nach oben
Montag, 24.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juni 2018

 1 2 3 4 .... 15 16 17 
Karlstein 07.06.2018

Karlstein: Zuschuss für Feuerwehrauto

Die Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken hat der Ge­mein­de Karl­stein 31 500 Eu­ro für den Kauf ei­nes Ein­satz­leit­wa­gens (ELW 1) für die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr ge­neh­migt. Laut Mit­tei­lung der Re­gie­rung in Würz­burg wird durch die An­schaf­fung ein Mehr­zweck­fahr­zeug Bau­jahr 1998 er­setzt.

Weiterlesen
Kahl 07.06.2018

Baumkataster, Bahnfragen und Geo-Tag

Ba­um­ka­tas­ter, Zu­kunfts­kon­gress, Bahn­fra­gen und Geo-Tag – der Kah­ler Agend­a­bei­rat hat sich am Mitt­woch mit ver­schie­dens­ten The­men be­schäf­tigt. Wich­ti­ge Er­geb­nis­se der Sit­zung, mit­ge­teilt vom Vor­sit­zen­den Hans-Die­ter Man­ger:

Weiterlesen
Mömbris 07.06.2018

Entwässerung für Baugebiet geklärt

Die Be­woh­ner der Stein­hoh­le in Möm­b­ris kön­nen auf­at­men: Sie be­kom­men in ih­rer Stra­ße zwar ei­nen neu­en Ka­nal, aber kei­nen über­di­men­sio­nier­ten. Das hat am Di­ens­tag der Bau­aus­schuss ent­schie­den.

Weiterlesen
Karlstein 07.06.2018

In die Krippe erst ab acht Monaten

Im­mer jün­ge­re Kin­der mel­den Karl­stei­ner El­tern zur Be­t­reu­ung in der Krip­pe oder im Kin­der­gar­ten an. Das be­o­b­ach­ten die Lei­te­rin­nen der ört­li­chen Kin­der­ta­ges­stät­ten nach An­ga­ben von Bür­ger­meis­ter Pe­ter Kreß (FDP) seit Mo­na­ten. Ein­stim­mig zog der Ge­mein­de­rat am Mitt­woch­a­bend kla­re Gren­zen und stimm­te meh­re­ren Sat­zungs­än­de­run­gen zu.

2 Kommentare Weiterlesen
Kahl 07.06.2018

Schützenhaus Kahl: Antrag für Neubau

Der Wie­der­auf­bau des ab­ge­brann­ten Schüt­zen­hau­ses nimmt ei­ne ers­te Hür­de: In der Sit­zung des Bau- und Um­welt­aus­schus­ses des Kah­ler Ge­mein­de­rats am Di­ens­tag, 12. Ju­ni, steht der Bau­an­trag für den Neu­bau des Ve­r­eins­heims auf der Ta­ges­ord­nung. Die Sit­zung be­ginnt um 20 Uhr im Rat­haus und ist öf­f­ent­lich.

Weiterlesen
Alzenau 07.06.2018

US-Generalkonsul spendiert Alzenau einen Riesen-Mammutbaum

Als Zei­chen der Freund­schaft, Ver­bun­den­heit und Wert­schät­zung zur und für die Stadt Al­zenau hat Ja­mes W. Her­man, Ge­ne­ral­kon­sul der US-Bot­schaft Frank­furt, ei­nen Baum für den Ge­ne­ra­tio­nen­park ge­spen­det.

Weiterlesen
Alzenau 07.06.2018

Ein Herz für Bienen und Insekten

In Al­zenau will man sich ver­stärkt um die Bie­nen und In­sek­ten küm­mern. Das Ak­ti­ons­bünd­nis »Al­zenau summt!« hat­te am Mitt­woch sein ers­tes Tref­fen, kon­k­re­te Schrit­te sol­len bei ei­ner zwei­ten Zu­sam­men­kunft in sechs bis acht Wo­chen ver­ab­re­det wer­den.

Weiterlesen
Schöllkrippen 07.06.2018

Kein Sackhausfest: Gelände nicht fertig

Das für Sonn­tag, 17. Ju­ni, ge­plan­te Sack­haus­fest der Ca­ri­tas-So­zial­sta­ti­on St. Hil­de­gard in Sc­höllkrip­pen fällt aus. Grund für die Ab­sa­ge ist laut Mit­tei­lung der So­zial­sta­ti­on die nicht fer­tig­ge­s­tell­te Au­ßen­an­la­ge des Sack­hau­ses.

Weiterlesen
Alzenau 07.06.2018

Im Schlösschen: »Wandern durch Wald und Flur«

»Wan­dern durch Wald und Flur«: Un­ter die­sem Mot­to hat der Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­ein Al­zenau im Mi­chel­ba­cher Schlös­schen, dem Hei­mat­mu­se­um der Stadt Al­zenau, ei­ne Son­der­aus­stel­lung mit zahl­rei­chen Leih­ga­ben er­öff­net.

Weiterlesen