nach oben
Freitag, 16.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2013

 1 2 3 4 .... 25 26 27 
LIVE-Ticker-Bericht - Lagerhalle in Leider in Flammen 07.03.2013

Großbrand - Feuer nach mehreren Stunden gelöscht

Im Aschaffenburger Ortsteil Leider hat eine Lagerhalle des Rohstoffunternehmens "Bernhard Westarp GmbH & Co. KG" gebrannt. Die Löscharbeiten dautern den ganzen Tag. Brennende Titanspähne sorgten dafür, dass die Feuerwehr den Brand nicht mit Wasser löschen konnte. Die Brandursache ist bisher unklar. Zwischendurch bestand Explosionsgefahr. LIVE-Ticker-Bericht mit drei Bilderserien und drei Videos

11 Kommentare Dossier zum Thema Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 07.03.2013

Verletzt - Audi-Fahrer fährt 12-Jährigen an

In der Goethestraße kam es am Mittwoch gegen 17 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 26-jähriger Audi-Fahrer befuhr die Goethestraße in Richtung Ortsmitte.

Weiterlesen
Autobahn kurzzeitig komplett gesperrt 07.03.2013

Schwerer Unfall auf der A3: Mann eingeklemmt

Ein schwerer Unfall hat sich heute Nachmittag um kurz vor 16 Uhr auf der A3 auf der Höhe von Kembach-Wüstenzell ereignet. Ein Mann wurde in seinem Lastwagen eingeklemmt, die A3 Richtung Würzburg war kurzzeitig komplett gesperrt. Aktuell fließt der Verkehr wieder auf der linken Verkehrsspur.

Weiterlesen
Rückgang der Influenza-Infektionen 07.03.2013

Höhepunkt der Grippewelle in Hessen scheint überschritten

Der Höhepunkt der diesjährigen Grippewelle scheint in Hessen überschritten. In der neunten Woche (25. Februar bis 3. März) seien bisher landesweit rund 300 Fälle gemeldet worden, rund 150 weniger als in der Woche zuvor, berichtete das Robert Koch Institut (RKI) am Donnerstag.

Weiterlesen
Sozialverbände rufen zur Demonstration auf 07.03.2013

Kinderbetreuung auf dem Prüfstand - Experten kommen zu Wort

Das neue Gesetz zur Kinderbetreuung in Kitas beschäftigt heute den Sozialausschuss des hessischen Landtags. Zu Wort kommen bei der Anhörung in Wiesbaden Experten und Betroffene.

Weiterlesen
44-Jähriger untergetaucht 07.03.2013

Nach Mord an Barfrau: Tatverdächtiger auf der Flucht

Die Münchner Polizei jagt den Mörder einer Barfrau. Der Tatverdächtige war erst einen Tag zuvor aus der Haft entlassen worden. Zeugen sagen, er habe sich in dem Lokal mit dem Opfer gestritten.

Weiterlesen
Nach Fahndung aufgegriffen 07.03.2013

Polizei fasst potenziellen Amokläufer in Regensburg

Die Polizei hat in Regensburg einen potenziellen Amokläufer gefasst. Der 34-Jährige hatte am Mittwoch in einer Fortbildungseinrichtung in Regensburg gedroht, beliebige Menschen und sich selbst zu töten.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 07.03.2013

Vorfahrtsunfall mit Leichtverletztem

Ein 19-jähriger VW-Fahrer hat beim Einbiegen in die Linkstraße einen entgegenkommenden Smart-Fahrer übersehen. Beim Zusammenstoß erlitt der Fahrer des Smarts leichte Verletzungen. Der Sachschaden beträgt rund 12.000 Euro.

Weiterlesen
Mumaßlicher Millionen-Anlagebetrug S&K 07.03.2013

"TÜV Süd"-Siegel soll S&K veredelt haben

Willige Helfer oder dumme „Experten“? Ohne gewichtige Fürsprecher wäre der Erfolg der mutmaßlichen Millionen-Anlagenbetrüger von S&K wohl weniger möglich gewesen. Nachdem die Ex-Chefin der Zeitschrift „finanzwelt“ die Immobilien-Zocker vom Untermain und Frankfurt vermutlich gegen viel Bares seriös geschrieben haben soll, gerät auch der „TÜV Süd“ immer mehr in den Blickpunkt.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg 07.03.2013

»Kinder und Eltern sind anspruchsvoll«

Un­ter dem Mot­to »Welt ver­ste­hen, Welt ge­stal­ten - Die Ki­ta als Bil­dung­s­ein­rich­tung« dis­ku­tie­ren Fach­leu­te mor­gen von 14 bis 18 Uhr zum 40. Ge­burts­tag der Facha­ka­de­mie für So­zial­päda­go­gik (Faks) auf ei­ner Ta­gung im Mar­ti­nus­haus. Mit da­bei ist Pro­fes­sor Was­si­li­os Ft­hena­kis, ver­ant­wort­li­cher Lei­ter des Baye­ri­schen Er­zie­hungs­plans. Der Ein­tritt ist frei.

Weiterlesen