nach oben
Montag, 24.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2012

 1 2 3 4 .... 48 49 50 
Zuflucht im Aschaffenburger Haus ohne Klingelschilder 31.07.2012

Er schlägt sie, er würgt sie, er vergewaltigt sie

Samstag ist Putztag. Katherina Seiferle (Name von der Redaktion geändert) steht in der Küche des großen Hauses mit Garten. Jeden Schrank räumt die zierliche Frau mit den brauen Haaren aus, nimmt jeden Teller, jede Tasse heraus, wischt die Möbel innen aus. Jeden Samstag tut sie das, weil ihr Mann es so will. Er kontrolliert, ob sie richtig geputzt hat. Wenn nicht, schlägt er, würgt er, vergewaltigt er. Irgendwann flieht sie ins Aschaffenburger Frauenhaus.

2 Kommentare Weiterlesen
Landgericht Frankfurt 31.07.2012

Ex-Polizist wegen Geheimnisverrat verurteilt

Wegen des Verrats dienstlicher Geheimnisse ist ein 32 Jahre alter früherer Polizeibeamter zu 4500 Euro Geldstrafe verurteilt worden. Der vom Landgericht Frankfurt als Berufungsinstanz ausgesprochenen Strafe vom Dienstag waren zwei Freisprüche des Mannes vorausgegangen. Der Mann kann gegen das Urteil Revision beim Oberlandesgericht einlegen.

Weiterlesen
Kopfschuss im Nebenraum 31.07.2012

Juwelierin erschießt Räuber – Anklage gegen 67-Jährige

Eine Juwelierin wird überfallen und bedroht – am Ende ist der 18 Jahre alte Räuber tot. Er starb an einem Kopfschuss, den die 67-Jährige abgefeuert haben soll. Deshalb steht sie seit Dienstag wegen Totschlags vor dem Landgericht Gießen.

8 Kommentare Weiterlesen
Berüchtigte Verbrecherin 31.07.2012

Berüchtigte europäische Trickdiebin in Frankfurt verurteilt

Eine in Europa seit Jahrzehnten berüchtigte Juwelen-Trickdiebin ist vom Landgericht Frankfurt zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. Die 59 Jahre alte Schmuckdiebin hatte bei Tiffany in der Frankfurter Goethestraße einen 217.000 Euro teuren Ring gestohlen.

Weiterlesen
Nach Gewinneinbruch 31.07.2012

Deutsche Bank baut fast 2000 Stellen ab

Die Deutsche Bank setzt den Rotstift an. Der Ertragsbringer Investmentbanking kriselt, nun muss ausgerechnet Anshu Jain dort sparen. Kein angenehmer Einstand für den Investmentbanker an der Konzernspitze.

Weiterlesen
Widerstand gegen NPD-Kundgebungen 31.07.2012

Nazis planen "Deutschlandfahrt" durch Würzburg, Nürnberg, Bayreuth

In Bayern formiert sich Widerstand gegen Veranstaltungen der rechtsextremen NPD. Die Partei plant in den kommenden Tagen in etlichen Städten Kundgebungen. Während ihrer sogenannten "Deutschlandfahrt" wollen die Nazis auch durch Würzburg, Nürnberg, und Bayreuth ziehen.

Weiterlesen
A7 in Schwaben 31.07.2012

Porsche-Fahrer überholt Polizei rechts mit 280 km/h

Sie sind zwar einiges gewohnt, aber erst bedrängt und dann rechts mit 280 Sachen überholt zu werden, ist für die Autobahnpolizei dann doch nicht alltäglich. Eines zumindest muss man dem Porsche-Fahrer zugutehalten: Wen er da gerade auf der A7 in Schwaben überholt hat, konnte er wirklich nicht erkennen.

4 Kommentare Weiterlesen
Vierter Prozess im Kelheimer Joggerinnenmord 31.07.2012

Über Leiche onaniert – Verteidiger fordert Freiheit für Mörder

Seit 15 Jahren beschäftigt der Sexualmord an einer Joggerin im niederbayerischen Kelheim die Justiz. Nun geht der vierte Prozess in die Endphase. Die Verteidigung beantragte, den 34-jährigen Angeklagten frei zu lassen.

Weiterlesen
Aus Rücksicht auf Gesundheit 31.07.2012

»Ottis Schlachthof« wird eingestellt

Die populäre Kabarettsendung »Ottis Schlachthof« wird eingestellt. Im November werde sie zum letzten Mal im Bayerischen Fernsehen zu sehen sein, teilte der Sender am Dienstag mit. Grund sei die Parkinson-Erkrankung von Ottfried Fischer. »Der hochverdiente Kabarettist und Schauspieler wird aus Rücksicht auf seine Gesundheit sein Engagement als Gastgeber beenden.«

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 31.07.2012

Papierlaster knickt Schild um - Ladung rutscht

Ein 40-jähriger Fahrer einer Sattelzugmaschine befuhr nach der Beladung seines Lkw die für Fahrzeuge über 12 Tonnen gesperrte Brücke am Waldschwimmbad in Richtung Auhof in Stockstadt. Geladen hatte der Fahrer 34 Paletten Papier mit einem Gewicht von cirka 25 Tonnen.

Weiterlesen