nach oben
Mittwoch, 17.07.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Februar 2019

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 
Miltenberg 07.02.2019

MPU-Vorbereitung: Caritas bietet Kurs

Ei­nen Vor­be­rei­tungs­kurs für die Me­di­zi­nisch-Psy­cho­lo­gi­sche Un­ter­su­chung (MPU) nach Füh­r­er­schein­ver­lust bie­tet der Ca­ri­tas­ver­band im März an. Ein In­for­ma­ti­ons­a­bend für die­se Se­mi­nar fin­det am Mon­tag, 18. Fe­bruar, ab 19 Uhr im Mil­ten­ber­ger Fran­zis­kus­haus am En­gel­platz (Haupt­stra­ße 60) statt.

Weiterlesen
Kreis Main-Tauber 07.02.2019

Brunch-Gottesdienst in Kembachtalhalle

WERT­HEIM-KEM­BACH. Un­ter dem Mot­to »Frie­de, Freu­de, Ei­er­ku­chen?« or­ga­ni­sie­ren der CVJM Wert­heim-Kem­bach-Die­ten­han und die Kir­chen­ge­mein­den am Sonn­tag, 10. Fe­bruar, 10.30 Uhr ei­nen Brunch-Got­tes­di­enst in der Kem­bach­tal­hal­le in Kem­bach mit Mu­sik und ei­ner Pre­digt von Pfar­rer Bern­hard Zieg­ler.

Weiterlesen
Hanau 07.02.2019

Die Fabelwelt findet ihre eigenen Wege nach Hanau

Brüder-Grimm-Festspiele:Intendant Frank-Lorenz Engel verspricht ein grandioses Musicalerlebnis - Premiere am 10. Mai

Was ge­schieht, wenn die Gren­zen zwi­schen dem Reich der Mär­chen und der rea­len Welt durch­läs­sig wer­den? Ei­ne Ant­wort auf die­se Fra­gen gibt die fan­tas­ti­sche Ge­schich­te »Ja­kob und Wil­helm - Wel­ten­wand­ler«, die am 10. Mai die 35. Sai­son der Brü­der Grimm Fest­spie­le als Mu­si­cal er­öff­net.

Weiterlesen
Hanau 07.02.2019

Ayurveda-Workshop fürs Familienleben

Ei­nen Ayur­ve­da- und Acht­sam­keits-Work­shop bie­tet die Fa­mi­li­en­a­ka­de­mie der Ka­t­hin­ka-Platz­hoff-Stif­tung in Ha­nau am Frei­tag, 15. Fe­bruar, an. Von 16 bis 18 Uhr er­hal­ten die Teil­neh­mer in den Räu­men der Aka­de­mie, Fran­zö­si­sche Al­lee 12, Im­pul­se und An­re­gun­gen, wie sie die An­for­de­run­gen von Be­ruf und All­tag bes­ser meis­tern kön­nen.

Weiterlesen
prio4 07.02.2019

Energieberatung im Rathaus

FREI­GE­RICHT. Die »Hes­si­sche En­er­gie­spar-Ak­ti­on« bie­tet ein­mal im Mo­nat Bür­ger­sprech­stun­den zum The­ma »En­er­gie­be­ra­tung« in der Ge­mein­de­ver­wal­tung Frei­ge­richt an. In­ter­es­sen­ten er­hal­ten kos­ten­los Tipps und wer­den über För­der­mit­tel in­for­miert, heißt es in der An­kün­di­gung.

Weiterlesen
Hanau 07.02.2019

Hafenführungen sind beliebt

Wissen:Zahl der Teilnehmer an Rundgängen in Hanau gestiegen - Neue Angebote starten Ende März - Ein Termin bei Nacht

527 Men­schen, 369 Er­wach­se­ne und 158 Kin­der, ha­ben im ver­gan­ge­nen Jahr das An­ge­bot der Ha­nau Ha­fen GmbH ge­nutzt, sich die Schiff­sum­schlags­plät­ze am Ha­fen­be­cken und die Glei­se der Ha­fen­bahn zei­gen zu las­sen. Da­mit er­ziel­te die städ­ti­sche Ge­sell­schaft nach ei­ge­nen An­ga­ben ei­ne Zu­nah­me an Teil­neh­men­den bei ei­ner Ha­fen­füh­rung.

Weiterlesen
Hanau 07.02.2019

Familienführung mit Ausgrabungsinfos

Die Gra­bung­s­er­geb­nis­se des Klos­ters Wolf­gang wer­den ak­tu­ell in ei­ner Son­der­aus­stel­lung mit dem Ti­tel »Mau­ern vol­ler Rät­sel und Ge­heim­nis­se« prä­sen­tiert. Sie ste­hen im Mit­tel­punkt der kos­tenpf­lich­ti­gen Fa­mi­li­en­füh­rung, die das Mu­se­um Sch­loss Stein­heim am Sonn­tag, 17. Fe­bruar, um 15 Uhr an­bie­tet.

Weiterlesen
WÜRZBURG 07.02.2019

Moritz Gubba leitet Facharztzentrum

Mo­ritz Gub­ba ist neu­er Ärzt­li­cher Lei­ter im He­li­os Fach­arzt­zen­trum Würz­burg. Das teilt die Ein­rich­tung mit. Gub­ba ist Nach­fol­ger von Wal­ter Hepp­ner, der En­de ver­gan­ge­nen Jah­res in Ru­he­stand ge­t­re­ten ist.

Weiterlesen
Neu-Isenburg 07.02.2019

Mann verblutet in Einkaufszentrum

Der Tod ei­nes 25 Jah­re al­ten Man­nes nach ei­ner Au­s­ein­an­der­set­zung in Neu-Isen­burg (Kreis Of­fen­bach) gibt den Er­mitt­lern wei­ter­hin Rät­sel auf. So sind fast zwei Wo­chen nach dem töd­li­chen Vor­fall we­der der Ta­ther­gang noch die ge­nau­en Hin­ter­grün­de klar, wie die Staats­an­walt­schaft am Mitt­wo­chin Of­fen­bach mit­teil­te.

Weiterlesen
FRANKFURT 07.02.2019

City-Parkplätze nicht mehr kostenfrei

In der Frank­fur­ter Kern­stadt sol­len Au­to­fah­rer nicht mehr kos­ten­los am Stra­ßen­rand par­ken dür­fen. Die Rö­mer-Koa­li­ti­on aus CDU, SPD und Grü­nen ar­bei­te an ei­ner neu­en Re­ge­lung zur »Park­raum­be­wirt­schaf­tung«, be­rich­te­te die »Frank­fur­ter All­ge­mei­ne Zei­tung« (FAZ).

Weiterlesen