nach oben
Montag, 22.07.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2019

 1 2 3 4 .... 14 15 16 
Lohr 08.03.2019

Visionen für Millionen

Glosse von Boris Dauber

Die Fas­ten­zeit ist ei­ne Zeit der Um­kehr, Be­sin­nung und Stand­ort­be­stim­mung. Sie un­ter­schei­det sich von der Fa­schings­zeit enorm, weil die­se ei­ne Zeit des Um­zugs, der Be­sin­nungs­lo­sig­keit und der Schwan­k­or­te ist. Der po­li­ti­sche Ascher­mitt­woch ist da so ein Zwi­schen­ding: Ob­wohl viel He­ring ver­speist wird, ist er we­der Fisch noch Fleisch.

Weiterlesen
Alzenau 08.03.2019

Premierenlesung in Alzenau: Susanne Hasenstab stellt ihren neuen Roman vor

"Irgendwo zwischen Liebe und Musterhaus"

Die Aschaf­fen­bur­ger Au­to­rin und Main-Echo-Ko­lum­nis­tin ("Hoh­ler Chaus­see") Su­san­ne Ha­sen­stab liest am Don­ners­tag, 28. März, in der Al­ze­nau­er Buch­hand­lung Le­se­kat­ze erst­mals aus ih­rem neu­en Ro­man »Ir­gend­wo zwi­schen Lie­be und Mus­ter­haus«.

Weiterlesen
Rechtenbach 08.03.2019

Im Rat: Teilnahme an Leader-Projekt

Der Ge­mein­de­rat Rech­ten­bach tagt am Mon­tag, 11. März, um 20 Uhr im Rat­haus. Auf der Ta­ges­ord­nung ste­hen die Ent­las­sung des Ge­mein­de­rats­mit­g­lieds Ro­land Har­tung, die Be­stel­lung von Mar­kus Hock als neu­er Ge­mein­de­rat, die Teil­nah­me am Lea­der-Pro­jekt »Wald er­fah­ren« und In­for­ma­tio­nen des Bür­ger­meis­ters.

Weiterlesen
Lohr 08.03.2019

Rohre und Schächte für Stadtbach eingebaut

Bach wird unter künftiger Tiefgarage verlaufen

Die Roh­re und Schäch­te, in de­nen dem­nächst der Stadt­bach wie­der flie­ßen soll, sind am Don­ners­tag nach Lohr ge­lie­fert wor­den und auf dem ehe­ma­li­gen Brauer­ei­ge­län­de ein­ge­baut wor­den.

Weiterlesen
Aschaffenburg 08.03.2019

Als die "Amis" noch Teil von Aschaffenburg waren

Neue Ausstellung von Main-Echo-Fotograf erinnert an die hier sta­tio­nier­ten US-St­reit­kräf­te - Eröffnung am 12. März

Für Aschaf­fen­burg war es ein ge­wal­ti­ger wirt­schaft­li­cher, kul­tu­rel­ler und städ­te­bau­li­cher Um­bruch: Vor ei­nem Vier­tel­jahr­hun­dert ver­lie­ßen die jahr­zehn­te­lang hier sta­tio­nier­ten US-St­reit­kräf­te die Stadt. Die Aus­stel­lung »As Ti­me goes by...« des Main-Echo-Fotografen Stefan Gregor im Stadt- und Stiftsarchiv rückt das Ausmaß der Veränderung ins Bewusstsein.

Weiterlesen
Kreis Main-Tauber 08.03.2019

Gottesdienste am frühen Morgen

WERT­HEIM. Die ka­tho­li­sche Kir­chen­ge­mein­de Wert­heim lädt al­le In­ter­es­sier­ten in der Fas­ten­zeit zu über­kon­fes­sio­nel­len »Früh­schich­ten« ein. Die­se halb­stün­di­gen Got­tes­di­ens­te mit Me­di­ta­ti­on, Lie­dern und Ge­bet fin­den laut ei­ner Mit­tei­lung im­mer frei­tags ab 6.30 Uhr im Ge­mein­de­haus St. Ven­an­ti­us (Bis­marck­stra­ße 7a) statt.

Weiterlesen
Kreis Main-Tauber 08.03.2019

Gottesdienst mit Theaterstück

WERT­HEIM-HÖHE­FELD. Ein Got­tes­di­enst »Mit­ten­drin« wird am Sonn­tag, 17. März, ab 17.30 Uhr in der Höhe­fel­der Kir­che ge­fei­ert. Pfar­rer Oli­ver Ha­bi­ger aus Wenk­heim spricht zum The­ma »Wie in­ves­tierst du 16 Mil­lio­nen?«. Ge­meint sind da­mit laut Ver­an­stal­ter die Mi­nu­ten an Le­bens­zeit.

Weiterlesen
Kreis Main-Tauber 08.03.2019

Friedensgebet-Aktion wird intensiviert

WERT­HEIM. Die evan­ge­li­sche und ka­tho­li­sche Kir­chen­ge­mein­de Wert­heim in­ten­si­vie­ren ih­re In­i­tia­ti­ve »Frie­dens­ge­bet«. Ne­ben den Frie­dens­ge­be­ten zwei­mal im Mo­nat gibt es Frie­dens­ge­spräche, ein Frie­dens­fest, ei­nen Ki­no-Abend und ei­nen Ju­gend­got­tes­di­enst. Ein Ter­min ist am Don­ners­tag, 14. März, 19 Uhr in der Mi­cha­els­kir­che.

Weiterlesen
Seligenstadt 08.03.2019

Seligenstädter Rosenmontagszug wird nicht nachgeholt

Zu großes finanzielles Risiko

Nach der sturm­be­ding­ten Ab­sa­ge des Ro­sen­mon­tags­zu­ges in Se­li­gen­stadt (Kreis Of­fen­bach) wird es kei­nen Nach­hol­ter­min für das Spek­ta­kel ge­ben.

1 Kommentar Dossier zum Thema Weiterlesen
Kreis Main-Tauber 08.03.2019

Präsentation und Vortrag in Museum

BAD MER­GENT­HEIM. Zwei au­f­ein­an­der­fol­gen­de Ver­an­stal­tun­gen bie­tet das Deut­schor­dens­mu­se­um Bad Mer­gent­heim laut ei­ner Mit­tei­lung am Mitt­woch, 13. März, an. Der Ar­beits­kreis Mu­se­um­s­päd­a?­go­gik prä­sen­tiert ab 18 Uhr die Bro­schü­re »Die Trep­pe des Bla­si­us Ber­wart«. An­net­te Hirt spielt da­zu Kla­ri­net­te.

Weiterlesen