nach oben
Donnerstag, 15.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von April 2015

 1 2 3 4 .... 18 19 20 
Unterfranken 07.04.2015

»Fahrsicherheitstrainings sind nicht nur etwas für Anfänger«

Interview mit Markus Hack von der unterfränkischen Polizei

Polizeioberrat Markus Hack ist seit 2010 in ganz Unterfranken für den Bereich Verkehr zuständig. Als ehemaliger Motorradfahrer weiß er aus eigener Erfahrung, worauf es zu Saisonbeginn ankommt.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Brüssel 07.04.2015

Sollten Satireparteien sich an Wahlen beteiligen?

KONTRA: Von Gabriele Fleckenstein:

Ein Kandidat muss es ernst meinen Auf die Gefahr hin, zur Spaßbremse erklärt zu werden (und auch wenn Benedikt Polzers Schnapsidee von der Lichtskulptur als Riesen-Joint selbst Nichtbenebelte schmunzeln lassen kann): Wer sich um ein politisches Amt bewirbt, muss die Kandidatur ernst meinen. Dann wird er ernstgenommen und – wichtiger noch! – nur dann nimmt er die Wähler ernst.

Weiterlesen
Brüssel 07.04.2015

Sollten Satireparteien sich an Wahlen beteiligen?

PRO: Von Michael Hofmann:

Es braucht Gruppen wie »Die Partei«Man kann es sich natürlich einfach machen: Politik ist eine ernste Sache – und eine Spaßpartei wie »Die Partei« hat dabei nichts verloren. Doch »Die Partei« würde sich selbst nie als »Spaßpartei« bezeichnen. Sie macht Satire – und das gar nicht so schlecht. Wer die Aktionen von Sonneborn & Co. aufmerksam verfolgt, muss ihnen zugestehen, dass sie ihre Arbeit sogar ziemlich gut erledigen. Mit den Mitteln der Ironie machen sie auf echte Missstände aufmerksam.

Weiterlesen
München 07.04.2015

Mit speziellen Systemen: So fahren Sie sicher Motorrad

Überblick

Es pas­siert sch­nell: Ei­ne un­er­war­te­te Si­tua­ti­on im Stra­ßen­ver­kehr, man greift re­flex­ar­tig in die Brem­se. Oft mit zu viel Kraft. Das kann auf dem Mo­tor­rad zu bö­sen Stür­zen füh­ren. Trotz­dem ist ABS bei Mo­tor­rä­d­ern noch die Aus­nah­me.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg 07.04.2015

Motorradunfälle 2014: Sechs Tote, 165 Verletzte

Polizei Unterfranken mahnt zur Besonnenheit

Das son­ni­ge Wet­ter an den Os­ter­ta­gen hat nicht nur Spa­zier­gän­ger, son­dern auch Mo­tor­rad­fah­rer ins Freie ge­lockt. Vie­le von ih­nen ha­ben ih­re Ma­schi­ne in den Win­ter­mo­na­ten nicht be­wegt - spä­tes­tens am kom­men­den Wo­che­n­en­de dürf­te es für Mo­tor­rad­fans aber kein Hal­ten mehr ge­ben.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Karlstein 07.04.2015

Ruhebank auf dem Fahrbahnteiler

Bis zu 18 Sitz­bän­ke wer­den bis zum Som­mer im Karl­stei­ner Ge­mein­de­ge­biet neu auf­ge­s­tellt oder ver­setzt. Für fast al­le Vor­schlä­ge, die der Se­nio­ren­bei­rat in Ab­spra­che mit der Bau­hof-Lei­tung vor­ge­legt hat­te, gab der So­zial-, Kul­tur- und Sport­aus­schuss des Ge­mein­de­rats grü­nes Licht.

Weiterlesen
Alzenau 07.04.2015

181 Einsätze für die Alzenauer Feuerwehr

181 Ein­sät­ze hat­te die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Al­zenau im ver­gan­ge­nen Jahr zu be­wäl­ti­gen. Da­bei wa­ren die Ak­ti­ven 1950 Stun­den im Ein­satz. Dies be­rich­tet die Wehr in ei­ner Press­mit­tei­lung zu ih­rer Jah­res­ver­samm­lung.

Weiterlesen
Dieburg 07.04.2015

Vorverkauf für »The Latin Jazz Mass«

Der Kir­chen­chor Cä­ci­lia singt mit Band­be­g­lei­tung beim Kon­zert zu sei­nem 150. Ge­burts­tag »The La­tin Jazz Mass« von Mar­tin Völ­lin­ger. Die schwung­vol­le Mes­se ve­r­eint li­tur­gi­sche Tex­te mit di­ver­sen Mu­sik­s­ti­len, wie Sam­ba, Bos­sa No­va und Funk. Das Kon­zert wird am 18. April ab 20 Uhr so­wie am 19. April ab 17 Uhr in der Kir­che St. Wolf­gang (Ber­li­ner Stra­ße) auf­ge­führt. Der Ein­tritt kos­tet im Vor­ver­kauf 17 (er­mä­ß­igt zwölf) so­wie an der Abend­kas­se 19 Eu­ro.

Weiterlesen
Lohr am Main 07.04.2015

8. April

1919: Re­vo­lu­ti­on in Lohr. Taglöh­ner Gre­gor Seu­fert ruft aus dem Fens­ter des Rat­hau­ses die Rä­te­re­pu­b­lik in Lohr aus und er­klärt sich zum Stadt­kom­man­dan­ten. Zwei Ta­ge spä­ter wird der frühe­re Ar­bei­ter­rat wie­der ein­ge­setzt. Seu­fert wird be­reits am 28. April vom Land­ge­richt Aschaf­fen­burg zu 18 Mo­na­ten Fes­tungs­haft ver­ur­teilt.

Weiterlesen
Schloss Johannisburg 07.04.2015

Dieter Wolthoff stellt im Kornhäuschen aus

ASCHAF­FEN­BURG. »Mehr als Schif­fe«: Noch bis Sams­tag, 18. April, sind Ar­bei­ten von Die­ter Wolt­hoff zum The­ma Schiff­fahrt im Korn­häu­schen, We­ber­gas­se am Sch­loss Jo­han­nis­burg, frei ein­seh­bar.

Weiterlesen