nach oben
Mittwoch, 21.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Dezember 2010

 1 2 3 4 .... 33 34 35 
Altenheimbrand in Würzburg 07.12.2010

Fassungslosigkeit nach dem tödlichen Feuer

Fassungslos steht eine Angehörige vor dem rußgeschwärzten Element an der Fassade des evangelischen Wohnstifts St.Paul. Drei Menschen sind in der Nacht zuvor bei einem Brand in dem Seniorenheim ums Leben gekommen. »Meine Mutter hat Glück gehabt«, sagt die Frau, »sie lebt«.

Weiterlesen
Zu hoch für Bahnunterführung 07.12.2010

Missglücktes Wendemanöver - Laster blockiert Großostheimer Straße

Durch ein missglücktes Wendemanöver hat ein Lastwagenfahrer am Dienstagabend auf der Großostheimer Straße für erhebliche Behinderungen im Berufsverkehr gesorgt. Als er seinen Sattelzug kurz vor der Nilkheimer Bahnunterführung stadteinwärts wenden wollte, verkeilte sich der 40-Tonner zwischen den beiden Straßenböschungen.

6 Kommentare Weiterlesen
Nackte Leiche nahe Frankfurter Flughafen 07.12.2010

Phantombild - Wer erkennt den Doppelmörder?

Nach dem Doppelmord in Hessen und Baden-Württemberg sucht die Polizei jetzt mit einem Phantombild nach dem mutmaßlichen Täter. Die Staatsanwaltschaften in Darmstadt und Stuttgart haben eine Belohnung von 5000 Euro für die Ergreifung des etwa 55 bis 65 Jahre alten Mannes ausgesetzt.

Weiterlesen
Frauchen verzweifelt 07.12.2010

Mischlingshund »Willi« reist alleine mit Bahn nach Frankfurt

Ganz allein ist Mischlingshund »Willi« von Dietzenbach in Südhessen mit der S-Bahn nach Frankfurt gereist.

Weiterlesen
Polizei rätselt über Brandursache in Würzburger Seniorenheim 07.12.2010

Drei Menschen sterben, zwei lebensgefährlich verletzt

Es brennt, aber die hilflosen Bewohner eines Altenheims in Würzburg müssen warten, bis die Feuerwehr sie aus ihren Betten rettet. Für drei Menschen kommt jede Hilfe zu spät. Sie sterben. Zwei Senioren kommen mit lebensgefährlichen Verletzungen, vier mit schweren Rauchvergiftungen ins Krankenhaus. Die Brandursache ist völlig unklar.

Weiterlesen
Volkersbrunn 07.12.2010

Historische Bildstöcke in Volkersbrunn erneuert

Seit Jahrhunderten prägen Bildstöcke das Bild der fränkischen Landschaft. In der Spessartregion haben sie eine lange Tradition und wurden aus verschiedenen Gründen errichtet. Oft wurden sie – wie auch heute noch – als Zeichen der Dankbarkeit für Rettung aus großer Not gesetzt.

Weiterlesen
Aschaffenburg 07.12.2010

Ehrenvorsitzender Hanns-Erich Heckelmann ist tot

Der Ehrenvorsitzende des Spessartbundes, Hanns-Erich Heckelmann, ist tot: »Liebe Wanderfreundinnen, liebe Wanderfreunde, wir haben eine traurige Nachricht zu überbringen.

Weiterlesen
Spessartbund 07.12.2010

Spessartbundkalender 2011

Der Spessartbund hat einen neuen Kalender für 2011 aufgelegt unter dem Titel »Der Spessart – Alte Fotos aus unserer Heimat«. Der Kalender ist in der Aschaffenburger Geschäftsstelle des Spessartbundes für 14,90 Euro erhältlich.

Weiterlesen
Aschaffenburg 07.12.2010

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle des Spessartbundes ist vom 24. Dezember 2010 bis zum 3. Januar 2011 sowie am 7. Janauar und am 8. Januar abweichend von den regulären Öffnungszeiten geschlossen

Weiterlesen
Salmünster-Mernes 07.12.2010

Lesung aus historischem Roman

Aus seinem historischen Roman »Scharlachsamt« liest Autor Peter Völker aus Gründau am Freitag, 3. Dezember um 20 Uhr in der Gaststätte Auenkrone in Salmünster-Mernes.

Weiterlesen