nach oben
Montag, 21.01.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Januar 2019

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 
WALLDÜRN 07.01.2019

Einschreibung an Musikschule Walldürn läuft

Noch bis Di­ens­tag, 15. Ja­nuar, kön­nen sich Mu­sik­in­ter­es­sier­te an der Städ­ti­schen Mu­sik­schu­le Wall­dürn für das zwei­te Schul­halb­jahr 2018/19 ein­sch­rei­ben. Das teilt die Mu­sik­schu­le in ei­ner Pres­se­mel­dung mit.Aus Fächern wäh­len

Weiterlesen
Kreis Main-Tauber 07.01.2019

Bauantrag im Rauenberger Rat

FREU­DEN­BERG-RAU­EN­BERG. Der Ort­schafts­rat Rau­en­berg tagt am Di­ens­tag, 8. Ja­nuar, ab 19 Uhr im Rat­haus. Auf der Ta­ges­ord­nung ste­hen In­for­ma­tio­nen und ein Bau­an­trag zu ei­nem Wohn­hau­sum­bau.

Weiterlesen
Main-Spessart-Kreis 07.01.2019

IHK will Main-Spessart-Kreis für Arbeitskräfte attraktiver machen

Gremium wählt im Frühjahr neuen Vorsitzenden

Industrie- und Handelsgremium Main-Spessart wählt im Frühjahr einen neuen Vorsitzenden.Und in den neuen »Kreisausschuss der heimischen Wirtschaft«, den Gremialausschuss Main-Spessart, ziehen neben bewährten Kräften einige neue Leute ein.

Weiterlesen
Lohr 07.01.2019

Hintergrund: Rexroth-Manager Michael Fiks sieht Digitalisierung als wichtiges Thema

Bosch-Rex­roth als größ­ter Ar­beit­ge­ber im Land­kreis Main-Spess­art ist tra­di­tio­nell eng mit der IHK ver­bun­den und wird sich auch wei­ter­hin in die Kam­mer­ar­beit ein­brin­gen. Da­bei ha­be ins­be­son­de­re die Aus­bil­dung ei­ne gro­ße Be­deu­tung.

Weiterlesen
Prio-4-Artikel 07.01.2019

Sprechtag bietet Rat für Unternehmer

GROSS­WALL­STADT. Ein Un­ter­neh­mer­sp­rech­tag fin­det im Zen­trum für Tech­no­lo­gie, Exis­tenz­grün­dung und Co­ope­ra­ti­on (Zen­tec) am Mitt­woch, 16. Ja­nuar, statt. Ehe­ma­li­ge Wirt­schafts­ex­per­ten bie­ten von 9 bis 12 Uhr Exis­tenz­grün­dern und mit­tel­stän­di­schen Un­ter­neh­men honorar­f­reie Be­ra­tung in Fra­gen der Pla­nung, Fi­nan­zie­rung, Or­ga­ni­sa­ti­on und Ver­mark­tung an.

Weiterlesen
Prio-4-Artikel 07.01.2019

Geführte Wanderung zum Aussichtsturm

KLIN­GEN­BERG. Ei­ne ge­führ­te Wan­de­rung zum Klin­gen­ber­ger Aus­sicht­s­turm ver­an­stal­tet die frei­be­ruf­li­che Wan­der­füh­re­rin Su­san­ne Reiß am Sams­tag, 12. Ja­nuar. Treff­punkt ist laut An­kün­di­gung um 14 Uhr am »Was­s­er­häus­le« an der Stra­ße von Sch­mach­ten­berg nach Klin­gen­berg. Die Teil­nah­me ist kos­tenpf­lich­tig, die Ein­kehr im Wan­der­heim ist nicht im Preis ent­hal­ten.

Weiterlesen
Prio-4-Artikel 07.01.2019

Jugendfeuerwehr holt Weihnachtsbäume ab

KLIN­GEN­BERG. Die Ju­gend­feu­er­wehr Klin­gen­berg sam­melt am Sams­tag, 12. Ja­nuar, ab 9.30 Uhr im Stadt­teil Klin­gen­berg die aus­ge­di­en­ten Christ­bäu­me ein. La­met­ta oder sons­ti­gen Sch­muck sol­len laut An­kün­di­gung von den Bäu­men ent­fernt und die­se gut sicht­bar be­reit­ge­s­tellt wer­den. Spen­de kön­nen di­rekt an die Ju­gend­li­chen oder Be­t­reu­er, wel­che die Bäu­me ein­sam­meln, ab­ge­ge­ben wer­den.

Weiterlesen
Prio-4-Artikel 07.01.2019

Christbäume werden in Eschau eingesammelt

ESCHAU. Die aus­ge­di­en­ten Christ­bäu­me wer­den in Eschau am Sams­tag, 12. Ja­nuar, ein­ge­sam­melt. Die Hel­fer tref­fen sich laut An­kün­di­gung um 9.30 Uhr am Ka­na-Haus in der Orts­mit­te. Die Ak­ti­on en­det um 12 Uhr. js

Weiterlesen
Sommerkahl 07.01.2019

Noch ist das Rathaus nicht ganz fertig

Die Fens­ter sind neu, die Hei­zung auch, eben­so das Dach und der An­s­trich. Von au­ßen sieht das Som­mer­kah­ler Rat­haus in­zwi­schen wie­der or­dent­lich aus. Die Sa­nie­rung des Ge­bäu­des ist jetzt fast ab­ge­sch­los­sen. Aber noch ist nicht al­les fer­tig: Die Ra­um­de­cke muss zum Bei­spiel noch er­neu­ert wer­den.

Weiterlesen
Alzenau 07.01.2019

Obst- und Gartenbauer wandern mit Gästen

Ei­ne ve­r­ein­sof­fe­ne Wan­de­rung bie­tet der Obst- und Gar­ten­bau­ve­r­ein Al­zenau an. Die Win­ter­wan­de­rung be­ginnt am Sams­tag, 19. Ja­nuar, um 15 Uhr am Kräu­ter­gar­ten. Über den Forst geht es nach Käl­berau in das Gast­haus Grü­ner Baum. Wer nicht mit­wan­dert, ist dort ab 16 Uhr will­kom­men.

Weiterlesen