nach oben
Freitag, 16.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Februar 2010

 1 2 3 4 .... 25 26 27 
Traunstein 08.02.2010

Warum vier Rentner zu Entführern wurden

Es ist ein ungewöhnlicher Fall, der seit Montag vor dem Landgericht Traunstein verhandelt wird. Angeklagt sind vier Senioren, zwischen 60 und 74 Jahre alt. Sie sollen im vergangenen Jahr einen Finanzberater entführt haben, weil sie wohl durch ihn ein Millionen-Vermögen verloren hatten.

Weiterlesen
Großostheim-Ringheim 08.02.2010

Auslaufende Chemikalie sorgt für stundenlange Straßensperrung

Ein aulaufendes Chemikalienfass hat Montagnachmittag für Verkehrsbehinderungen auf der Kreisstraße bei Großostheim-Ringheim gesorgt. Die zähflüssige Chemikalie musste von einem Spezialunternehmen von der Straße entfernt werden. Die Polizei sperrte die Babenhäuserstraße nahe des Flugplatztes stundenlang.

Weiterlesen
Würzburg 08.02.2010

Würzburg richtet Landesgartenschau 2018 aus

Mit der Landesgartenschau 2016 hat es nicht geklappt, nun darf Würzburg die Veranstaltung zwei Jahre später ausrichten. Das habe die Vergabe-Kommission entschieden, teilte die Stadt am Montag mit.

Weiterlesen
Groß-Umstadt/ Wiebelsbach 08.02.2010

Mit Heringen in die Fastenzeit

Sozusagen mit kirchlichem Segen, aber auf jeden Fall mit Hering klingt die närrische Saison am Aschermittwoch, 17. Februar, ab 18 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Wiebelsbach aus. Zum Preis von fünf Euro gibt es Sahneheringsfilets und Pellkartoffeln. Jeder kann so viel essen, wie er möchte. hol

Weiterlesen
Groß-Umstadt 08.02.2010

Kennenlerntage im Waldorf-Kiga

Wenn der Waldorfkindergarten Groß-Umstadt am 26. und 27. Februar seine Türen für Besucher öffnet, geht es darum, wie es Kindern ermöglicht werden kann, sich sicher und geborgen zu fühlen.

Weiterlesen
Gross-Umstadt/ Heubach 08.02.2010

Kappenabend beim Sportverein Heubach

Einen Kappenabend hat der SV 1920 Heubach für Samstag, 13. Februar, im Angebot. Im Vereinsheim am Sportplatz steigt ab 20.11 Uhr ein närrisches Programm. Der Verein macht auch auf seine Kinderfastnacht am Dienstag, 16. Februar, ab 14.11 Uhr aufmerksam. Der Eintritt ist jeweils frei. hol

Weiterlesen
Eppertshausen/ Kranichstein 08.02.2010

Karateka als Kämpfer für Integration

Sport als Integrationsmittel ist keine Erfindung von Ernes Erko Kalac, aber mit welchem Engagement und welcher Intensität er diese Idee in der Praxis umsetzt, das hat schon Seltenheitswert. Seine beispielhafte Leistung ist schon mehrfach gewürdigt worden, - und seit Samstag ist der Eppertshäuser aus Montenegro um eine Auszeichnung reicher.

Weiterlesen
Dieburg 08.02.2010

Anmelden für Hessentags-Umzug

. Der Hessentag findet in diesem Jahr in Stadtallendorf statt. Er bietet hessischen Musik- und Trachtengruppen sowie Motivwagen die Möglichkeit, sich beim Festtagsumzug am 6. Juni zu präsentieren. Der Umzug steht unter dem Motto »50 Jahre Hessentag«. Das Kontingent des Festzugbeitrages des Landkreises Darmstadt-Dieburg wurde auf drei Gruppen festgelegt.

Weiterlesen
Dieburg 08.02.2010

JU-Fastnachtsparty im »Schneemann«

Die Junge Union feiert am Freitag, 12. Februar, ihre Fastnachtsparty in der »Schneemann-Bar« (Schlossergasse 9). Die Party beginnt um 20.11 Uhr, und der Eintritt ist frei. Alle Bürger sind hierzu eingeladen. red

Weiterlesen
Waldaschaff 08.02.2010

Farbenfrohe Narrenschau

Unter dem Motto »Südafrika 2010 - do son mär debei« haben die Fastnachter des Waldaschaffer Vereinsrings am Samstag zu einer farbenfrohen Narrenschau in die Turnhalle eingeladen. Bei der 27. Prunksitzung dabei waren Büttenredner, Gardetänzer und Musiker.
Ordentlich aufgeheizt

Weiterlesen