nach oben
Sonntag, 18.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Mai 2017

 1 2 3 4 .... 23 24 25 
Franken/Bayern 08.05.2017

42 Hundewelpen aus illegalem Tiertransport in desolatem Zustand

42 Hundewelpen aus einem illegalen Tiertransport sind nach Angaben des Tierschutzvereins Nürnberg-Fürth in einem desolaten Zustand.

Weiterlesen
Nürnberg (dpa) 08.05.2017

Unfallserie auf Autobahn: Gaffer behindern Rettungskräfte

Bei einem Serien-Unfall auf der Autobahn verlassen viele Fahrer ihre Autos, um Schnappschüsse zu machen, anstatt eine Rettungsgasse zu bilden. 60 bis 80 Gaffer versperren den Einsatzkräften am Ende den Weg.

Weiterlesen
Kahl 08.05.2017

Freude über das Kahler »Wallfahrtsbaby« wandert mit

»Wer’s glaubt, wird se­lig« - Mit die­sem Mot­to ha­ben sich am letz­ten Wo­che­n­en­de rund 70 Wall­fah­rer aus Kahl auf den Weg nach Ren­gers­brunn ge­macht.

Weiterlesen
Alzenau 08.05.2017

Kein Rücktritt: Junker bleibt Kreisvorsitzender der AfD

Junker bleibt Kreisvorsitzender

Es ist ein Rück­tritt vom Rück­tritt: Klaus-Uwe Jun­ker (Hös­bach-Bahn­hof) bleibt Kreis­vor­sit­zen­der der Aschaf­fen­bur­ger AfD. Ei­ne Mit­g­lie­der­ver­samm­lung ha­be den 52-Jäh­ri­gen am 24. April im Amt be­stä­tigt, teil­te die Par­tei jetzt mit. Un­ter­des­sen regt sich Pro­test ge­gen die für die­sen Don­ners­tag, 11. Mai, ge­plan­te AfD-Ver­an­stal­tung in der Al­ten Post in Al­zenau.

Weiterlesen
Karlstein 08.05.2017

500 Euro für Kinderhospizdienst

Den Kaf­fee- und Ku­chen­ver­kauf bei der Aus­stel­lung der Karl­stei­ner Hob­by­künst­ler und der VHS hat­te wie­der das Team vom »Ca­fé la« über­nom­men. Der Er­lös von 500 Eu­ro wur­de nun an Ko­or­di­na­to­rin Sil­ke Horst­kot­te (Drit­te von rechts) vom Am­bu­lan­ten Kin­der­ho­spiz­di­enst Aschaf­fen­burg-Mil­ten­berg über­ge­ben. Fat­ma Eras­lan (links), Bir­git Kur­za­we (Vier­te von rechts), Jut­ta Reu­ter (rechts) und das Or­ga-Team in­for­mier­ten über das Ca­fé.

Weiterlesen
Mömbris 08.05.2017

Wetterexperte befürchtet weiteren Starkregen im Kahlgrund

Ab Freitag wird's gefährlich

»Wei­te­rer Star­k­re­gen ist zu be­fürch­ten.« Das sagt Do­mi­nik Jung, Me­te­o­ro­lo­ge un­se­res Me­di­en­hau­ses, auf die Fra­ge, wie sich das Wet­ter in den kom­men­den Ta­gen im Kahl­grund ent­wi­ckelt.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Karlstein 08.05.2017

Von wegen Tornado: Was hinter dieser Erscheinung steckte

Ungewöhnliche Fotos vom Himmel über Großkrotzenburg

Könn­te es doch ein Tor­na­do ge­we­sen sein? Die Schnappschüsse zweier Main-Echo-Leser vom un­ge­wöhn­li­chen Him­mel über Großkrot­zen­burg, fo­to­gra­fiert am Frei­ta­g­a­bend bei Det­tin­gen, ließen Raum für Spe­ku­la­tio­nen.

Weiterlesen
Karlstein 08.05.2017

Sieg bei "Jugend forscht": Ein Karlsteiner und sein Einrad

Schüler holt mit Prototyp den Landessieg

Ein her­kömm­li­ches Ein­rad kann Lu­ca Fäth (17) aus Karl­stein nicht fah­ren, da­für aber das von ihm kon­stru­ier­te und ge­bau­te mo­tor­be­trie­be­ne, selbst­ba­lan­cie­ren­de Ein­rad. Mit sei­nem zu­ver­läs­sig funk­tio­nie­ren­den Pro­to­ty­pen be­leg­te der Schü­ler am Aschaf­fen­bur­ger Fried­rich-Dess­sau­er-Gym­na­si­um, wie be­rich­tet, den ers­ten Platz beim Lan­des­wett­be­werb »Ju­gend forscht« in der Spar­te Tech­nik.

Weiterlesen
Mömbris 08.05.2017

In Rappach geht es wieder um die Wurst

Die Sän­ger­ve­r­ei­ni­gung Rap­pach ver­an­stal­tet von Frei­tag bis Mon­tag, 12. bis 15. Mai, das Ra­wi­cher Woascht­fest. Am Dorf­haus dreht sich dann wie­der al­les um haus­ma­cher Spe­zia­li­tä­ten wie Press­sack, Le­ber­wurst und Äp­pel­woi. Sams­tags- und Mon­tags­a­bends gibt es auch Kes­sel­f­leisch.

Weiterlesen
Leserbriefe 08.05.2017

Wehret den Anfängen!

Mich be­un­ru­higt die Ge­schichts­ver­ges­sen­heit des größ­ten Teils (60 Pro­zent) der Mit­g­lie­der des Markt­ge­mein­de-ra­tes Möm­b­ris und der mit der ju­ris­ti­schen Ein­schät­zung be­auf­trag­ten Be­di­ens­te­ten des Land­rat­samts Aschaf­fen­burg.

Weiterlesen