nach oben
Montag, 24.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2017

 1 2 3 .... 46 47 48 49 50 
Eichenbühl 28.07.2017

Schlägerei bei Kollerfeier: Verletzte

Drei Per­so­nen ha­ben am Frei­tag bei ei­ner Kol­ler­fei­er in Ei­chen­bühl auf ei­nen 20-Jäh­ri­gen ein­ge­schla­gen. Laut Po­li­zei­be­richt fei­er­ten die Be­tei­lig­ten im Kohl­grund, als es ge­gen 3.30 Uhr zu ei­ner Au­s­ein­an­der­set­zung kam. Der 20-Jäh­ri­ge wur­de durch ei­nen Schnitt am Au­ge ver­letzt und muss­te im Kran­ken­haus be­han­delt wer­den. Drei wei­te­re Men­schen wur­den leicht ver­letzt. Die Tä­ter, zu de­nen ein 16-Jäh­ri­ger ge­hö­ren soll, flüch­te­ten, be­vor die St­rei­fe ein­traf.

Weiterlesen
Erbach 28.07.2017

Wiesenmarkt: Kein Pferderennen

Das tra­di­tio­nel­le Pfer­de­ren­nen beim Er­ba­cher Wie­sen­markt, das am ab­sch­lie­ßen­den Markt­sonn­tag, 30. Ju­li hät­te statt­fin­den sol­len, fällt aus.
Kurz­fris­tig muss­te Bür­ger­meis­ter Ha­rald Bu­sch­mann in sei­ner Funk­ti­on als Ge­schäfts­füh­rer des Oden­wäl­der Renn­ve­r­eins Er­bach die Ver­an­stal­tung ab­sa­gen.

Weiterlesen
Hanau 28.07.2017

Wohnraum für 5000 Menschen

Für das wohl ehr­gei­zigs­te Wohn­bau­pro­jekt der Ha­nau­er Nach­kriegs­ge­schich­te sol­len be­reits nächs­tes Jahr die Bag­ger an­rol­len. Die Um­wand­lung der al­ten Pioneer-Ka­ser­ne in ein neu­es Stadt­vier­tel fällt deut­lich grö­ß­er aus als an­fangs ge­plant. Auf dem knapp 50 Hektar gro­ßen Ge­län­de im Stadt­teil Wolf­gang sol­len 1500 statt der bis­her vor­ge­se­he­nen 700 Woh­nun­gen ent­ste­hen.

Weiterlesen
Service 28.07.2017

Kino

ASCHAF­FEN­BURG
Ca­si­no: Bob der Bau­meis­ter - Das Me­ga Team - Der Kino­film, Sams­tag, Sonn­tag 17.15 Uhr. Das Pu­ber­tier, Sams­tag, Sonn­tag 19.15 Uhr. Der wun­der­ba­re Gar­ten der Bel­la Brown, Sams­tag, Sonn­tag 16 Uhr. Die Er­fin­dung der Wahr­heit, Sonn­tag 21 Uhr. Mon­sieur Pier­re geht on­li­ne, Sams­tag 21 Uhr. Pa­ris kann war­ten, Sams­tag, Sonn­tag 19 Uhr. The Par­ty, Sams­tag, Sonn­tag 17.45, 21 Uhr.

Weiterlesen
Service 28.07.2017

serv2907kn_alz_2017

Die kirch­li­chen Nach­rich­ten wer­den von den De­ka­na­ten und Ge­mein­den zu­sam­men­ge­s­tellt und sind al­pha­be­tisch ge­ord­net.
EVAN­GE­LI­SCHE GOT­TES­DI­ENS­TE
Al­zenau, Pe­ter und Paul, Was­ser­lo­ser Stra­ße 35: Sonn­tag 10 Uhr Got­tes­di­enst mit Abend­mahl, an­sch­lie­ßend Kir­chen­kaf­fee.
Al­zenau, Se­nio­ren­heim, Bach­stra­ße 2: Mon­tag 10 Uhr Got­tes­di­enst.

