nach oben
Montag, 24.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2012

Eine unendliche bayerische Geschichte 07.10.2012

Alkohol an der Tanke? Ja. Nein. Vielleicht. Ja, aber ...

Kürzlich verwunderte die bayerische Politik mit der Anordnung, nach 20 Uhr dürften nur Autofahrer, aber keine Radler oder Spaziergänger Alkohol an Tankstellen kaufen. Dann sollten künftig wieder alle nach 20 Uhr an Tankstellen einkaufen können, mit der Einschränkung: Nach 22 Uhr keinen Alkohol für niemanden. Und jetzt? Jetzt ist alles wieder offen – denn der Koalitionsausschuss hat die bisherigen Verhandlungen kassiert.

1 Kommentar Weiterlesen
Im Obernburger Wohn-Center Spilger 07.10.2012

Oktoberfest mit Moonlight-Shopping

Am Freitag fand im Wohn-Center Spilger in Obernburg das Oktoberfest mit Moonlight-Shopping bis 22 Uhr statt. Wer mit Dirndl oder Lederhose kam, erhielt einen Gutschein im Restaurant Canapé.

1 Kommentar Weiterlesen
Grundlos niedergeschlagen 07.10.2012

Lebensgefahr - Fünf Männer verprügeln 22-Jährigen in U-Bahn-Unterführung

Auf dem Nachhauseweg von der Disco ist ein 22 Jahre alter Mann am Sonntagmorgen in Fürth so brutal zusammengeschlagen worden, dass er in Lebensgefahr schwebte. Erst das Schreien einer älteren Frau vertrieb die Täter. Die Attacke erfolgte offenbar völlig beliebig und ohne Grund.

Weiterlesen
Bilanz Münchner Oktoberfest 07.10.2012

Viele Besucher, mehr Polizeieinsätze, mehr »Bierleichen«

Auf dem Münchner Oktoberfest sind am Sonntagabend die Zapfhähne zugedreht worden. 6,4 Millionen Menschen vergnügten sich auf der Wiesn. Das Rote Kreuz musste fast 830 Betrunkene medizinisch versorgen.

Weiterlesen
Odenwald nahe Ober-Ramstadt 07.10.2012

Laster fährt in Böschung – Fahrer stirbt in Klinik

Im Odenwald ist am Samstag ein Lastwagenfahrer bei einem Unfall aus seinem Wagen geschleudert und getötet worden. Wie die Polizei in Darmstadt berichtete, war der 53-Jährige auf der Kreisstraße 133 nahe Ober-Ramstadt im Landkreis Darmstadt-Dieburg unterwegs.

Weiterlesen
Schießerei 07.10.2012

Polizei findet eine Tote und einen Schwerverletzten

Eine tote Frau, ein schwer verletzter Mann – die Polizei in Oberfranken hat das Ehepaar in einer Wohnung gefunden. Nur so viel steht fest: Tatwaffe war ein Gewehr.

Weiterlesen
Kreisstraße bei Niedernberg 07.10.2012

Frontalzusammenstoß - Ein schwer, ein leicht Verletzter

Am Sonntagvormittag sind auf der Kreisstraße bei Niedernberg zwei Autos frontal zusammengestoßen. Eine Person wurde schwer, eine weitere leicht verletzt. Aus bislang ungeklärten Gründen hatte ein Opel-Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war auf die Gegenfahrbahn geraten.

Weiterlesen
Unfall und Stromausfall 07.10.2012

Vater hetzt Freund seiner Tochter durch die Stadt

Ein 21-jähriger Mann ist vom Vater seiner Freundin mit dem Auto durch Bad Hersfeld gehetzt worden, bis es krachte: Der junge Mann fuhr am Samstagabend mit seinem Auto gegen einen Zaun und zerstörte dabei noch einen Stromverteilerkasten. Hintergrund der Verfolungsjagd:

Weiterlesen
Bayerische Retter verlieren wertvolle Zeit 07.10.2012

Fehlende Hausnummern - Notärzte kommen zu spät

Im Hinterhof versteckt, schlecht beleuchtet oder auch überhaupt nicht vorhanden: Fehlende Hausnummern sind für bayerische Notärzte ein Problem, denn bei der Suche nach der Adresse verlieren wertvolle Zeit. Beispiel Herstillstand. "Wenn das Gehirn drei Minuten lang nicht mit Sauerstoff versorgt wird, kann es schon zu spät sein", sagt der Würzburger Peter Sefrin, Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der in Bayern tätigen Notärzte (AGBN).

5 Kommentare Weiterlesen
1. Honischer Oktoberfest 07.10.2012

Bierabend mit "Bandit"

Am Wochenende ist in Niedernberg das „1. Honischer Oktoberfest“ gestartet. Am Samstagnachmittag ging’s um 16 Uhr in der Hans-Hermann-Halle mit dem offiziellen Bieranstich los. Anschließend sorgte ab 20 Uhr die Gruppe „BandIt“ beim bayerischen Bierabend für Stimmung sorgt.

Weiterlesen