nach oben
Sonntag, 24.06.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juni 2018

 1 2 3 4 .... 48 49 50 
Hafenlohr vor 8 Minuten

Jung und Alt finden zueinander

Hip sein be­deu­tet jung sein und alt zu sein, das ist ta­bu – zu­min­dest oft. Die Ge­sell­schaft der Jun­gen schot­tet sich von den Al­ten ab. Die Ge­ne­ra­tio­nen le­ben schon lan­ge nicht mehr ganz all­täg­lich mit­ein­an­der und sie wer­den ein­an­der fremd. Die­se Kluft zu über­win­den, das hat sich das lan­des­wei­te Pro­jekt »Ge­ne­ra­ti­ons­brü­cke« vor­ge­nom­men.

Weiterlesen
GROSSHEUBACH. vor 9 Minuten

Sportplatzstraße teilweise gesperrt

Seit ver­gan­ge­ner Wo­che wird ein Teil­stück der Großh­eu­ba­cher Sport­platz­stra­ße – rund 80 Me­ter von der Heu­bach­brü­cke bis zum Kreis­ver­kehr – auf­grund des sch­lech­ten Fahr­bahn­zu­stands sa­niert und der Ab­schnitt voll ge­sperrt. Trä­ger ist das staat­li­che Bau­amt Aschaf­fen­burg in Zu­sam­men­ar­beit mit der Ge­mein­de.

Weiterlesen
Marktheidenfeld vor 30 Minuten

Neue Wohngruppe im Haus Lehmgruben

Der Mensch be­nö­t­i­ge Nah­rung für See­le, Geist und Kör­per. Des­halb ha­be man sich ent­sch­los­sen, im Dia­ko­ni­schen Se­nio­ren­zen­trum Haus Lehm­gru­ben den Jo­han­nis­tag mit ei­nem Som­mer­fest und ei­nem Got­tes­di­enst zu fei­ern, be­ton­te am Sams­tag Ul­rich Grä­ß­el als Lei­ter der Ein­rich­tung der Rum­mels­ber­ger Dia­ko­nie.

Weiterlesen
Wertheim vor 36 Minuten

Einblicke in gelungene Sanierungsbeispiele

Der Ver­such, dem Tag der Ar­chi­tek­tur im Main-Tau­ber-Kreis neu­en Schwung zu ver­lei­hen, ist ge­lun­gen. Erst­mals wid­me­te sich die Ar­chi­tek­ten­kam­mer­grup­pe des Land­k­rei­ses mit sei­ner Vor­sit­zen­den Chris­ti­ne Jouaux nicht nur Ein­zel­bau­wer­ken im Kreis.

Weiterlesen
Erlenbach vor 1 Stunde

Sonnwendfeuer mit Public Viewing

Johanni: Radfahrerverein Mechenhard verbindet Tradition und Fußbal-WM

Ge­sel­li­ges Bei­sam­men­sein ver­schie­dens­ter Ge­ne­ra­tio­nen bei le­cke­ren Spei­sen und Ge­trän­k­en im Licht ei­nes gro­ßen Sonn­wend­feu­ers (auch Jo­han­nis­feu­er) mit sei­nen in den Abend­him­mel hin­ein lo­dern­den Flam­men.

Weiterlesen
Obernburg vor 1 Stunde

Mit viel Mut und der Gabe des Himmels

Kirche:Obernburger Pfarrerin Barbara Nicol bei feierlichem Gottesdienst in den Ruhestand verabschiedet

Be­g­lei­tet von Or­gel- und Sa­xo­fon­klän­gen war der fei­er­li­che Got­tes­di­enst am Sonn­tag in der evan­ge­lisch-lu­the­ri­schen Frie­dens­kir­che in Obern­burg.

Weiterlesen
Wertheim vor 2 Stunden

"Hervorragendes Händchen" für Talente

Vol­les Haus am Frei­ta­g­a­bend im Wert­hei­mer Ar­ka­den­saal. 1968 aus der Tau­fe ge­ho­ben, fei­er­te die Städ­ti­sche Mu­sik­schu­le ih­ren 50. Ge­burts­tag mit ei­nem Ju­bi­läums­kon­zert.

Weiterlesen
Klingenberg vor 2 Stunden

Ein wegweisendes Ehepaar

Spessartbund: Nach 18 Jahren gibt Edgar Mechler seinen Posten bei der Ortsgruppe Klingenberg ab

"Lan­ge­wei­le ken­nen wir nicht", sch­mun­zelt Ed­gar Mech­ler, der sein Amt als We­ge­wart beim Spess­art­bund bei der dies­jäh­ri­gen Ge­ne­ral­ver­samm­lung der Klin­gen­ber­ger Orts­grup­pe ab­ge­ge­ben hat. 18 Jah­re lang war der ge­lern­te Ma­schi­nen­sch­los­ser un­ter­wegs, die Spess­art-Wan­der­we­ge zu mar­kie­ren, un­ter­stützt von sei­ner Ehe­frau Irm­gard.

Weiterlesen
Wertheim vor 3 Stunden

Motorradfreunde lassen sich beim 25. Moppedfest nicht lumpen

Bi­ker, Bier und nack­te Brüs­te: Das 25. Mop­ped­fest des MC Ur­wald am Wo­che­n­en­de war ab­so­lut stan­des­ge­mäß. Die gro­ßen Jungs und de­ren Mäd­chen hat­ten sich zum Ju­bi­läum des Mo­tor­rad­clubs nicht lum­pen las­sen und ein se­hens­wer­tes Drei-Ta­ges-Pro­gramm für sich und die vie­len an­de­ren Mo­tor­rad­f­reun­de auf den Weg ge­bracht.

Weiterlesen
Miltenberg vor 4 Stunden

Falscher Polizist am Telefon: 79-Jährige übergibt Geld und Wertgegenstände

Polizei Unterfranken/Miltenberg

In der Nacht von Samstag auf Sonntag gab sich ein professioneller Betrüger als falscher Polizeibeamter aus. Einer 79-Jährigen aus Miltenberg täuschte er vor, dass ihre Wertgegenstände dringend in Sicherheit gebracht werden müssten.

Weiterlesen