nach oben
Dienstag, 25.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2009

 1 2 3 .... 24 25 26 27 28 
Lohr 06.11.2009

Hintergrund: Nahwärmeverbund Altstadt

Zwei Kessel und ein gemeinsamer Hackschnitzelbunker sind das Herzstück des geplanten Nahwärmeverbunds für die Lohrer Altstadt. Nach Angaben von Stadtbaumeister Johannes Denk wird die Heizanlage neben dem Krankenhaus an der Gebäudeseite zum Horbweg gebaut. Der Bunker müsse etwa einmal in der Woche gefüllt werden. Die Anfahrt der Lieferfahrzeuge erfolge über die Grafen-von-Rieneck-Straße und die Rückseite des Krankenhauses. Die leeren Fahrzeuge führen über den Horbweg und die Ludwigstraße wieder ab.

Weiterlesen
Main-Spessart 06.11.2009

Nach dem Nebel: Goldener Herbst im Hochspessart

In den letzten Oktobertagen zeigte sich der Hochspessart von seiner schönsten Seite. Nachdem die Herbstsonne die Morgennebel durchdrungen hatte, leuchteten die Laubwälder in einem goldenen Farbenrausch. Besonders die Buchen- und Eichenwälder im Naturwaldreservat Eichhall.
wm/Foto: Walter Malkmus

Weiterlesen
Main-Spessart 06.11.2009

Felbinger spricht von »Maulkorb für Schulleiter«

»Schulleiter in Bayern haben nicht das Recht, ihre eigene Meinung zu äußern«, behauptet Landtagsabgeordneter Günther Felbinger (Freie Wähler, Gemünden) in einer Pressemitteilung. Auf seine Frage, ob Schulleiter eine eigene Meinung haben dürften, habe Kultusminister Spaenle in einer schriftlichen Antwort lapidar mit »Nein« geantwortet.

1 Kommentar Weiterlesen
Gemünden 06.11.2009

Einsatzkräfte stellen ihr Können unter Beweis

Glücklich haben 27 Feuerwehrleute, darunter auch sieben Frauen, aus dem Inspektionsbereich die Feuerwache in Gemünden verlassen. Seit dem 23. September haben sie am Lehrgang für Truppführer teilgenommen. An elf Ausbildungstagen, jeweils mittwochs und samstags, galt es für sie die Schulbank im Lehrsaal zu drücken oder in der praktischen Ausbildung den Umgang mit Ausrüstungsgegenständen zu lernen.

Weiterlesen
Gemünden-Langenprozelten 06.11.2009

Zauberhaftes Märchen über die Kraft der Liebe

»Die Schöne und das Tier« heißt das neue Kinderstück, das in der Langenprozeltener Spessartgrotte aufgeführt wird. Premiere ist am Sonntag, 8. November, um 15 Uhr.

Weiterlesen
Main-Spessart 06.11.2009

Jugendgottesdienstein Hohenroth und Lohr

Die Regionalstelle für kirchliche Jugendarbeit meldet zwei Termine für Jugendgottesdienste: am Sonntag, 22. November, um 19 Uhr der Out-of-chuch-Musikgottesdienst in der Dorfgemeinschaft Hohenroth sowie am Sonntag, 29. November, um 19 Uhr in Lohr (St. Michael). red

Mehr Infos im Internet:

Weiterlesen
Main-Spessart 06.11.2009

Schulsammlungfür Jugendherbergen

Die jährliche Schulsammlung für die Jugendherbergen ist heuer vom 16. bis 29. November. Darauf weist das Staatliche Schulamt Main-Spessart hin. Die Erlöse der Sammlung fließen in den Erhalt und die Modernisierung der Jugendherbergen, deren Hauptnutzergruppe (48 Prozent) Schüler sind. Im Landkreis Main-Spessart gibt es zwei Jugendherbergen an den Standorten Lohr und Rothenfels. red

Weiterlesen
Himmelstadt 06.11.2009

Wunschzettel abgeben und Brief ans Christkind

Die ersten Boten des Christkinds sind unterwegs: Harald Führer, Bürgermeister im Weihnachtsdorf Himmelstadt, hat die Einladungen für die feierliche Eröffnung des Weihnachtspostamts verschickt. Der Himmelstadter Weihnachtsmarkt öffnet am ersten Adventswochenende und die Himmelstadter erwarten am 29. November hohen Besuch zum abwechslungsreichen Programm.

Weiterlesen
Obersinn-Emmerichsthal 06.11.2009

In der Pufferzone zwischen zwei Machtblöcken

Tief im Spessart liegt der Weiler Emmerichs-thal, an der Grenze zwischen Bayern und Hessen. Dieser kleine Ort, der heute zum Markt Obersinn gehört, seine Geschichte, sowie die Glasmacherfamilie Hirsch, die hier wirkte, standen im Mittelpunkt eines Vortragsabends im Gasthof Waldfrieden in Emmerichsthal. Etwa 120 Interessierte kamen. So viele, dass gar nicht alle Platz fanden und einige sogar wieder umkehren mussten.

Weiterlesen
Main-Spessart 06.11.2009

Lehrgang zur Vorbereitung

Voraussetzung zur Teilnahme an der staatlichen Fischerprüfung ist der Besuch eines Vorbereitungslehrgangs.
Ein solcher Lehrgang beginnt am Freitag, 13. November, um 19 Uhr in Karlstadt, Sporthalle der Turngemeinde, Sändleinsweg 7. Veranstalter ist der Fischereiverband Unterfranken, Tel. 0931/414455.

Weiterlesen