nach oben
Mittwoch, 26.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von April 2014

 1 2 3 4 .... 19 20 21 
Unfall in Goldbacher Einhausung 08.04.2014

Auffahrunfall sorgt für Stau auf der A3

Diesmal war es kein Unfall im Baustellenbereich der A3 zwischen Waldaschaff von Weibersbrunn: ein Auffahrunfall in der Einhausung bei Goldbach hat am Abend für einen einige Kilometer langen Stau auf der A3 bei Aschaffenburg gesorgt.

Weiterlesen
Prozess um Passauer Familiendrama 08.04.2014

Tödlicher Familienstreit: Elfjähriger sah sterbende Mutter

Ein Elfjähriger muss mitansehen, wie seine Mutter blutüberströmt in der Küche stirbt. Der Täter ist laut Anklage der eigene Vater. Er muss sich wegen Totschlags vor dem Landgericht Passau verantworten. Zu Prozessbeginn hat der Angeklagte jedoch Erinnerungslücken.

1 Kommentar Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 08.04.2014

20 Menschen aus brennendem Haus gerettet – 40-Jähriger festgenommen

Polizei vermutet Brandstiftung

Brandstiftung ist vermutlich die Ursache für ein Feuer in einem Frankfurter Mehrfamilienhaus, bei dem in der Nacht zum Dienstag sechs Menschen verletzt wurden. Ein 40 Jahre alter Bewohner, der unter den Verletzten ist, wurde festgenommen.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 08.04.2014

Unfall im Lager - Arbeiter trennt sich mehrere Fingerglieder ab

Während der Arbeit an einem Hochregal bei Linde Material Handling in der Aschaffenburger Dr.-Hans-Meinhardt-Allee, hat ein verrutschtes Vierkantrohrgeflecht einem 56-jährigen Arbeiter mehrere Fingerglieder der linken Hand fast vollständig abgetrennt.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 08.04.2014

Schmuck aus Juweliergeschäft gestohlen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch drangen Unbekannte in ein Juweliergeschäft in der Aschaffenburger Friedrichstraße ein. Ein Teil des Diebesguts fanden Polizeibeamten auf der Straße. Offensichtlich flüchteten die Täter von der Friedrichstraße in die Weißenburger Straße. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 08.04.2014

Mann fährt betrunken - Beifahrer beleidigt Polizisten und beschädigt eigenes Auto

Am Dienstagmorgen gegen 07:45 Uhr stellte eine Polizeistreife einen Alfa Romeo-Fahrer fest, wie dieser ruckelnd die Findbergstraße entlang fuhr. Bei der anschließenden Kontrolle führten sie beim 26-jährigen Fahrer einen Atemalkoholtest durch. Dieser ergab einen Wert von knapp zwei Promille.

Weiterlesen
Kein neues Angebot an Piloten 08.04.2014

Lufthansa und Pilotengewerkschaft sprechen wieder miteinander

Nur wenige Tage nach dem längsten Streik in der Lufthansa-Geschichte sprechen die Kontrahenten wieder miteinander. Ein neues Angebot der Lufthansa an ihre Piloten soll es nicht geben.

Weiterlesen
Größte Gefahr: Soziale Netzwerke 08.04.2014

Datenschützer kritisiert Wildwuchs bei Videoüberwachung

Den US-Lauschangriff auf Kanzlerin Merkel findet Hessens oberster Datenschützer nicht so schlimm. Doch die Bespitzelung einer ganzen befreundeten Nation empört Michael Ronellenfitsch.

Weiterlesen
Tod durch Darmkeim 08.04.2014

Ursachenforschung nach Keiminfektion bei Frühchen in Marburg

Nach der Keiminfektion eines früh geborenen Zwillingspärchens am Marburger Universitätsklinikum läuft die Suche nach der Erregerquelle.

Weiterlesen
Nach Urteil des Europäischen Gerichtshofs 08.04.2014

Hessischer Minister: Brauchen Vorratsdatenspeicherung für Verbrechensbekämpfung

Hessens Innenminister Peter Beuth (CDU) hat sich deutlich für die Vorratsdatenspeicherung zur Bekämpfung von schweren Verbrechen ausgesprochen.

Weiterlesen