nach oben
Dienstag, 13.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2016

 1 2 3 4 .... 21 22 23 
Alzenau 06.11.2016

Neues Quartier heiß begehrt

An die­sem Di­ens­tag ist der of­fi­zi­el­le Spa­ten­stich. Auf dem ehe­ma­li­gen Lidl-Ge­län­de in der Ro­den­ba­cher Stra­ße ent­ste­hen elf Dop­pel­häu­ser und ein Drei­fa­mi­li­en­haus, al­so ins­ge­s­amt 25 Wohn­ein­hei­ten. Die Mas­siv­häu­ser wer­den vom Klin­gen­ber­ger Un­ter­neh­men Wen­ger­ter Mas­siv­bau GmbH er­rich­tet.

Weiterlesen
Karlstein 06.11.2016

Bushaltestelle fast fertig

Fort­schrit­te beim Aus­bau der Bus­hal­te­s­tel­len in Karl­stein wer­den sicht­bar. Fast fer­tig ist die neue Sta­ti­on am Ab­zweig vom Kah­ler Stadt­weg im Main­vor­land Rich­tung In­du­s­trie­ge­biet Ze­che Gu­s­tav, de­ren Bau im Früh­jahr be­gann. Vor al­lem die ak­tu­ell über 1000 Mit­ar­bei­ter des neu an­ge­sie­del­ten Un­ter­neh­mens BMZ sol­len dort ein- und aus­s­tei­gen kön­nen.

Weiterlesen
Kommentare / Kolumnen 06.11.2016

Füchse sind zeitlos

Ei­ne Kun­din steht un­schlüs­sig vor ei­ner mit Ka­len­dern be­häng­ten Wand in der Fi­lia­le ei­ner Buch­han­dels­ket­te. Vor der Wand tür­men sich wei­te­re Sta­pel mit Mo­tiv­ka­len­dern. Ei­ne Mit­ar­bei­te­rin näh­ert sich.

Weiterlesen
Schöllkrippen 06.11.2016

Das zweite Leben für den Brunnen im Rathausgarten

Um ei­ne At­trak­ti­on rei­cher ist der neue Rat­haus­gar­ten in Sc­höllkrip­pens his­to­ri­scher Orts­mit­te: Dort, wo früh­er ei­ne häss­li­che Stel­le an der Grenz­mau­er zum Nach­bar­grund­stück war, ziert nun ein sch­mu­cker Brun­nen die Grün­an­la­ge am al­ten Sch­loss.

Weiterlesen
Alzenau 06.11.2016

Rekord: 120 Kuchen ermöglichen 3500 Euro-Spende

Am En­de stand ein Spen­den­re­kord: Die­se Ku­chen-Ver­kaufs­ak­ti­on, von drei be­f­reun­de­ten Fa­mi­li­en ins Le­ben ge­ru­fen, zählt zu den großar­tigs­ten und er­folg­reichs­ten pri­va­ten In­i­tia­ti­ven im Al­ze­nau­er Stadt­ge­biet. Be­son­ders er­freu­lich ist die Be­stän­dig­keit: Be­reits zum sechs­ten Mal gab es den Be­ne­fiz-Ku­chen­ver­kauf zum Al­ze­nau­er Kai­ser-Rup­recht-Markt.

Weiterlesen
Krombach 06.11.2016

Seniorenforum: Hospizgruppe stellt ihre Arbeit vor

Die Ho­spiz­grup­pe Aschaf­fen­burg war The­ma beim Herbst­forum des Ka­tho­li­schen Se­nio­ren­forums im De­ka­nat Al­zenau. De­ka­nats­vor­sit­zen­de Ur­su­la Ho­haus be­grüß­te 63 eh­renamt­li­che Mit­ar­bei­ter im Krom­ba­cher Pfar­r­heim, wie das Se­nio­ren­forum mit­teilt.

Weiterlesen
Westerngrund 06.11.2016

Wasserverluste am Hochbehälter Oberwestern festgestellt

In der Sit­zung des Wes­tern­grun­der Ge­mein­de­ra­tes am Frei­ta­g­a­bend konn­te Bür­ger­meis­te­rin Bri­git­te Heim mit ge­naue­ren In­for­ma­tio­nen zu den Was­ser­ver­lus­ten im Ort auf­war­ten.

1 Kommentar Weiterlesen
Alzenau 06.11.2016

Das filmische Meisterwerk aus Alzenau

Al­zen­aus Eh­ren­bür­ger Wal­ter Schar­wies hat sich in­ten­siv mit „Hans Fi­schin­ger (1909 - 1944) be­fasst (wir be­rich­te­ten). Fi­schin­ger schuf in Al­zenau den Zei­chen­a­ni­ma­ti­ons­film »Tanz der Far­ben« und schrieb da­mit deut­sche Film­ge­schich­te.“ Sein Wis­sen über Fi­schin­ger wird Wal­ter Schar­wies an die­sem Di­ens­tag, 8. No­vem­ber, auf Ein­la­dung des Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­eins Al­zenau ver­mit­teln.

Weiterlesen
Karlstein 06.11.2016

Bad: Gewohnte Öffnungszeiten

Nach der Fe­ri­en­wo­che ist das Hal­len­schwimm­bad in der Grund­schu­le Det­tin­gen ab die­ser Wo­che wie­der wie ge­wohnt of­fen, und zwar erst­mals an die­sem Mon­tag (7. No­vem­ber) für das Frau­en­schwim­men um 19.30 bis 21.30 Uhr (ab zwölf Jah­ren.) Die wei­te­ren öf­f­ent­li­chen Zei­ten sind mitt­wochs von 16.15 bis 21.30 Uhr, frei­tags von 15 bis 18 Uhr und sams­tags von 14 bis 17 Uhr. Mi­cha­el Mül­ler

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 06.11.2016

Schwarzmeerkosaken in Hörsteins Kirche

AL­ZENAU-HÖR­STEIN. Der Se­nio­ren­för­der­ve­r­ein Al­zenau prä­sen­tiert am Sams­tag, 17. De­zem­ber, ein Be­ne­fiz­kon­zert der Schwarz­meer­kosa­ken un­ter dem Ti­tel »Ge­wal­tig, mys­tisch, ge­heim­nis­voll«. Be­ginn ist um 18 Uhr in der Pfarr­kir­che Ma­riä Him­mel­fahrt. Vor­ver­kaufs­s­tel­len sind in Was­ser­los im St­reu­körb­chen, in Hör­stein bei Lot­to -To­to, in Al­zenau an der Stad­t­in­fo im Rat­haus, bei Am­bi­en­tem, bei Ti­cket- Ser­vice und in der Main-Echo-Ge­schäfts­s­tel­le.

Weiterlesen