nach oben
Sonntag, 23.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Februar 2015

 1 2 
Röllbach. 08.02.2015

Großer Schaden nach Wohnungsbrand in Röllbach

Abgedeckte Herdplatte als Brandursache ermittelt

Bei einem Wohnungsbrand in Röllbach am Sonnatgabend ist großer Schaden entstanden. Zwei Zimmer durch das Feuer weitestgehend zerstört und weitere Zimmer durch Rauch, Ruß und Hitze stark in Mitleidenschaft gezogen.

Weiterlesen
Würzburg 08.02.2015

Bistum finanziell gut ausgestattet

Das Bis­tum Würz­burg steht fi­nan­zi­ell so­li­de da - das lässt sich an ver­schie­de­nen Zah­len des Haus­halts­pla­nes 2015 ab­le­sen. Dank der gut lau­fen­den deut­schen Wirt­schaft soll die Kir­chen­steu­er spru­deln - trotz ver­mehr­ter Kir­chen­au­s­trit­te.
Ins­ge­s­amt rech­net die Diöze­se mit fast 160 Mil­lio­nen Eu­ro - da­mit deckt sie rund 85 Pro­zent des Haus­hal­tes 2015, der 184,7 Mil­lio­nen Eu­ro vor­sieht. Im Vor­jahr be­trug er 173 Mil­lio­nen Eu­ro.

Weiterlesen
Niedernberg 08.02.2015

Vom Knettier zum Designerhut - Mode aus Niedernberg

Kopfbedeckungen von Siegfried Hesbacher sind weltweit begehrt

Bis in die 1960er Jah­re hin­ein ge­hör­te er selbst­ver­ständ­lich zur Gar­de­ro­be: Oh­ne Hut ging nicht aus dem Haus, wer et­was auf sich hielt. Hier­zu­lan­de ist das Ac­ces­soi­re in­zwi­schen rar ge­wor­den. An­ders in En­g­land. Vor al­lem Hoch­zei­ten oder Pfer­de­ren­nen sind dort noch im­mer »hutpf­lich­tig«.

Weiterlesen
Münster 08.02.2015

Die Gemeinde hofft auf Fertigstellung am 20. Februar

Die Brü­cke am Wer­la­cher Weg ist wie­der zu. Die Öff­nung der Fuß­g­än­ger- und Rad­fah­rer-Furt über die neue Ge­sp­renz­brü­cke im Ver­lauf des Wer­la­cher Wegs in Müns­ter war so­zu­sa­gen ein Weih­nachts­ge­schenk.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 08.02.2015

Als der Verkehr automobil wurde

Motorisierung der Straßen in Marktheidenfeld

Zur Ein­stim­mung in die Aus­stel­lung »Markt­hei­den­feld mo­bil« mit Fo­tos und Mo­dell­au­tos ver­an­stal­ten Volks­hoch­schu­le und His­to­ri­scher Ve­r­ein am Di­ens­tag, 10. Fe­bruar, um 20 Uhr im Al­ten Rat­haus (Raum 3.1) ei­nen Bil­der­vor­trag. Re­fe­rent ist der Vor­sit­zen­des des His­to­ri­schen Ve­r­eins, Mi­cha­el Deu­bert, der Ein­tritt ist frei.

Weiterlesen
Groß-Umstadt 08.02.2015

Landratswahl Kreis Darmstadt-Dieburg: Auf in den (Wahl-)Kampf

Klaus Peter Schellhaas schwört »seine SPD« auf politische Auseinandersetzung ein

Der Geschäftsführer ist SPD-Mann, und das Ambiente steht für Genuss. In den Räumen der Odenwälder Winzergenossenschaft eröffnete Klaus Peter Schellhaas am Donnerstagabend offiziell seinen Wahlkampf. Für den 19. April ist die wahlberechtigte Bevölkerung des Landkreises Darmstadt-Dieburg aufgerufen, ihm - oder aber einem der bisher zwei anderen Kandidaten ihre Stimme zu geben.

1 Kommentar Weiterlesen
Kommentare / Kolumnen 08.02.2015

Die verkürzte Genießerzeit

Herr K. sitzt im War­te­zim­mer ei­nes Arz­tes und liest in der »Adel ak­tu­ell« ei­nen Ar­ti­kel über ei­ne pol­ni­sche Herr­scher­dy­nas­tie. Ihm ge­gen­über sitzt ei­ne ha­ge­re al­te Da­me. In ih­re reg­lo­se Ge­stalt kommt Le­ben, als ein sehr be­leib­tes Ehe­paar den Raum be­tritt, der Mann auf ei­nen Stock ge­stützt.

Weiterlesen
Seligenstadt 08.02.2015

Nepal ist Thema im Weltladen

Um fair ge­han­del­te Pro­duk­te aus Ne­pal geht es beim Tref­fen des Ve­r­eins Welt­la­den am Mitt­woch um 19.30 Uhr im Ca­fé K an der evan­ge­li­schen Kir­che. Jür­gen He­rold, Ge­schäfts­füh­rer von »Fri­da Fee­ling«, be­rich­tet über fai­ren Han­del mit Ne­pal. Re­dak­ti­on

Weiterlesen
Seligenstadt 08.02.2015

Seligenstadt erwartet 40 000 Narren

Mit um­fang­rei­chen Si­cher­heits­vor­keh­run­gen rüs­tet sich die Fast­nachts­hoch­burg Se­li­gen­stadt für den er­war­te­ten An­s­turm von bis zu 40 000 Be­su­chern am Ro­sen­mon­tag, 16. Fe­bruar. Ab 11 Uhr wer­den sämt­li­che Zu­fahr­ten zur In­nen­stadt ab­ge­rie­gelt, Hel­fer er­he­ben an 18 Sperr­s­tel­len vier Eu­ro Ein­tritt für die Ro­sen­mon­tags­zug­pla­ket­te.

Weiterlesen
Aschaffenburg 08.02.2015

Kanalbauarbeiten in der Bechtoldstraße

We­gen Ka­nal­ar­bei­ten ist die Bech­told­stra­ße ab Di­ens­tag, 10. Fe­bruar, bis Au­gust ab­schnitts­wei­se ge­sperrt. Laut Tief­bau­amt be­gin­nen die Ar­bei­ten an der Lud­wig­s­al­lee. Die Zu­fahrt ist für An­lie­ger frei bis zur Bau­s­tel­le. Die Ein­bahn­stra­ßen­re­ge­lung wird auf­ge­ho­ben. Re­dak­ti­on

Weiterlesen