nach oben
Montag, 12.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Februar 2017

 1 2 3 4 .... 22 23 24 
Kirchzell 07.02.2017

Kirchzeller Rat beschließt Haushalt

Den Haus­halt für 2017 will der Kirch­zel­ler Ge­mein­de­rat am Frei­tag, 10. Fe­bruar, ver­ab­schie­den. In der Sit­zung, die laut Mit­tei­lung der Ver­wal­tung um 19 Uhr im Rat­haus be­ginnt, wird auch über die Forst­be­triebs­plä­ne für das lau­fen­de Jahr be­sch­los­sen. Das Gre­mi­um be­rät des Wei­te­ren über An­trä­ge der Stadt Amor­bach und des SPD-Orts­ve­r­eins Kirch­zell auf Be­tei­li­gung an den Kos­ten des Frei­ba­des Amor­bach.

Weiterlesen
Wörth 07.02.2017

Diebe klauen Gurt und Batterie

Die­be ha­ben es in Wörth auf Au­to­tei­le ab­ge­se­hen ge­habt. Zwi­schen Sams­tag und Sonn­tag wa­ren sie laut Po­li­zei­be­richt auf dem Ab­s­tell­platz in der Land­stra­ße un­ter­wegs. Aus ei­nem Opel As­t­ra nah­men sie zu­min­dest die Bat­te­rie mit. Aus ei­nem of­fe­nen rus­si­schen Ge­län­de­wa­gen bau­ten die Un­be­kann­ten ei­nen Si­cher­heits­gurt aus. Mög­li­cher­wei­se be­steht ein Zu­sam­men­hang mit dem Auf­bruch ei­nes BMW auf dem­sel­ben Platz. Ni­na Len­hardt

Weiterlesen
Großheubach 07.02.2017

Günther Ascher zeigt Bilder aus Nepal

Bil­der von meh­re­ren Rei­sen nach Kath­man­du und Ne­pal zeigt der Wert­hei­mer Buch­au­tor Gün­ther Ascher am Mon­tag, 13. Februar, ab 19 Uhr im MSC-Club­heim Großh­eu­bach. Dies tei­len die Berg­f­reun­de Kreis Mil­ten­berg mit, die den Vor­trag im Rah­men ih­res Berg­le­r­a­bends ver­an­stal­ten.
Am Ge­burt­s­ort Buddhas

Weiterlesen
Alzenau 07.02.2017

Freies Internet auf dem Marktplatz

Das An­ge­bot wur­de mehr­fach an­ge­kün­digt und wie­der ver­scho­ben, nun ist es Wir­k­lich­keit: Auf dem Al­ze­nau­er Markt­platz, in den Ta­gungs­räu­men der »Al­ten Post« und in der Stadt­bi­b­lio­thek gibt es frei­es W-Lan.

Weiterlesen
Hörstein 07.02.2017

Das meiste Geld fließt nach Mömbris

Mit ei­nem rund 3,11 Mil­lio­nen Eu­ro schwe­ren In­ves­ti­ti­on­s­pro­gramm star­tet der Zweck­ver­band Fern­was­ser­ver­sor­gung Spess­art­grup­pe (FWS) ins neue Wirt­schafts­jahr.
Fi­nan­ziert wer­den sol­len die Aus­ga­ben un­ter an­de­rem mit 3,95 Mil­lio­nen Eu­ro Ein­nah­men aus dem Was­ser­ver­kauf und ei­nem Kre­dit, der zu­nächst auf knapp 2,72 Mil­lio­nen Eu­ro be­zif­fert wird.

Weiterlesen
Schöllkrippen 07.02.2017

Für die geistige und körperliche Fitness

»Kunst des Al­ters« lau­tet das Jah­res­the­ma 2017 des Ka­tho­li­schen Se­nio­ren-Forums. Das jetzt ver­öf­f­ent­lich­te Jah­re­s­pro­gramm des Forums 55 plus, ei­ner In­i­tia­ti­ve des Ka­tho­li­schen Se­nio­ren­forums im De­ka­nat Al­zenau, leis­te mit An­ge­bo­ten für die geis­ti­ge und kör­per­li­che Fit­ness »ei­nen wich­ti­gen Bei­trag, das Äl­ter­wer­den kunst­voll zu ge­stal­ten«, heißt es in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung des Forums.

Weiterlesen
Großwelzheim 07.02.2017

Gabi Dechant führt Cäcilia-Kirchenchor

Ga­bi De­chant ist die neue Vor­sit­zen­de des Großwelz­hei­mer Kir­chen­chors St. Cä­ci­lia. Sie wur­de kürz­lich in der Jah­res­ver­samm­lung ge­wählt, wie der Chor in ei­ner Pres­se­mel­dung mit­teilt.
Ih­re Vor­gän­ge­rin Bir­git Ro­sen­ber­ger, die ihr Amt aus per­sön­li­chen Grün­den nicht mehr wahr­neh­men kön­ne, wer­de im er­wei­ter­ten Vor­stand mit­ar­bei­ten. Als gleich­be­rech­tig­te Stell­ver­t­re­te­rin bleibt Ger­trud (Hel­la) Lang im Amt.

Weiterlesen
Mömlingen 07.02.2017

Schutzgebiet wird neu abgegrenzt

Rund 30 Möm­lin­ger hat Bür­ger­meis­ter Sieg­fried Scholt­ka bei der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Mon­ta­g­a­bend ge­zählt. Ei­ne be­acht­li­che Zahl an Zu­hö­rern, die größ­t­en­teils we­gen des fest­zu­set­zen­den Was­ser­schutz­ge­biets für Brun­nen V (im Wald Rich­tung Ei­sen­bach) ge­kom­men wa­ren.

Weiterlesen
Hörstein 07.02.2017

Solide Finanzen dank höherer Gebühren

»Kei­ne Be­an­stan­dun­gen« - so könn­te man die ver­schie­de­nen Prü­fungs­be­rich­te zum Jahr 2015, dem Jahr der Gar­ten­schau »Na­tur er­le­ben in Al­zenau«, zu­sam­men­fas­sen. Sie la­gen der Ver­bands­ver­samm­lung des Zweck­ver­bands Fern­was­ser­ver­sor­gung Spess­art­grup­pe (FWS) Hör­stein am Mon­ta­g­a­bend im Mar­tins­heim vor.

Weiterlesen
Albstadt 07.02.2017

In Albstadt wird weiter gearbeitet

En­de des ver­gan­ge­nen Jah­res ist der letz­te Ab­schnitt im Rah­men der mehr­jäh­ri­gen Stra­ßen- und Ka­nal­bau­maß­nah­me im Al­ze­nau­er Stadt­teil Alb­stadt of­fi­zi­ell frei­ge­ge­ben wor­den (wir be­rich­te­ten).

Weiterlesen