nach oben
Mittwoch, 19.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2018

 1 2 3 4 5 6 .... 48 49 50 
FRANKFURT. 31.07.2018

Ausfälle im Frankfurter U-Bahnverkehr

Die Hit­ze hat in Frank­furt zu ei­nem mehr­stün­di­gen Aus­fall von U-Bah­nen ge­sorgt. Wie die Ver­kehrs­ge­sell­schaft Frank­furt (VGF) am Di­ens­tag mit­teil­te, be­schä­d­ig­te ei­ne Bahn am Mon­ta­gnach­mit­tag ei­ne durch die Hit­ze nicht mehr rich­tig ge­spann­te Ober­lei­tung.

Weiterlesen
Gemünden 31.07.2018

39-Jähriger stirbt nach Unfall bei Gemünden

Nach ei­nem Un­fall am Mon­tag bei Ge­mün­den ist ein 39-Jäh­ri­ger ge­s­tor­ben. Wie die Po­li­zei mit­teilt, fuhr der Mann ge­gen 10.10 Uhr mit ei­nem Klein­trans­por­ter auf der Berg­stra­ße Rich­tung B 26. Er ver­lor das Be­wusst­sein, ge­riet in den Ge­gen­ver­kehr und stieß mit ei­nem ent­ge­gen­kom­men­den VW zu­sam­men.

Weiterlesen
FRANKFURT. 31.07.2018

Parkende Reisebusse verstopfen Frankfurt

Die neue Alt­stadt gu­cken, shop­pen auf der Zeil, ein­mal Rö­mer und Pauls­kir­che - Frank­furt lockt täg­lich Tau­sen­de Be­su­cher an. Vie­le von ih­nen kom­men mit Bus­sen. Das freut die Stadt tou­ris­tisch, ist aber ver­kehrs­mä­ß­ig zu­neh­mend ein Pro­b­lem.

Weiterlesen
WÜRZBURG. 31.07.2018

Sanierung des Theaters kostet 68,9 Millionen

Die Wür­felskulp­tur vor dem Atri­um­vor­bau ist im De­pot ge­lan­det, die Großbäu­me wur­den schon vor Wo­chen ge­fällt: Jetzt kann die Sa­nie­rung und Er­wei­te­rung des Main­fran­ken-Thea­ters be­gin­nen. In den kom­men­den Wo­chen soll auch der ein­ge­schos­si­ge Ein­gangs­be­reich ab­ge­ris­sen wer­den.

Weiterlesen
Darmstadt 31.07.2018

Geschwindigkeitsrausch auf Bobby-Car

Ei­ne ein­sa­me ge­ra­de Stra­ße ir­gend­wo bei Darm­stadt. Plötz­lich bricht ein oh­ren­be­täu­ben­des Pfei­fen los, Tur­bi­nen heu­len auf wie beim Start ei­nes Flug­zeugs. Ei­ne Stich­flam­me sorgt für sen­gen­de Hit­ze bei oh­ne­hin schon ex­t­rem ho­hen Tem­pe­ra­tu­ren. Dirk Au­er st­reckt die Bei­ne aus, lehnt sich mit dem Ober­kör­per nach hin­ten.

Weiterlesen
MAINZ. 31.07.2018

A 643: Ausbau contra Naturschutz

Heu­te wür­de nie­mand mehr ei­ne Au­to­bahn mit­ten durchs Na­tur­schutz­ge­biet bau­en - da­rin sind sich der Main­zer CDU-Ab­ge­ord­ne­te Gerd Sch­r­ei­ner und der BUND ei­nig. »Aber die Au­to­bahn ist da und wir kön­nen sie ja nicht an ei­ne an­de­re Stel­le le­gen«, sagt Sch­r­ei­ner.

Weiterlesen
WÜRZBURG. 31.07.2018

WVV erzielt bestes Ergebnis seit 2007

Bei ei­nem Um­satz von 434 Mil­lio­nen Eu­ro hat die Würz­bur­ger Ver­kehrs- und Ver­sor­gungs GmbH (WVV) 2017 ei­nen Jah­res­über­schuss von 13,5 Mil­lio­nen Eu­ro (2016: 8,3 Mil­lio­nen) er­wirt­schaf­tet - das bes­te Er­geb­nis in den ver­gan­ge­nen zehn Jah­ren.

Weiterlesen
Kahl 31.07.2018

Nicht in Schockstarre verfallen

Die Si­tua­ti­on war na­tür­lich ex­t­rem. Man stel­le sich vor: Nach ei­nem Hin­weis steht man als Ve­r­eins­vor­stand vor ei­nem bren­nen­den und qual­men­den Schüt­zen­haus. Man­f­red Ott, Vor­sit­zen­der der Kah­ler Schüt­zen, hat es am 4. De­zem­ber 2017 er­le­ben müs­sen.

Weiterlesen
Schöllkrippen 31.07.2018

Rotary-Benefizkonzert im Rathausgarten

Der Ro­ta­ry-Club Sc­höllkrip­pen-Kahl­grund ver­an­stal­tet am Frei­tag, 24. Au­gust, ein Be­ne­fiz­kon­zert im Sc­höllkrip­pe­ner Rat­haus­gar­ten mit dem Aschaf­fen­bur­ger Mu­si­ker Frank Kel­ler. Los geht es um 20 Uhr. Un­ter­stützt wird der Ro­ta­ry-Club vom Markt Sc­höllkrip­pen, der Büh­ne und Sani­tär­an­la­gen zur Ver­fü­gung stellt.

Weiterlesen
Neuhütten 31.07.2018

Arbeiten zur Brückenerneuerung haben begonnen: Straße gesperrt

Die Ar­bei­ten zur Er­neue­rung der Brü­cke über den Au­bach auf der Staats­stra­ße 2317 zwi­schen Wies­thal und Neu­hüt­ten ha­ben am Mon­tag be­gon­nen. Die Stra­ße bleibt vor­aus­sicht­lich bis zum 23. No­vem­ber ge­sperrt. Es ist ei­ne weit­rei­chen­de Um­lei­tung ein­ge­rich­tet.

Weiterlesen