nach oben
Mittwoch, 21.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2012

 1 2 3 4 .... 19 20 21 
In der Flur bei Leidersbach-Roßbach 07.08.2012

Traktor kippt um - Aufwendige Bergung

Am Dienstagnachmittag ist in der Flur bei Leidersbach-Roßbach (Kreis Miltenberg) ein Traktor auf einem abschüssigen Wiesenstück umgekippt. Der Fahrer blieb unverletzt, die Bergung des Fahrzeugs war aufwendig.

Weiterlesen
Zahlen steigen 07.08.2012

Polizisten auch in Hessen immer häufiger Ziel von Angriffen

Die Gewalt gegen Polizisten hat 2011 auch in Hessen deutlich zugenommen. Im Vorjahresvergleich stieg die Zahl der Fälle um 25,7 Prozent auf 1782 – damit liegt das Land bundesweit im unerfreulichen Trend. Nach Angaben der Gewerkschaft der Polizei (GdP) wurden bundesweit mehr als 90 Prozent der Beamten bereits angegriffen oder beleidigt.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Interview mit Präsidenten der Bayerischen Landesärztekammer 07.08.2012

Hilfe beim Sterben, nicht zum Sterben

Todkranken gegen Geld beim Sterben zu helfen, soll in Deutschland bestraft werden. Doch der Gesetzentwurf lässt Schlupflöcher – Kritik kommt vom Vizepräsidenten der Bundesärztekammer und Präsidenten der Bayerischen Landesärztekammer, Max Kaplan.

Weiterlesen
Selbstmord mit 42 Jahren 07.08.2012

Der einsame Tod der »Anna«-Darstellerin Silvia Seidel

Am Anfang ihrer Karriere kam sie ganz groß heraus: Als Tänzerin »Anna« bekam Silvia Seidel einen Bambi. Wie manch anderer Kinder- und Jugendstar konnte sie diesen Erfolg später nicht wiederholen - auch, weil das Anna-Etikett wie ein Brandmal an ihr haftete. Mit 42 Jahren hat Seidel in ihrer Münchner Wohnung ihr Leben beendet.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Schwindender Respekt vor der Staatsgewalt 07.08.2012

Bespuckt, geschlagen, getreten – Immer mehr Gewalt gegen Polizisten

Immer wieder werden in Bayern Polizisten im Dienst angegriffen, beleidigt und verletzt – Tendenz steigend. Es werde »beleidigt, bespuckt, bedroht, geschlagen, getreten und mit dem Kopf gestoßen«, berichtet Innenminister Herrmann am Dienstag und beklagt einen schwindenden Respekt vor der Staatsgewalt.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Dauermahnwache 07.08.2012

Occupy-Bewegung will auch nach Camp-Räumung sichtbar bleiben

Die Protestbewegung Occupy will auch nach der Räumung ihres Camps vor der Europäischen Zentralbank (EZB) in Frankfurt weiter Flagge zeigen. Die Kapitalismuskritiker kündigten am Dienstag eine Dauermahnwache von 20 Menschen mit Infostand vor der EZB an.

Weiterlesen
Schnakenbekämpfung 07.08.2012

Mit großem Gerät gegen kliene Stecher

Sie können einem den schönsten Sommerabend verderben: Stechmücken. Um das Schlimmste zu verhindern, gehen die Kommunen am Oberrhein seit Jahren gegen die Larven vor. Dabei setzen sie auf großes Gerät.

Weiterlesen
Drei Fragen an den Matula-Darsteller 07.08.2012

Claus Theo Gärtner über seine Pläne nach »Ein Fall für zwei«

der 300. Folge ist Schluss für die ZDF-Krimiserie »Ein Fall für zwei«, dieser Tage fällt die letzte Klappe. Auch wenn seine Partner wechselten – der Schauspieler Claus Theo Gärtner war seit 1981 der Privatdetektiv Josef Matula. Im dpa-Interview spricht er über die Rolle seines Lebens.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Für 300. Folge in Wiesbaden vor der Kamera 07.08.2012

Der letzte Dreh des ewigen Matula

»Achtung Aufnahme!«, »Ton läuft!« – die typischen Rufe eines Filmdrehs hallen über die Industriebrache. Zwei Männer gehen mit suchendem Blick über den bröckelnden Betonboden. Ein smarter Junger im Anzug und ein kleiner, altersloser Typ – blond, braungebrannt, Jeans, schwarze Lederjacke: Matula. Privatdetektiv. Hier, am Rande von Wiesbaden, wird gerade ein Stück Fernseh-Geschichte geschrieben.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Einbrecher verfolgt 07.08.2012

Drei Polizisten bei Verfolgungsjagd verletzt

Bei einer Auto-Verfolgungsjagd mit flüchtenden Einbrechern und einem anschließenden Crash im osthessischen Großenlüder sind drei Polizisten verletzt worden. Die Beamten mussten in einem Krankenhaus behandelt werden, wie die Polizei in Fulda am Dienstag mitteilte.

Weiterlesen