nach oben
Mittwoch, 21.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Mai 2015

 1 2 3 4 .... 26 27 28 
Würzburg 08.05.2015

Mit der tollen Kiste steil die Straße hinab

Die St­re­cke ent­lang der Wit­tels­ba­cher Stra­ße ist 240 Me­ter lang, und es geht steil ber­g­ab: Bes­te Vor­aus­set­zun­gen für sch­nel­le Zei­ten beim Würz­burg Sei­fen­kis­ten-Ren­nen, das die­sen Sonn­tag, 10. Mai, zum 20. Mal un­ter dem Na­men Ki­wa­nis Cup im Stadt­teil Frau­en­land ab­ge­hal­ten wird. Die Tra­di­ti­on der häu­fig selbst ge­bau­ten Renn­bo­li­den oh­ne Mo­tor reicht in Würz­burg noch viel wei­ter zu­rück.

Weiterlesen
Schweinheim 08.05.2015

Ein Katzenmörder in Schweinheim? Wie ein Verdacht in sich zusammenfällt

Beschuldigter stellt Anzeige wegen Verleumdung

Seile + Jäger + Schüsse = Nachbar ist ein Katzenmörder. Das die Welt in Stadtteilen wie Schweinheim mitunter nicht so einfach wie eine Addition ist, zeigt folgende Geschichte. Mittels Facebook und einem Brief an unsere Redaktion schlug eine Frau Alarm. Hundert Katzen seien verschwunden. Schuld daran: Ein Mann aus der Gegend. Am Ende der Geschichte steht eine Anzeige – des vermeintlichen Katzenmörders gegen die Frau.

3 Kommentare Weiterlesen
Aschaffenburg 08.05.2015

Muttermilch für chinesische Frühchen

Youfeng Ma aus Kaifeng hospitiert in der Aschaffenburger Kinderklinik

Mut­ter­milch, das steht für die chi­ne­si­sche Früh­ge­bo­re­nen-Me­di­zi­ne­rin You­feng Ma nach zwei Mo­na­ten in Aschaf­fen­burg fest, soll in ih­rer Ab­tei­lung und ih­rem Kran­ken­haus im zen᠆­tral­chi­ne­si­schen Kai­feng in Zu­kunft ei­ne tra­gen­de Rol­le spie­len. Seit An­fang März ho­spi­tiert die 45-Jäh­ri­ge in der Neo­na­to­lo­gie an der Kin­der­k­li­nik und hat da­bei ein ganz neu­es Sys­tem ken­nen­ge­lernt.

Weiterlesen
Groß-Umstadt 08.05.2015

Kleinste Grundschule bald zu klein

An der Wie­bels­ba­cher Grund­schu­le zeich­net sich ei­ne Trend­wen­de ab. San­ken in den ver­gan­ge­nen Jah­ren die Schül­er­zah­len, so hat der Um­städ­ter Stadt­teil nun stei­gen­de Ein­woh­ner- und da­mit lang­fris­tig auch stei­gen­de Schül­er­zah­len. Ge­ra­de jun­ge Fa­mi­li­en mit Kin­dern schät­zen den idyl­li­schen Ort, der auch ver­kehr­s­tech­nisch gut an­ge­bun­den ist.

Weiterlesen
Dieburg 08.05.2015

Gutenbergschule bald wieder Schule

Der Schreck war groß, als nach nur 18 Be­triebs­mo­na­ten in der neu­en Gu­ten­berg­schu­le auf dem Schul­cam­pus deut­lich er­höh­te Feuch­tig­keits­wer­te und da­zu auch noch Schim­mels­po­ren ge­mes­sen wur­den. Flugs wur­de der Un­ter­richts­be­trieb in den Alt­bau zu­rück­ver­legt. Jetzt ist der Schim­mel drau­ßen, die Wie­der­auf­bau­ar­bei­ten ha­ben be­gon­nen.

Weiterlesen
Babenhausen 08.05.2015

Das halbe Leben an der Orgel verbracht

Zum ei­nen ist es die Freu­de am Tas­ten­spiel, zum an­de­ren ein tief ver­wur­zel­ter Glau­be: Seit 40 Jah­ren spielt Me­lit­ta Bi­ba in der ka­tho­li­schen Kir­che St. Jo­sef die Or­gel. Beim Got­tes­di­enst am Pfarr­fest wur­de sie von Pfar­rer Fer­di­nand Win­ter und dem Vor­sit­zen­den des Pfarr­ge­mein­de­rats, Sig­mar Na­dol­ny, ge­ehrt.

Weiterlesen
Münster 08.05.2015

Bürgerinitiative sagt »Nein« zum Sportpark

Es ist wie so oft: Wo et­was Neu­es ent­ste­hen soll, for­mie­ren sich Men­schen aus der Nach­bar­schaft zu ei­ner Bür­ger­in­i­tia­ti­ve da­ge­gen. Nun ma­chen Müns­te­rer Bür­ger ge­gen Plä­ne mo­bil, das Ger­sp­renz­sta­di­on zu ei­nem Sport­zen­trum aus­zu­bau­en.
 Es geht in al­le­r­ers­ter Li­nie um ei­ne Ver­la­ge­rung des vom Sport­ve­r­ein ge­nutz­ten Mäus­berg-Ge­län­de an ei­nen an­de­ren Ort, um das ge­le­ge­ne Mäus­berg-Areal be­bau­en zu kön­nen.

Weiterlesen
Hanau 08.05.2015

Mit Robin Hood durch den Wildpark

HA­NAU. Mit Ro­bin Hood kön­nen Kin­der an die­sem Sams­tag, 9. Mai, den Wild­park Al­te Fa­sa­ne­rie im Ha­nau­er Stadt­teil Klein-Au­heim ent­de­cken. Von 10 bis 13.30 Uhr dür­fen Sie­ben- bis Zwölf­jäh­ri­ge Auf­ga­ben lö­sen und ihr Kön­nen beim Bo­gen­schie­ßen be­wei­sen. Spä­ter wer­den Würst­chen überm La­ger­feu­er ge­grillt. Kin­der zah­len plus Ein­tritt sechs Eu­ro, Er­wach­se­ne als Be­g­lei­ter zwei Eu­ro.

Weiterlesen
Hanau 08.05.2015

Comoedienhaus meldet Ersatztermine

HA­NAU. Das Co­mo­e­di­en­haus Wil­helms­bad an der Park­pro­me­na­de 1 mel­det Er­satz­ter­mi­ne für im Ja­nuar ab­ge­sag­te Auf­füh­run­gen von »Du kannst nicht im­mer 60 sein«: Mon­tag bis Mitt­woch, 11. bis 13. Mai, je­weils um 19.30 Uhr. Be­reits ge­kauf­te Kar­ten für das mu­si­ka­li­sche Show-Spiel von und mit Il­ja Rich­ter be­hal­ten ih­re Gül­tig­keit, so die An­kün­di­gung.

Weiterlesen