nach oben
Montag, 21.01.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2018

 1 2 3 4 .... 12 13 14 
Aschaffenburg 07.11.2018

Als Eisbrecher den Main freilegten

Das Fo­to des zu­ge­fro­re­nen Mains im Jahr 1956 er­in­nert an Brei­ten­gra­de, die dem Po­lar­kreis ein gan­zes Stück näh­er sind als der Baye­ri­sche Un­ter­main: Zwei Eis­b­re­cher kna­cken auf dem Ja­nuar-Blatt des his­to­ri­schen Ka­len­ders »Aschaf­fen­burg in frühe­ren Zei­ten« die Eis­schicht, die den Fluss über­zieht.

Weiterlesen
Aschaffenburg 07.11.2018

Gutachten bestätigt richtige Behandlung

Im St­reit zwi­schen dem Kli­ni­kum Aschaf­fen­burg-Al­zenau und ei­nem Pa­ti­en­ten des Kran­ken­hau­ses nach ei­ner Ope­ra­ti­on im Jahr 2017 hat die Lan­des­ärz­te­kam­mer die Po­si­ti­on des Kli­ni­kums be­stä­tigt.

Weiterlesen
Aschaffenburg 07.11.2018

Projektchor sucht Sänger

Für sein nächs­tes Kon­zert­pro­jekt sucht der Ora­to­ri­en­chor Aschaf­fen­burg ver­sier­te Sän­ger der Stimm­grup­pen Bass und Te­nor. Der Ora­to­ri­en­chor wird laut Mit­tei­lung am 12. Ok­tober 2019 ein Kon­zert zum The­ma Krö­nung (Co­ro­na­ti­on) mit Wer­ken von G.F. Hän­del, W.A. Mo­zart und Ed­ward El­gar auf­füh­ren.

Weiterlesen
Aschaffenburg 07.11.2018

Mädchen-Anfängerkurs bei Weiß-Blau

Ei­nen Ten­nis-An­fän­ger­kurs für Mäd­chen zwi­schen fünf und acht Jah­ren bie­tet der SC Weiß-Blau Aschaf­fen­burg am Sams­tag, 17. No­vem­ber, von 17 bis 18.30 Uhr an. Trai­niert wird laut An­kün­di­gung nach der Miss-Hits-Me­tho­de von Ju­dy Mur­ray, Mut­ter des ehe­ma­li­gen Wel­trang­lis­te­n­ers­ten An­dy Mur­ray.

Weiterlesen
Goldbach 07.11.2018

Neuer Glanz für ein altes Fest

Es ist zwei Jah­re her, da sa­ßen sie­ben Bur­schen beim Müh­l­en­grund­fest zu­sam­men und be­sch­los­sen, ei­nen Ve­r­ein zu grün­den. Des­sen Ziel soll­te es sein, der Gold­ba­cher Kerb neu­en Glanz zu ver­lei­hen. Aus den sie­ben sind in­zwi­schen 65 Mit­g­lie­der ge­wor­den, die die­ses Ziel nun in die Tat um­set­zen: Am 10. und 11. No­vem­ber wird die Kerb erst­mals in ei­nem Zelt ge­fei­ert, und zwar vor dem Al­ten Feu­er­wehr­haus.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Hanau 07.11.2018

Kaum junge Menschen ohne Perspektive

Lan­ge wur­de Schü­l­ern kurz vor ih­rem Ab­schluss er­zählt, dass sich ein Stu­di­um eher aus­zah­le als ei­ne Aus­bil­dung. Die­ser Ge­dan­ke scheint sich in den Köp­fen von El­tern und Ju­gend­li­chen fest­ge­setzt zu ha­ben, denn der Fach­kräf­te­man­gel in Hand­werk und In­du­s­trie nimmt laut Sta­tis­tik im­mer mehr zu.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 07.11.2018

Giggelnarr'n stürmen das Rathaus

Mit dem Sturm aufs Rat­haus er­öff­nen die Großkrot­zen­bur­ger Gig­gel­narr'n an die­sem Sonn­tag, dem 11.11., die när­ri­sche Jah­res­zeit. An­ge­führt von Ralf Elt­ner, tre­ten die Kar­ne­va­lis­ten um 15.11 Uhr an, um Bür­ger­meis­ter Thors­ten Bau­roth den Schlüs­sel ab­zu­neh­men.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 07.11.2018

80 Jahre nach der Zerstörung der Synagoge: Gedenken am Sonntag

Nao­mi Ro­zen aus Is­ra­el hält ei­ne An­spra­che und der Aus­tra­li­er Ga­ry Sch­midt spricht ein jü­di­sches Mär­ty­r­er­ge­bet, wenn Großkrot­zen­burg die­sen Sonn­tag der Po­grom­nacht von 1938 ge­denkt. Bei­de sind Nach­kom­men von Großkrot­zen­bur­ger Ju­den.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 07.11.2018

Geschichte digital erzählen

Im Rah­men der Jah­res­ta­gung des Zen­trums für Re­gio­nal­ge­schich­te (ZfR) zur Li­mes­for­schung wur­de kürz­lich das Pro­jekt »Wis­sens­rou­ten: Di­gi­ta­les Ge­schich­te(n)er­zäh­len« vor­ge­s­tellt.

Weiterlesen
Karlstadt 07.11.2018

Vortrag über den Walnussbaum

Fried­helm Haun, Kreis­fach­be­ra­ter für Gar­ten­bau und Lan­despf­le­ge am Land­rat­s­amt Kulm­bach und Wal­nuss­spe­zia­list, spricht am Frei­tag, 9. No­vem­ber, um 19 Uhr in der Mehr­zweck­hal­le Lau­den­bach über die Her­kunft des Wal­nuss­baums.

Weiterlesen