nach oben
Sonntag, 18.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2017

 1 2 3 4 5 6 7 .... 48 49 50 
Freigericht 31.07.2017

Tapetenwechsel im Freigerichter Rathaus

Ta­pe­ten­wech­sel im Frei­ge­rich­ter Rat­haus: Der Kunst- kreis Frei­ge­richt stellt ab die­sen Sonn­tag, 6. Au­gust, in der Rei­he »Ta­pe­ten­wech­sel« wie­der Wer­ke re­gio­na­ler Akteu­re im Som­bor­ner Ver­wal­tungs­ge­bäu­de aus.

Weiterlesen
Main-Kinzig-Kreis 31.07.2017

Kreis: Mitmachen bei Aktionswoche

Der Main-Kin­zig-Kreis wird sich auch in die­sem Jahr im Sep­tem­ber an der bun­des­weit statt­fin­den­den in­ter­kul­tu­rel­len Wo­che be­tei­li­gen. Das of­fi­zi­el­le Mot­to der Ver­an­stal­tung vom 24. bis 30. Sep­tem­ber lau­tet »Viel­falt ver­bin­det«.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 31.07.2017

Wiesenfest bei Sängern in Zellhausen

MAIN­HAU­SEN. Zünf­tig geht es beim Wie­sen­fest des Ge­sang­ve­r­eins Lie­der­kranz Zell­hau­sen zu, der von Mitt­woch, 2. Au­gust, bis Frei­tag, 4. Au­gust, je­weils von 17 bis 22 Uhr herz­haf­te Spei­sen ser­viert. So wer­den zum Er­öff­nungs­tag Ha­xen und Hack­b­ra­ten an­ge­kün­digt, an den Fol­ge­ta­gen ver­schie­de­ne Schnit­zel-Va­ria­tio­nen. Frei­tag steht auch Fisch auf der Spei­se­kar­te.

Weiterlesen
Vielbrunn 31.07.2017

Windanlagen: Brandgefahr für den Wald?

»Er­höh­te Wald­brand­ge­fahr mit un­kon­trol­lier­ba­ren Fol­gen?« So lau­tet das The­ma ei­nes In­fo- und Dis­kus­si­ons­a­bends am Don­ners­tag, 3. Au­gust, in der Li­mes­hal­le im Mi­chel­städ­ter Stadt­teil Viel­brunn. Be­ginn ist um 19 Uhr. Ver­an­stal­ter ist die Bür­ger­in­i­tia­ti­ve Zu­kunft Viel­brunn. Ge­spräch­s­part­ner sind Mar­kus Voigt, Brand­meis­ter Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr, und Mi­cha­el Karb aus Mos­s­au­tal von der Bür­ger­in­i­tia­ti­ve Kahl­berg.

Weiterlesen
Gelnhausen 31.07.2017

Sieben Kandidaten bei Bürgermeisterwahl

Sie­ben Kan­di­da­ten tre­ten bei der Bür­ger­meis­ter­wahl in Geln­hau­sen am 24. Sep­tem­ber an. Wie die Stadt­ver­wal­tung mit­teilt, ha­be der Wahl­aus­schuss in sei­ner ver­gan­ge­nen Sit­zung fol­gen­de Wahl­vor­schlä­ge für die Di­rekt­wahl zu­ge­las­sen: Kers­tin Schü­ler (SPD), Chris­ti­an Lit­zin­ger (CDU), Jo­chen Zahn (Bür­ger für Geln­hau­sen), Da­ni­el Chris­ti­an Glöck­ner (FDP), Pia Horst (par­tei­los), Wal­ter Dreß­b­ach (par­tei­los) und Carl Mell (par­tei­los).

Weiterlesen
Main-Spessart 31.07.2017

Terror und Gewalt verändern den Rettungsdienst

Die An­schlä­ge von Würz­burg und Ans­bach vor gut ei­nem Jahr ha­ben ge­zeigt, dass Ter­ror und Ge­walt auch den länd­li­chen Raum tref­fen kön­nen. Mit Schu­lun­gen auf das so­ge­nann­te Re­bel-Set sol­len die Ret­tungs­kräf­te so gut wie mög­lich auf au­ßer­ge­wöhn­li­che Ein­sät­ze vor­be­rei­tet wer­den.

Weiterlesen
Lohr 31.07.2017

DJ Short-Cut braucht Musik zum Leben

»An­de­re ren­nen zum Psy­ch­ia­ter, ich ge­he in mein Stu­dio und ma­che Mu­sik«, sagt Si­mon Als­hei­mer. Für den DJ ist das Auf­le­gen und die Pro­duk­ti­on von Mu­sik mehr als ein Hob­by - es ist ei­ne Lei­den­schaft, mit der er so­gar Geld ver­di­ent. Am Wo­che­n­en­de legt er als DJ Short-Cut in Clubs in Würz­burg und Schwein­furt so­wie auf Ver­an­stal­tun­gen in Er­lan­gen und Nürn­berg auf.

Weiterlesen
Erlenbach 31.07.2017

Sieg der Liebe im Tod über totalitäre Macht

Die­sen Er­folg hät­ten sich wohl auch die größ­ten Opti­mis­ten un­ter den zahl­lo­sen Ak­ti­ven von Main­mu­si­cal nicht träu­men las­sen, als sie in die Sai­son 2017 in der Er­len­ba­cher Fran­ken­hal­le star­te­ten.

Weiterlesen
Main-Spessart 31.07.2017

Toleranz und Verständnis füreinander wecken

Ei­ne 16-köp­fi­ge Ju­gend­grup­pe aus Tel Aviv und Um­ge­bung nimmt mit ih­ren Be­t­reu­ern, dem Ehe­paar Mi­ri und Shra­ga Rozns­hin so­wie de­ren Toch­ter Shi­ran am zehn­tä­g­i­gen deutsch-is­rae­li­schen Ju­gend­aus­tausch mit dem Land­kreis Main-Spess­art teil.

Weiterlesen
Elsenfeld - Rück-Schippach 31.07.2017

Entenrennen auf der Elsava

Gelb wird am Sonn­tag, 6. Au­gust, die vor­herr­schen­de Far­be auf der El­sa­va im El­sen­fel­der Orts­teil Rück-Schip­pach sein. Hun­der­te Plas­ti­k­en­ten wer­den beim 12. En­ten­ren­nen an den Start ge­hen. Ver­an­stal­ter ist der ört­li­che Mu­sik­ve­r­ein Re­gi­na. Der Start­schuss fällt um 14.30 Uhr an der El­sa­va-Brü­cke ne­ben der Raif­fei­sen­bank.

Weiterlesen