nach oben
Samstag, 22.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2018

 1 2 3 .... 45 46 47 48 49 50 
Lohr 27.07.2018

Trockenheit und Hitze bringen akute Gefahren für den Wald

We­gen der ex­t­re­men Tro­cken­heit warnt die Forst­be­triebs­ge­mein­schaft Main-Spess­art West vor zwei Ge­fah­ren für den Wald: ra­san­te Ver­meh­rung der Bor­ken­kä­fer und aku­te Brand­ge­fahr.

Weiterlesen
Lohr 27.07.2018

Neun Schläge, dann fließt das Bier

Die 73. Loh­rer Spess­art­fest­wo­che kann be­gin­nen. Rund 70 von der Würz­bur­ger Hof­bräu ge­la­de­ne Gäs­te ha­ben am Mitt­woch­a­bend im Kei­ler Brau­haus in Lohr ei­ne der wich­tigs­ten Zu­ta­ten der fünf­ten Loh­rer Jah­res­zeit ge­tes­tet, für gut be­fun­den: das Fest­bier.

Weiterlesen
Lohr 27.07.2018

Pfarrer Martin geht in den Ruhestand

Dass Pfar­rer Heinz Pe­ter Mar­tin aus ge­sund­heit­li­chen Grün­den nach elf Jah­ren in Neu­en­dorf in Rup­perts­hüt­ten auf­hö­ren muss, war in den Pfarr­ge­mein­den be­reits be­kannt. Bi­schof Dr.

Weiterlesen
Partenstein 27.07.2018

Mit 80 Jahren hört sie auf: Normas Lädchen schließt

Und wie­der geht ein Stück Ge­schäfts­ge­schich­te in Par­ten­stein zu En­de. Am Di­ens­tag, 31. Ju­li sch­ließt Nor­mas Läd­chen in der Kirch­gas­se. Ein hal­bes Jahr­hun­dert hat Nor­ma Brei­ten­bach (80 Jah­re) in dem Sch­reib­wa­ren­ge­schäft mit ih­rer net­ten Art die Kund­schaft be­di­ent.

Weiterlesen
Mainaschaff 27.07.2018

Kinderkirche und offenes Gespräch

Die ka­tho­li­sche Pfarr­ge­mein­de lädt al­le Kin­der und ih­re Fa­mi­li­en ein zur Kin­der­kir­che am Sonn­tag, 29. Ju­li. Be­ginn ist dies­mal um 10.30 Uhr am Brun­nen auf dem An­ker­platz, mel­det Pfar­rer Ge­org Klar. Vom An­ker­platz aus wer­den ver­schie­de­ne Or­te ent­deckt wer­den, an de­nen Was­ser ei­ne Rol­le spielt.

Weiterlesen
Lohr 27.07.2018

Im Wald will die Gesellschaft heute mitreden

Die Forst­schu­le hat am Don­ners­tag ih­ren 25. Forst­tech­ni­ker-Lehr­gang seit 1981 ver­ab­schie­det. Die zwei­stün­di­ge Fei­er in der Au­la stand ganz im Zei­chen ve­r­än­der­ter ge­sell­schaft­li­cher An?­sprüche an den Wald. »Der Wald ist heu­te ein öf­f­ent­li­ches Gut für die Men­schen«, for­mu­lier­te For­st?­schul­lei­ter Robert Stau­fer.

Weiterlesen
Lohr 27.07.2018

Im Überblick: 25. Forsttechniker-Lehrgang

Al­le 24 Lehr­gangs­teil­neh­mer ha­ben be­stan­den:

Weiterlesen
Lohr 27.07.2018

Rollator hat die Nase vorne

Der Par­ten­stei­ner Frie­del Lied­he­ge­ner hat am Mitt­woch mit sei­nen wit­zi­gen Ge­dich­ten den ers­ten Poe­try Slam in der Al­ten Turn­hal­le vor An­na-Le­na Amend aus Hals­bach ge­won­nen. Der Wett­st­reit vor über 100 Zu­hö­rern un­ter dem Mot­to »Ge­ne­ra­ti­ons« war Teil der Aus­stel­lung zum zehn­jäh­ri­gen Be­ste­hen der Künst­ler­grup­pe Kon­tras­te.

Weiterlesen
Wertheim 27.07.2018

Polkas, Märsche und Pop im Rebenhof

Nach sie­ben­jäh­ri­ger Pau­se hat die Mu­sik­ka­pel­le Der­tin­gen wie­der ei­ne al­te Tra­di­ti­on auf­ge­nom­men: Am Sams­tag gab sie ein Som­mer­nachts­kon­zert im sehr gut be­such­ten Re­ben­hof der Wein­kel­le­rei Fried­rich in Der­tin­gen.

Weiterlesen
Wertheim 27.07.2018

Im Juli 1968 ...

? ... wird ein 20-Jäh­ri­ger aus Grüns­feld vom Amts­ge­richt Tau­ber­bi­schofs­heim zu zwei Jah­ren Ju­gend­stra­fe un­ter An­rech­nung der Un­ter­su­chungs­haft ver­ur­teilt. Am 18. Fe­bruar 1968 soll er in Grüns­feld die Scheu­ne ei­nes Land­wirts in Brand ge­setzt und sich an­sch­lie­ßend als Feu­er­wehr­mann an den Lö­sch­ar­bei­ten be­tei­ligt ha­ben.

Weiterlesen