame Befahrung der 30 Kilometer langen Strecke vorgesehen. Dabei sind 850 Höhenmeter zu überwinden.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 08.06.2011

Hädefelder Weinfest am Pfingstwochenende

Die Fußballabteilung des TV Marktheidenfeld richtet am Pfingstwochenende das Hädefelder Weinfest an der Alten Schmiede aus. Es beginnt am Samstag, 11. Juni, um 16 Uhr. Das Duo Paul & Dietmar sorgt für musikalische Unterhaltung. Am Sonntag, 12. Juni, geht es um 10 Uhr mit einem Frühschoppen weiter, um 12 Uhr folgt ein fränkisches Hochzeitsessen. Musikalische Unterhaltung mit Volker und Petra Liebler beginnt um 17 Uhr.

Weiterlesen
Aschaffenburg 08.06.2011

Die Startzeiten

Großostheim: 13.30 Uhr Bachgauhalle mit Hartmut Hasenkopf
Ringheim: 14 Uhr Westring/ Schaafheimer Straße mit Ewald Lang
Pflaumheim: 13 Uhr am Kirchplatz mit dem Geschichtsverein
Wenigumstadt: 13.30 Uhr am historischen Rathaus mit dem Geschichtsverein
Schaafheim: 14 Uhr Rathaus mit Eckhard Ott
Schlierbach: 14.Uhr Altes Rathaus mit Otto Dillbahner

Weiterlesen