Weiterlesen
Service 28.07.2017

Heute

BÜH­NE
AL­ZENAU
Obe­rer Burg­hof: Sonn­tag 20 Uhr
Burg­fest­spie­le »Goe­the in Al­zenau«
Un­te­rer Burg­hof: Sams­tag 20 Uhr Burg­fest­spie­le: Lu­ckys Bet­ter Swin­ging Show
HA­NAU
Am­phi­thea­ter: Sonn­tag 17.30 Uhr »Frau Hol­le«
KLIN­GEN­BERG
Clin­gen­burg: Sams­tag 20 Uhr, Sonn­tag 19 Uhr »Der zer­bro­che­ne Krug« (Lust­spiel); Sonn­tag 15 Uhr »Ein Münch­ner im Him­mel und in der Höl­le« (Volks­stück)

Weiterlesen
Freigericht 28.07.2017

Dramatischer Beginn einer langen Ehe

Im Schwimm­bad in Lan­gen­sel­bold ha­ben sich Chris­ta und Wer­ner Häf­ner einst un­ter dra­ma­ti­schen Um­stän­den ken­nen­ge­lernt. Jetzt fei­er­ten sie in ih­rem Haus im Frei­ge­rich­ter Orts­teil Som­born mit Fa­mi­lie, Freun­den und Nach­barn die dia­man­te­ne Hoch­zeit. Zu den Gra­tu­lan­ten ge­hör­ten Land­rat Thors­ten Stolz und Bür­ger­meis­ter Joa­chim Lu­cas.

Weiterlesen
Service 28.07.2017

Notfalldienste

So­fern der zu­stän­di­ge Arzt nicht er­reich­bar ist: Ret­tungs­leit­s­tel­le: Tel. 112, Not­arzt und Kran­ken­trans­port.
ALL­GE­MEI­NÄRZ­TE
Al­zenau/Kahl/Karl­stein/Möm­b­ris/ Sc­höllkrip­pen/Gei­sel­bach/Krom­bach: Äzt­li­che Be­reit­schafts­di­enst Bay­ern, Te­le­fon 116 117
Wie­sen/Bie­ber­ge­münd/Flörs­bach­tal: er­frag­bar über Not­di­enst­zen­tra­le Geln­hau­sen, Te­le­fon 0 60 51 / 1 92 92 oder 0 60 51 / 55 44.

Weiterlesen
Main-Kinzig-Kreis 28.07.2017

Mit 575 Vereinen der größte Sportkreis in Hessen

Mit sei­nen 575 Ve­r­ei­nen bleibt der Sport­kreis Main-Kin­zig wei­ter mit deut­li­chem Ab­stand der größ­te Sport­kreis in Hes­sen. Bei der Mit­g­lie­der­stär­ke ran­giert er hes­sen­weit auf Rang drei nach Frank­furt und Darm­stadt-Die­burg: Ak­tu­ell ste­hen 134 780 Na­men in den Mit­g­lie­der­lis­ten, ge­gen­über dem Vor­jahr be­deu­tet dies ei­nen leich­ten Rück­gang um 233 Per­so­nen oder 0,2 Pro­zent.

Weiterlesen
Main-Kinzig-Kreis 28.07.2017

Alle Bewerbungen in Ordnung

Al­le Be­wer­bun­gen sind in Ord­nung: Der Kreis­wahl­aus­schuss hat in sei­ner Sit­zung am Frei­tag in Geln­hau­sen die Un­ter­la­gen der Di­rekt­kan­di­da­ten für die Bun­des­tags­wahl in den Main-Kin­zig-Wahl­k­rei­sen 175 und 180 ge­prüft und be­stä­tigt.
»Da­mit ste­hen al­le Be­wer­ber am 24. Sep­tem­ber für ein Man­dat in Ber­lin zur Wahl«, teil­te die Pres­se­s­tel­le des Krei­ses mit.

Weiterlesen