nach oben
Freitag, 19.10.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2015

 1 2 3 4 .... 26 27 28 
Sommerach 06.10.2015

Denkmalpreise für Dalberghof und Kirchplatz-Haus in Kreuzwertheim

Der Dal­berg­hof in Al­zenau-Alb­stadt und ein An­we­sen am Kreuz­wert­hei­mer Kirch­platz ge­hö­ren zu den dies­jäh­ri­gen För­der­p­reis­trä­gern der Un­ter­frän­ki­schen Kul­tur­s­tif­tung zur Er­hal­tung his­to­ri­scher Bau­sub­stanz.

Weiterlesen
Prio-2-Artikel 06.10.2015

Bayern-TÜV mit Wolfgang Krebs in Rücker Sport- und Kulturhalle

EL­SEN­FELD-RÜCK. Am bes­ten be­kannt ist der Ka­ba­ret­tist Wolf­gang Krebs als pa­ro­dis­ti­sche Drei­fal­tig­keit der baye­ri­schen Mi­nis­ter­prä­si­den­ten Ed­mund Stoi­ber, Gün­t­her Beck­stein und Horst See­ho­fer. Seit dem Pro­gramm »Drei Mann in ei­nem Dings« macht der wand­lungs­fähi­ge Ty­pen­ka­ba­ret­tist auch als Schla­ger­sch­nul­zen­s­än­gers Meg­gy Mon­ta­na, als cho­le­ri­scher Ge­mein­de­rat Schorsch und als Frau­en­be­auf­trag­te Wal­de­ma­rie Wam­merl im pin­ken Syn­the­tik-Dirndl­traum von sich re­den.

Weiterlesen
Würzburg 06.10.2015

Beratungsführer für psychosoziale Dienste

Hin­wei­se auf die An­ge­bo­te von 250 Ein­rich­tun­gen ent­hält der »psy­cho­so­zia­le Be­ra­tungs­weg­wei­ser« für die Re­gi­on Würz­burg . Der Nach­fol­ger des »Würz­bur­ger Be­ra­tungs­füh­rers« aus dem Jahr 2009 um­fasst jetzt auch die An­ge­bo­te in den Krei­sen Main-Spess­art und Kit­zin­gen. Er ver­mit­telt auf 270 Sei­ten In­for­ma­tio­nen zu 16 Be­rei­chen der psy­cho­so­zia­len Ar­beit, dar­un­ter auch Kri­sen- und Sucht­hil­fen, Ob­dach­lo­sig­keit, Schuld­ner­be­ra­tung, und Mi­g­ra­ti­ons­be­t­reu­ung.

Weiterlesen
Dertingen 06.10.2015

Volkstümlicher Abend der Musikkapelle Dertingen: Jetzt Karten sichern

Der Kar­ten­vor­ver­kauf für den 11. Volk­s­tüm­li­chen Abend der Mu­sik­ka­pel­le Der­tin­gen be­ginnt am 12. Ok­tober.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 06.10.2015

Das Solarkataster verstehen und nutzen

ASCHAF­FEN­BURG. Der Baye­ri­sche Un­ter­main ist die ers­te Re­gi­on Bay­erns mit ei­nem »So­lar­ka­tas­ter«: Haus­be­sit­zer kön­nen im In­ter­net selbst prü­fen, ob sich ei­ne So­lar­an­la­ge auf dem ei­ge­nen Dach lohnt.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 06.10.2015

Theater mit »Bawwett Pfahlhammer«

ASCHAF­FEN­BURG. Die Ko­mö­d­ie »Baw­wett Pfahl­ham­mer er­klärt die Welt« steht am Frei­tag, 9. Ok­tober, um 20 Uhr auf dem Pro­gramm des Aschaf­fen­bur­ger Mär­chen­thea­ters Sto­rys­ta­ge, St­ein­gas­se 4. Wor­um es geht: Als al­lein(ver-)ste­hen­de Frau und Raumpf­le­ge­rin ver­mit­telt Baw­wett ver­blüf­fen­de Sicht­wei­sen und er­weist sich da­bei als Mär­chen­t­an­te, Schand­maul und Sex­bom­be.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 06.10.2015

Kriya-Yoga: Vortrag und Meditation

ASCHAF­FEN­BURG. Mön­che der Self-Rea­liza­ti­on Fel­lowship kom­men im Ok­tober nach Aschaf­fen­burg, um Vor­trä­ge über die Kriya-Yo­ga-Leh­re Pa­ra­ma­han­sa Yo­ga­n­an­das zu hal­ten. Der Er­öff­nungs­vor­trag (mit ge­führ­ter Me­di­ta­ti­on) be­ginnt am Don­ners­tag, 8. Ok­tober, um 20 Uhr in der Stadt­hal­le und ist kos­ten­los. Laut An­kün­di­gung grün­de­te Pa­ra­ma­han­sa Yo­ga­n­an­da die Self-Rea­liza­ti­on Fel­lowship im Jahr 1920 als ge­mein­nüt­zi­ge, spi­ri­tu­el­le Or­ga­ni­sa­ti­on.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 06.10.2015

VHS: Neurologe spricht über Epilepsie

ASCHAF­FEN­BURG. Dr. Voll­hardt, Neu­ro­lo­ge in Aschaf­fen­burg, er­klärt am Frei­tag, 9. Ok­tober, um 19 Uhr in der Volks­hoch­schu­le Aschaf­fen­burg, wel­che Ur­sa­chen epi­lep­ti­sche An­fäl­le ha­ben kön­nen und stellt mög­li­che An­falls­aus­lö­ser vor. Des Wei­te­ren er­läu­tert Hen­ri­ke Sta­ab-Kup­ke von der Epi­lep­sie­be­ra­tung in Un­ter­fran­ken, was Epi­lep­sie­kran­ke im be­ruf­li­chen All­tag be­ach­ten müs­sen. Ein­tritt frei.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 06.10.2015

Lesung über den »Sultan Saladin«

ASCHAF­FEN­BURG. Die Le­sung »Sul­tan Sa­la­din, sieg­rei­cher Feld­herr - klu­ger Staats­mann« von Hay­dar Isik steht die­sen Mitt­woch, 7. Ok­tober, um 19.30 bis 21.30 Uhr im Aschaf­fen­bur­ger Hal­ke­vi-Ve­r­eins­heim in der Schwein­hei­mer Stra­ße 22 auf dem Pro­gramm.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 06.10.2015

Internationale Kontakte

ASCHAF­FEN­BURG. Der Ver­band für Mäd­chen- und Frau­en­so­zial­ar­beit In Via bie­tet ein Aus­tausch­tref­fen für Au-pairs, eu­ro­päi­sche Frei­wil­li­ge, Eras­mus-Stu­den­ten, Sprach­schü­ler und jun­ge Men­schen an, die sich über in­ter­na­tio­na­le Kon­tak­te freu­en: An die­sem Frei­tag, 9. Ok­tober, 15 bis 17 Uhr im Ca­fé In­ter­na­tio­nal, Pe­s­ta­loz­zi­stra­ße 17.

Weiterlesen