nach oben
Sonntag, 18.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2010

Heppenheim 07.03.2010

Elite-Internat Odenwaldschule: Oralverkehr und Sex-Dienste

Lehrer streichelten die Genitalien ihrer Schüler, zwangen sie zum Oralverkehr, teilten sie zu Sex-Diensten ein. Im Heppenheimer Elite-Internat, Odenwaldschule, hat es offenbar über viele Jahre massiven Missbrauch gegeben. Über 100 Opfer soll es geben. Am Sonntag sagte die Schulleitung, es sollen nun alle Schüler angeschrieben werden. Ebenfalls am Sonntag erhob TV-Moderatorin Amelie Fried heftige Vorwürfe gegen den Vorstand.

Weiterlesen
Amorbach, Kreis Miltenberg 07.03.2010

13. Narrenberg: Wo lokale Polit-Prominenz nichts zu lachen hat

Der Narrenberg in Amorbach ist Kult im Landkreis. Und das große Münchner Vorbild Nockherberg schlägt das Narrenberger Derblecken mittlerweile um Längen. Vier Stunden Programm und am Ende tosender Applaus waren dafür am Wochenende der beste Beweis. Und die lokale Polit-Prominenz hatte dabei nicht immer viel zu lachen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 07.03.2010

"An die Saiten, fertig, LOS!" - Wenn Gitarren durch die Gänge klingen

Die Räume sind voll gewesen am Samstag in der Aschaffenburger Musikschule. Grund dafür war der Aktionstag, "An die Saiten, fertig, LOS!". Zu den Workshops des Fachbereichs Gitarre zupften Jung und Alt alles was Saiten hat.

Weiterlesen
Franken/Bayern 07.03.2010

Von Katzenhirn bis Pups: Bayerns lustigster Ortsname gesucht Von Christina Horsten, dpa (Mit Bild)

Von Katzenhirn bis Pups: Bayerns lustigster Ortsname gesucht Von Christina Horsten, dpa (Mit Bild)

Weiterlesen
Miltenberg 07.03.2010

Cowboy-Hüte und Holzfällerhemden: Country-Abend im Beavers

Unter dem Motto "Appaloosa & Friends" fand am Freitag, 5. März, ein gelungener Country-Abend im Miltenberger Beavers statt. Unzählige Besucher in Western-Outfit, Lince-Dance-Gruppen aus der Region und jede Menge Country Musik zeichneten die Veranstaltung aus. Unter die Cowboys gemischt hat sich unser Fotograf Marco Burgemeister.

Weiterlesen