nach oben
Freitag, 21.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2018

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 
Gelnhausen 07.09.2018

»Ein Zeichen von Lebendigkeit«

Als Jo­nas er­fährt, dass er Schild­drü­sen­k­rebs hat, ist er zehn Jah­re alt. Da­nach ist nichts mehr, wie es mal war. Auch wenn es dem heu­te Zwölf­jäh­ri­gen nach ei­ner Ope­ra­ti­on bes­ser geht: Die Angst und die dun­k­len Wol­ken blei­ben. Ak­tio­nen wie kürz­lich auf dem Ae­ro-Club-Flug­platz in Geln­hau­sen zau­bern je­doch wie­der ein Lächeln in sein Ge­sicht.

Weiterlesen
Hanau 07.09.2018

»Sammler« erbeuten 1600 Euro

Ein Be­trü­ger­pär­chen hat sich am Don­ners­tag als Samm­ler von 10-Eu­ro-Schei­nen aus­ge­ge­ben und so in Ha­nau 1600 Eu­ro er­beu­tet. Wie die Po­li­zei mit­teilt, be­haup­te­ten die Ga­no­ven, auf der Su­che nach Schei­nen mit »D« in der Se­ri­en­num­mer zu sein.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 07.09.2018

Ungefährlich,aber laut

Die Re­ak­tio­nen hö­ren sich dra­ma­tisch an: »Bei uns in der Werk­statt hat's gan­ze Dach ge­wa­ckelt, wir ha­ben schon ge­dacht, die Hal­le stürzt ein«, sch­reibt ein Le­ser auf un­se­rer Fa­ce­book-Sei­te. Und ei­ne Mut­ter be­rich­tet: »Das Kind ist so was von er­schro­cken.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 07.09.2018

VG Marktheidenfeld hebt Feuer-Verbot auf

Ei­nen Tag nach der Stadt Markt­hei­den­feld hat nun auch die Ver­?wal­tungs­ge­mein­schaft (VG) Markt­hei­den­feld ver­kün­det, dass das im Ju­li an­ge­ord­ne­te Ver­bot von of­fe­nem Feu­er auf­ge­ho­ben ist. Die Mit­tei­lung der VG im Wort­laut:

Weiterlesen
Lohr 07.09.2018

Krisantemen und Evergreens

Wer hät­te vor 50 Jah­re ge­dacht, dass Se­nio­ren mal in WGs zie­hen möch­ten. Da­mals wa­ren Kom­mu­nen bei den Al­ten ver­pönt. In­zwi­schen ist die Wohn­form bei den Sil­ver­sur­fern kein Groß­stadtphä­no­men mehr. In Lohr sucht der Ve­r­ein Kri­s­an­te­men, der jetzt un­ter das Dach der Dia­ko­nie ge­zo­gen ist, ein ge­eig­ne­tes Ge­bäu­de.

Weiterlesen
Lohr 07.09.2018

Informationen zur Stadthalle

Die Werk­lei­tung der Stadt­hal­le wird in der öf­f­ent­li­chen Sit­zung des Werkaus­schus­ses am Di­ens­tag, 11. Sep­tem­ber, um 17 Uhr im Loh­rer Rat­haus über das ers­te Halb­jahr 2018 be­rich­ten.

Weiterlesen
Karlstein 07.09.2018

»Die Eltern müssen mit ins Boot«

»Wenn man es sch­lei­fen lässt, geht es nicht lang gut«, wird Ro­land Schim­mel sa­gen, wenn er über­nächs­ten Mon­tag in Aschaf­fen­burg dar­über spricht, was Ju­gend­ar­beit im Ve­r­ein er­folg­reich macht. Auf die Be­t­reu­er kom­me es an, auf die Trai­ner: »Man braucht je­man­den, der sich ver­läss­lich küm­mert.«

Weiterlesen
Alzenau 07.09.2018

Pilzführungen in Alzenau

Die Um­welt­ab­tei­lung der Stadt weist auf ih­re Pilz­füh­run­gen hin. Die Ter­mi­ne: 6. Ok­tober (Sams­tag), 8. Ok­tober (Mon­tag) und 10. Ok­tober (Mitt­woch). Treff­punkt ist je­weils um 14 Uhr am Park­platz an der Hun­des­port­an­la­ge (Ver­län­ge­rung der Burg­stra­ße).

Weiterlesen
Alzenau 07.09.2018

Burgriesling: Nun ist Hörstein dran

Nach der ers­ten Le­se im Jahr 2016 hat der Was­ser­lo­ser Win­zer Jür­gen Si­mon für die Stadt Al­zenau 93 Fla­schen Bur­gries­ling ab­ge­füllt. Es war das ers­te zähl­ba­re Er­geb­nis, nach­dem der Hang un­ter­halb der Burg ab 2014 mit Re­ben be­stückt wor­den war - nach­weis­lich an ei­nem Ort, wo schon vor Jahr­hun­der­ten der Wein ge­dieh.

Weiterlesen
Schaafheim 07.09.2018

Radheimer Kerb am Wochenende

Die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Rad­heim rich­tet an die­sem Wo­che­n­en­de, 8. und 9. Sep­tem­ber, die Kerb am Dorf­ge­mein­schafts­haus aus. An bei­den Ta­gen ist für das leib­li­che Wohl ge­sorgt. Am Sams­ta­g­a­bend ist die Bar ge­öff­net. Für die Kin­der gibt es ei­ne Hüpf­burg, heißt es in der An­kün­di­gung.

Weiterlesen