nach oben
Sonntag, 23.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2017

 1 2 3 4 .... 21 22 23 
Alzenau 06.11.2017

Im dritten Jahr soll noch mehr blühen

Nach der Gartenschau in Alzenau

Gut zwei Jah­re nach dem En­de der Gar­ten­schau »Na­tur in Al­zenau 2015« ist die Ent­wick­lung der bei­den Park­an­la­gen wei­ter ein zen­tra­les The­ma in der Stadt. Nicht nur für die Kom­mu­nal­po­li­ti­ker, wie das Bei­spiel För­der­kreis zeigt. Der Ve­r­ein wur­de im De­zem­ber 2015 von 50 Al­ze­nau­ern ge­grün­det.

Weiterlesen
Michelbach 06.11.2017

Die Idee ist so gut wie vor zehn Jahren

»Mit Herz und Hand« heißt die Nach­bar­schafts­hil­fe in Mi­chel­bach. Seit zehn Jah­ren funk­tio­nie­ren die eh­renamt­li­chen Di­ens­te. Wo­bei: »Es scha­det nicht, ab und zu da­ran zu er­in­nern, dass es uns gibt. Das Ju­bi­läum ist ein gu­ter An­lass«, sagt Cor­ne­lia Flesch­hut, die mit Mo­ni­ka Kem­me­rer ei­ne Bi­lanz der Hil­fe zieht.

Weiterlesen
Blankenbach 06.11.2017

Das alte Blankenbach im Bild


Der Er­folg der Pre­mie­re vor drei Jah­ren ist dem För­der­ve­r­ein Dorf­ge­mein­schaft Blan­ken­bach ein Ansporn ge­we­sen: An Al­ler­hei­li­gen und am ver­gan­ge­nen Sonn­tag zeig­te der Ve­r­ein im Bür­ger­saal sei­ne zwei­te his­to­ri­sche Fo­to­aus­stel­lung. Bei­de Ta­ge wa­ren gut be­sucht. Für den Sonn­tag hat­te sich so­gar ei­ne Schul­klas­se der Jahr­gän­ge 1940 bis 1942 an­ge­kün­digt.

Weiterlesen
Kahl 06.11.2017

Als jeder zweite Kahler ein Heimatvertriebener war

Über 2000 Ver­trie­be­ne ha­ben nach 1945 ei­ne neue Hei­mat in Kahl ge­fun­den. Da­ran er­in­nert ei­ne Ta­fel, die Bür­ger­meis­ter Jür­gen Seitz und Karl Be­cker, der Vor­sit­zen­de des Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­eins, am Sonn­tag­mit­tag ent­hüllt ha­ben. Da­bei wa­ren rund 30 Bür­ger, de­nen Be­cker die Hin­ter­grün­de der Ta­fel er­klär­te.

Weiterlesen
Schöllkrippen 06.11.2017

Mares Rabe leitet jetzt zwei Heime

Neue Auf­ga­be für die in Sc­höllkrip­pen le­ben­de Ma­res Ra­be: Die 60-jäh­ri­ge ge­bür­ti­ge Ös­t­er­rei­che­rin hat in Per­so­nal­u­ni­on die Lei­tung des Kreis­ru­he­heims in Geln­hau­sen und des Se­nio­ren­zen­trums in Bie­ber­ge­münd über­nom­men. In den ver­gan­ge­nen vier Jah­ren lei­te­te Ra­be das Mat­thias-Clau­di­us-Haus der Dia­ko­nie in Aschaf­fen­burg und die Ab­tei­lung Al­ten­hil­fe des Dia­ko­ni­schen Werks Un­ter­main.

Weiterlesen
Stockstadt 06.11.2017

Rewe: Umbau aufwendiger als angenommen

Markt im Stockstädter Industriegebiet öffnet wohl erst Anfang 2018

Das neue Rewe-Cen­ter in Stock­stadt wird vor­aus­sicht­lich erst An­fang 2018 fer­tig: Das be­stä­tigt nun auch Ste­fan Ewer­ling, Lei­ter des Be­reichs Ex­pan­si­on bei Glo­bus, nach­dem Bür­ger­meis­ter Pe­ter Wolf (CSU) die spä­te­re Er­öff­nung kürz­lich am Ran­de der Bür­ger­ver­samm­lung be­kannt ge­ge­ben hat­te.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Mömbris 06.11.2017

Aus Altpapier und Altkleidern wird Spendengeld

Im Rah­men ei­ner Vor­stands­sit­zung hat die Kol­pings­᠆­fa­mi­lie Kö­n­igs­ho­fen kürz­lich vier ge­mein­nüt­zi­ge Or­ga­ni­sa­tio­nen mit je 500 Eu­ro be­dacht.
Seit Jah­ren wer­den die Ein­nah­men aus dem Alt­k­lei­der­con­tai­ner so­wie aus den Alt­pa­pier- und Alt­k­lei­der­samm­lun­gen da­für ver­wen­det. Da­bei ist es den Mit­g­lie­dern glei­cher­ma­ßen wich­tig, Ve­r­ei­ne vor Ort eben­so wie in­ter­na­tio­na­le Hilfs­wer­ke zu un­ter­stüt­zen.

Weiterlesen
Mömbris 06.11.2017

Die Kuchen waren schnell ausverkauft

Seit 31 Jah­ren fin­det stets am ers­ten Sonn­tag im No­vem­ber die Be­ne­fiz­ver­an­stal­tung »Hil­fe für Men­schen in Not« der Frau­en­u­ni­on (FU) Möm­b­ris statt. Auch in die­sem Jahr war sie bes­tens be­sucht: »Schon ge­gen 16.30 Uhr wa­ren al­le Ku­chen und Bröt­chen aus­ver­kauft«, bi­lan­zier­te die Vor­sit­zen­de Clau­dia Pa­pach­ris­sant­hou.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 06.11.2017

Freitag: Preisschafkopf in Reichenbach

MÖM­B­RIS-REI­CHEN­BACH. Die Rei­chen­ba­cher Feu­er­wehr kün­digt für am Frei­tag, 10. No­vem­ber, ei­nen Preis­schaf­kopf in der al­ten Schu­le an. Be­ginn ist um 20 Uhr. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 06.11.2017

Gegen Fluglärm: Initiative zieht Bilanz

SC­HÖLLKRIP­PEN. »Flu­glärm am Baye­ri­schen Un­ter­main - Ei­ne Be­stands­auf­nah­me nach fünf Jah­ren Flu­glärm«: Das ist das The­ma ei­nes In­fo­a­bends der Bür­ger­in­i­tia­ti­ve »Ein Him­mel oh­ne Höl­len­lärm« am Mitt­woch, 8. No­vem­ber, im Brau­haus Bar­ba­ros­sa in Sc­höllkrip­pen. Re­fe­rent ab 19.30 Uhr ist Pe­ter Ha­cken­berg.

Weiterlesen