nach oben
Dienstag, 13.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2008

 1 2 3 .... 27 28 29 30 31 32 
Frankfurt 07.11.2008

"Wie die Ramblas in Barcelona"

Als Albert Speer vor Jahren den Masterplan für das künftige Europaviertel bei einem kommunalpolitischen Forum erstmals öffentlich vorstellte, kam er ins Schwärmen

Weiterlesen
Aschaffenburg 07.11.2008

Christian Stubner neuer König im Strietwald

Christian Stubner hat mit einem 73-Teiler den besten Königsschuss abgegeben: Beim Königsball der Schützengesellschaft Strietwald wurde er zum Schützenkönig gekürt. Unterstützt wird der neue König vom 1. Ritter Hugo Heusser und der 2

Weiterlesen
Waldaschaff 07.11.2008

Dieter Aulbach arbeitet 25 Jahre bei Wagon

Dieter Aulbach aus Sulzbach feiert am heutigen Freitag sein 25. Firmenjubiläum bei der Wagon Automotive GmbH in Waldaschaff. Hier ist er als CAM-Programmierer tätig

Weiterlesen
Aschaffenburg 07.11.2008

Berner GmbH spendet Kinderheim 1000 Euro

Eine 1000-Euro-Spende hat das städtische Kinderheim von der Albert Berner Deutschland GmbH aus Künzelsau, Direktvertreiber von Kleinteilen für das Bau- und Kfz-Gewerbe, bekommen

Weiterlesen
Alzenau 07.11.2008

Wir gratulieren

Alzenau: Ruth Neumann, Sandweg 2, zum 81. Geburtstag; Gerda Rosenberger, Bachstraße 2, zum 87. Geburtstag. Alzenau-Michelbach: Herbert Michel, Am Birkenberg 34, zum 73. Geburtstag. Alzenau-Wasserlos: Günther Bauer, Rhönstraße 14, zum 71

Weiterlesen
Stadt und Kreis Aschaffenburg 07.11.2008

Kinder, Laternen, Wecken

Am Dienstag ist Sankt Martin. Doch schon an diesem Wochenende werden in vielen Gemeinden die Laternen entzündet. Der erste Martinszug steht bereits heute in Haibach-Dörrmorsbach an

Weiterlesen
Miltenberg/Marktheidenfeld 07.11.2008

Fortbildung für Gruppenleiter

Zwölf Jugendliche aus den Landkreisen Miltenberg und Main-Spessart haben in der vergangenen Wochen eine Aufbauschulung für Gruppenleiter auf Burg Rothenfels erfolgreich abgeschlossen.

Weiterlesen
Amorbach 07.11.2008

Wenn der Teufel um die Seelen bangt

Das Marionettentheater der Theresia-Gerhardinger-Realschule Amorbach, das im Jahr 2004 unter Leitung des Realschullehrers Magnus Hottkowitz gegründet wurde, hat bislang mehrere kleine Spielstücke dargeboten

Weiterlesen
Frankfurt 07.11.2008

8900 Menschen mehr im Rhein-Main-Gebiet

Um rund 8900 Menschen ist die Einwohnerzahl des Rhein-Main-Gebiets im vergangenen Jahr gestiegen. Seit 2000 hat sie sich nach Angaben des Planungsverbands Frankfurt/Rhein-Main um 31 000 erhöht

Weiterlesen
Erlenbach 07.11.2008

Lebensmittel für einen Euro für Bedürftige

Die Caritas-Sozialstation St. Johannes eröffnet am Dienstag, 11. November, in der Lindenstraße 8 den zweiten Martinsladen im Landkreis. Wie in Miltenberg werden Lebensmittel für den täglichen Bedarf angeboten

Weiterlesen