nach oben
Freitag, 21.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von April 2014

 1 2 3 4 .... 17 18 19 
Wiesbaden 07.04.2014

Hohe Schäden durch Unwetter drücken Ergebnis von R+V-Versicherung

Zunahme von Naturkatastrophen

Die hohen Schäden durch zahlreiche Unwetter haben das Ergebnis der R+V-Versicherung im Jahr 2013 belastet. »Dafür sind wir als Versicherer da«, sagte der Vorstandschef der genossenschaftlichen Versicherungsgruppe, Friedrich Caspers, am Montag in Wiesbaden. Mit der hohen Zahl an Schäden durch Sturm, Hagel, Überschwemmungen und Frost im vergangenen Jahr habe die Versicherung aber nicht gerechnet.

Weiterlesen
Kassel. 07.04.2014

Gedenkstein für NSU-Opfer in Kassel geschändet

Unbekannte haben in Kassel den Gedenkstein für die NSU-Opfer mit Farbe beschmiert. In der Nacht zum Montag – wenige Stunden nach der Gedenkfeier zum achten Todestag des Kasseler NSU-Opfers Halit Yozgat – sei der Stein am Halitplatz mit einer bitumenartigen Substanz übergossen worden, teilte die Polizei am Montag mit.

Weiterlesen
Frankfurt 07.04.2014

Nach Pilotenstreik noch keine neuen Tarifgespräche bei Lufthansa

Jetzt Gespräche hinter verschlossenen Türen

Nach dem dreitägigen Streik der Lufthansa-Piloten haben die Tarifpartner noch keine neuen Verhandlungen aufgenommen. Es gebe zwar Kontakte, aber keinen konkreten Termin für eine nächste Runde, erklärten am Montag Vertreter der Lufthansa wie auch der Vereinigung Cockpit in Frankfurt übereinstimmend.

Weiterlesen
Franken/Bayern 07.04.2014

Viele Lehrstellen in Bayern noch unbesetzt

47.000 freie Stellen

Noch haben junge Leute bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz in Bayern die große Auswahl. Mehr als 47.000 Lehrstellen waren Ende März unbesetzt. Trotzdem ist nicht immer der Traumberuf darunter. Jugendliche sollten daher flexibel sein, raten die Arbeitsagenturen.

Weiterlesen
Franken/Bayern 07.04.2014

Gurlitt einigt sich mit Bundesregierung über Zukunft seiner Bilder

Untersuchung auf Raubkunst zugelassen

Der Kunstsammler Cornelius Gurlitt hat sich Monate nach Bekanntwerden des spektakulären Münchner Bilderfundes mit der Bundesregierung geeinigt und einen Vertrag über den weiteren Umgang mit seinen Kunstwerken geschlossen.

Weiterlesen
München 07.04.2014

Erste Rufe nach CSU-Mitgliederentscheid über G8/G9

Seehofer bremst

Die Junge Union ist wegen der Debatte über die Zukunft des Gymnasiums höchst besorgt, fürchtet ein Einknicken der Partei – und bringt vorsorglich schon mal einen Mitgliederentscheid ins Gespräch.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 07.04.2014

Kurz eingeschlafen und gegen Mauer gefahren

Weil er offenbar kurzzeitig einschlief, fuhr am Sonntagmorgen gegen 6 Uhr ein 19-jähriger BMW-Fahrer gegen eine Mauer. Der Mann war in der Würzburger Straße in Bessenbach ortsauswärts unterwegs, als er auf Höhe der alten Kirche nach links von der Fahrbahn abkam.

Weiterlesen
Gelnhausen 07.04.2014

Motorräder: Anlassen mit Pfarrers Segen

Mo­tor­rad­fah­rer aus ganz Deut­sch­land wer­den am Sonn­tag, 27. April, zum »An­las­sen« der Mo­to­ren in Nie­der­gründau bei Geln­hau­sen er­war­tet. Der Tag be­ginnt um 12 Uhr mit ei­nem Got­tes­di­enst in der Berg­kir­che, an­sch­lie­ßend bre­chen die Teil­neh­mer mit ei­nem Mo­tor­rad­kor­so zum Fest­platz nach Geln­hau­sen auf. Thors­ten Hein­rich (50) ist seit 2012 mit ei­ner hal­ben Stel­le für die Mo­tor­rad­fah­rer­seel­sor­ge der hes­sen-nas­saui­schen und der kur­hes­si­schen Kir­che zu­stän­dig.

Weiterlesen
Frankfurt 07.04.2014

Zoff um Prüfung für Bürgerbegehren

In der Dis­kus­si­on um die ge­plan­te Neu­ge­stal­tung des Frank­fur­ter Rö­mer­bergs hat die In­i­tia­ti­ve »Alt­stadt ret­ten« der Stadt ei­ne Ver­sch­lep­pungs­tak­tik vor­ge­wor­fen. Die Kri­tik: Das Wahl­amt las­se sich mit der Über­prü­fung der 14 000 Un­ter­schrif­ten für ein Bür­ger­be­geh­ren zur Be­bau­ung des Dom-Rö­mer-Areals zu viel Zeit. Wie die In­i­tia­to­ren am Sams­tag mit­teil­ten, soll die­se Prü­fung nicht vor der Som­mer­pau­se be­en­det sein.

Weiterlesen
Hanau 07.04.2014

Kurs: Progressive Muskelentspannung

Ei­nen Kurs über »Pro­gres­si­ve Mus­ke­l­ent­span­nung nach Ed­mund Ja­cob­sen« bie­tet die Fa­mi­li­en­bil­dungs­stät­te, Im Ban­gert 4, in Ha­nau ab Di­ens­tag, 29. April, an. Der acht­tei­li­ge Kurs, je­weils von 19 bis 20 Uhr, kos­tet 80 Eu­ro.

bAn­mel­dung : Tel. 0 61 81 / 92 32 30, im In­ter­net: in­fo@fbs-ha­nau.de

Weiterlesen