nach oben
Donnerstag, 15.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juni 2014

 1 2 3 4 .... 18 19 20 
Rhein-Main/Hessen 07.06.2014

Schlussspurt beim A3-Ausbau: Bis 2019 dreispurig nach Frankfurt

Zahlreiche Baustellen sorgen für Staus

Sie zählt zu den am stärksten befahrenen Autobahnabschnitten in Deutschland – die A3 zwischen Frankfurt/Main und Nürnberg. Um dort künftig Dauerstaus zu verhindern, wird sie seit Jahren ausgebaut. Auf dem Spessart-Abschnitt setzen die Planer nun zum Schlussspurt an.

Weiterlesen
Franken/Bayern 07.06.2014

Sattelzug fährt in Wohnmobil – Urlaubsbeginn mit Schrecken

Fünf Verletzte in Würzburg

Eine Karambolage mit ihrem Wohnmobil hat einer Familie in Würzburg den Start in die Ferien verdorben. Fünf Personen wurden dabei nach Polizeiangaben verletzt, zwei weitere erlitten einen Schock. Das mit einem Ehepaar und drei Kindern im Teenageralter besetzte Wohnmobil hatte am Samstag an einer Ampel im Würzburger Stadtgebiet gehalten.

Weiterlesen
Blaulicht 07.06.2014

Feuerwehrtraining endet mit Totalschaden - Zwei Verletzte

Großostheim

Zwei Leichtverletzte und ein Totalschaden – das ist die Bilanz eines Feuerwehr-Sicherheitstraining in Großostheim. Wie die Feuerwehr Großostheim am Sonntag mitteilte, hatte das Löschfahrzeug der Feuerwehr Waldaschaff am Samstag bei einer Übung auf einem abgesperrten Gelände zu einem Wendemanöver ansetzen wollen. Dabei geriet das 17 Tonnen schwere Gefährt ins Schlingern und kippte auf die rechte Seite.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 07.06.2014

Beim Überholen von Traktor touchiert

Am Freitag kam es gegen 16:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einem Traktor. Auf der B26 wollte eine 26-jährige Traktorfahrerin nach links in eine Baustelle einbiegen, dies übersah wohl ein von hinten kommender VW-Fahrer, der genau an dieser Stelle überholen wollte.

Weiterlesen
Aschaffenburg 07.06.2014

Moderne Formensprache

Gut er­hal­te­ne Ar­chi­tek­tur in zeit­ge­nös­sisch-mo­der­ner For­men­spra­che und Tech­nik: Das Wohn- und Ge­schäfts­haus in der Lud­wig­stra­ße 17 ist ei­nes der 29 Ob­jek­te in Aschaf­fen­burg, die neu auf die Denk­mal­lis­te ka­men. Er­baut wur­de es 1955 nach Plä­nen von Ernst Brön­ner.

Weiterlesen
Aschaffenburg 07.06.2014

Für einen Steinmetz errichtet

Die Sand­stein­qua­der las­sen es er­ah­nen: Das drei­ge­schos­si­ge Wohn- und Ge­schäfts­haus Herr­lein­stra­ße 23 hat ei­nem Stein­metz, Max Kei­cher, ge­di­ent. Er­rich­tet wur­de es 1908 in den For­men des spä­ten re­du­zier­ten His­to­ris­mus, so die Ex­per­ten der Stadt und des Lan­de­samts für Denk­malpf­le­ge. Zwei ver­schie­de­ne über­gie­bel­te Ri­sa­li­te (Vor­sprün­ge) und ein Er­ker glie­dern es reich, was der wich­ti­gen städ­te­bau­li­chen Eckla­ge zur Het­tin­ger­stra­ße ge­recht wird.

Weiterlesen
Gemünden 07.06.2014

Vorfahrt missachtet: 1400 Euro Schaden

Beim Zu­sam­men­stoß zwei­er Au­tos ist am Don­ners­tag ge­gen 12.25 Uhr ein Scha­den von 1400 Eu­ro ent­stan­den: Laut Po­li­zei war ei­ne 74-jäh­ri­ge Daim­ler-Fah­re­rin von der Wei­ßen­stra­ße nach links auf die Brü­cken­auf­fahrt zwi­schen B 26 und Main­brü­cke ein­ge­bo­gen, oh­ne auf die Vor­fahrt ei­nes 52-jäh­ri­gen VW-Golf-Fah­rers zu ach­ten, der von der B 26 auf die Brü­cken­auf­fahrt ein­bog. Auf Höhe der Ein­mün­dung zur Wei­ßen­stein­stra­ße stie­ßen die bei­den Au­tos zu­sam­men.

Weiterlesen
Gemünden 07.06.2014

Morastspur überführt Täter

Der Mo­rast ist dem 18-Jäh­ri­gen zum Ver­häng­nis ge­wor­den, der am ver­gan­ge­nen Frei­tag zwi­schen 0.19 und 4.21 Uhr in der Wald­ge­mar­kung Kam­mer­forst bei Wern­feld ei­nen For­st­rü­cke­zug im Wert von 300 000 Eu­ro un­be­fugt be­nutzt und ei­nen Scha­den von 3000 Eu­ro an­ge­rich­tet hat.

Weiterlesen
Aschaffenburg 07.06.2014

Pfeilergliederung erhalten

Ei­ne Be­son­der­heit bie­tet das Haus Würz­bur­ger Stra­ße 38: Hier hat sich die Pfei­l­er­g­lie­de­rung des Erd­ge­schos­ses mit dem La­den­ge­schäft in der Mit­te er­hal­ten. Nicht der ein­zi­ge Grund, wes­halb das Wohn- und Ge­schäfts­haus von 1894 als ei­nes von 29 Ob­jek­ten in Aschaf­fen­burg neu auf die Denk­mal­lis­te kam.

Weiterlesen
Langstadt 07.06.2014

Modellbahn, Basteln und viel Musik

Im März die­ses Jah­res hat sich ei­ne In­i­tia­ti­ve ge­bil­det, die aus dem Lang­s­täd­ter Bahn­hof ein Kul­tur­zen­trum ma­chen möch­te. In den nächs­ten Ta­gen er­war­tet die­se In­i­tia­ti­ve den of­fi­zi­el­len Be­scheid des Ein­trags un­ter dem Na­men »Netz­werk Bahn­hof Lang­stadt« im Ve­r­eins­re­gis­ter, teilt Mar­tin Münch, ei­ner der In­i­tia­to­ren mit. Bis­her sind dem Ve­r­ein 40 Per­so­nen bei­ge­t­re­ten.

Weiterlesen