nach oben
Montag, 24.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2012

 1 2 3 4 .... 24 25 26 
Haibach 08.03.2012

Organisator mit Ausdauer

Die mit dem Be­su­cher von der Zei­tung ge­plan­te Jog­gin­grun­de durch Hai­bach fällt aus. Rat­haus-Chef And­reas Zeng­lein (CSU) hat ge­kickt, ein Tritt, ei­ne »di­cke Wa­de«, wie er sagt. Ter­min zur Bür­ger­meis­ter­wahl al­so nicht an der fri­schen Luft, son­dern im Rat­haus. Der 56-jäh­ri­ge Aus­dau­ers­port­ler Zeng­lein wird an die­sem Sonn­tag al­lei­ne auf dem Stimm­zet­tel ste­hen. Er ist der ein­zi­ge Kan­di­dat.

Weiterlesen
Tödliche Verletzungen 08.03.2012

58-Jähriger in Sailauf von eigenem Auto überrollt

Al­b­recht Fle­cken­stein ist tot. Der 58-jäh­ri­ge Eh­ren­vor­sit­zen­de des ört­li­chen Schach­clubs ist am spä­ten Mitt­woch­a­bend bei ei­nem Un­fall in Sail­auf ums Le­ben ge­kom­men: Er wur­de in der Spessart­stra­ße von sei­nem ei­ge­nen Au­to über­rollt und er­lag noch vor Ort sei­nen Ver­let­zun­gen. (Mit Audiobeitrag der Polizei.)

Weiterlesen
Kollegen-Lob ebnet Weg auf »Focus«-Liste 08.03.2012

Sechs Ärzte aus Region unter »1500 Top-Medizinern«

Vier Ärz­te aus Aschaf­fen­burg so­wie je­weils ei­ner aus Lohr und Wert­heim sind auf der vor einigen Wo­chen ver­öf­f­ent­lich­ten ak­tua­li­sier­ten Ärz­te­lis­te des Nach­rich­ten­ma­ga­zins »Fo­cus« zu fin­den. Sie ge­hö­ren nach Mei­nung der Fach­re­dakteu­re des Ma­ga­zins zu den »1500 Top-Me­di­zi­nern im Bun­des­ge­biet«.

Weiterlesen
Verleger kündigt Berufung an 08.03.2012

Auszüge von Hitlers »Mein Kampf« bleiben verboten

Fast 70 Jahre nach Hitlers Tod wird um seine Hetzschrift »Mein Kampf« gestritten. Der Freistaat Bayern ließ eine Veröffentlichung gerichtlich verbieten und siegte vor Gericht. Der Kampf um »Mein Kampf« ist damit nicht beendet.

Weiterlesen
"Retten, was zu retten ist" 08.03.2012

Trockeneis und Zitrusduft – Generalsaubermachen bei Müller-Brot

Blitzblankgeputzt stehen die Teigschüsseln und Rührbottiche in der Produktionshalle von Müller-Brot und warten darauf, wieder benutzt zu werden. Seit Wochen dauern die Reinigungsarbeiten in der Brotfabrik nun schon an. Doch schon bald sollen wieder Brezn gebacken werden.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Streiks in Aschaffenburg und Würzburg 08.03.2012

Wartende Schiffe, Pflegepersonal im Ausstand, ungeleerte Mülltonnen

Wartende Schiffe auf dem Main, streikendes Pflegepersonal und ungeleerte Mülltonnen – der Warnstreik im öffentlichen Dienst hat die Bürger in Unterfranken weniger hart getroffen als in anderen Regionen Bayerns. In Aschaffenburg, Würzburg und Schweinfurt traten nach Angaben der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi am Donnerstag etwa 1000 Angestellte des öffentlichen Dienstes zeitweise in den Ausstand.

Dossier zum Thema Weiterlesen
"Wollte sie abstellen wie ein Radio" 08.03.2012

Mutter ertrug Schreie nicht mehr: 13 Jahre Haft für Tötung von Babys

Eine Mutter konnte die Schreie ihrer Babys nicht mehr ertragen. Die Frau aus dem hessischen Villmar erstickt ihre drei kleinen Kinder deshalb mit einem Spucktuch. Das Landgericht Limburg verurteilte die 33-Jährige am Donnerstag wegen Totschlags zu einer Haftstrafe von 13 Jahren. »Sie fühlte sich mit ihrer Rolle als Mutter überfordert«, sagte die Vorsitzende Richterin Karin Walter in ihrer Urteilsbegründung.

4 Kommentare Weiterlesen
Kreis Main-Spessart 08.03.2012

Ehrenzeichen für Sigrid Imgrund

Das Ehrenzeichen des bayerischen Ministerpräsidenten bekamen am 31. Januar aus den Händen von Landrat Thomas Schiebel bei einer Feierstunde sieben Personen, darunter Sigrid Imgrund aus Lohr am Main.

Weiterlesen
Aschaffenburg 08.03.2012

Ausgewählte Termine im Frühjahr

Auch im Jahr 2012 bietet der Spessartbund wieder ein interessantes und erlebnisreiches Fortbildungsprogramm an. Informationen zu den jeweiligen Touren sind auf der Homepage des Spessartbundes unter www. spessartbund.de im Bereich Wandern unter Wanderangebot 2012 – Jahresübersicht – nachzulesen. Alle zertifizierten Natur- und Landschaftsführer müssen jedes Jahr eine Pflichtfortbildung besuchen. Die Fortbildung muss mindestens sechs Stunden betragen. Mehrere Veranstaltungsbesuche können dazu zeitlich summiert werden.

Weiterlesen
Fläming 08.03.2012

Schulwandern

112. Deutscher Wandertag in Fläming vom 20. bis 25. Juni 2012: In einem Schreiben schlugen die Landräte Wolfgang Blasig (Potsdam-Mittelmark) und Peer Giesecke (Teltow-Fläming) den Schulleitern in den beiden Landkreisen vor, die letzten Schultage für einen Wandertag in der Region zu nutzen.

Weiterlesen