nach oben
Montag, 19.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2017

 1 2 3 4 .... 20 21 22 
Lohr 06.09.2017

Vermisstensuche in Lohr erfolgreich

Hubschrauber im Einsatz

Die Polizei meldet, dass eine in Lohr Vermisste Frau gefunden wurde.

Weiterlesen
Frankfurt 06.09.2017

Verhüten, verkaufen, verfüttern

Süß, wild und knuf­fig: Tier­ba­bys sind die Stars in Zoos und Tier­parks. Als neue At­trak­ti­on oder zur Wer­bung ge­nutzt, lo­cken sie Be­su­cher an. Doch der Nach­wuchs bringt auch Her­aus­for­de­run­gen mit sich. Da Platz in den Ge­he­gen be­g­renzt ist und zu­sätz­li­che Tie­re Geld kos­ten, müs­sen die Zoos und Tier­parks in Hes­sen die Fortpfl­an­zung steu­ern. Das stößt auf Kri­tik.

Weiterlesen
Gräfendorf 06.09.2017

Männer finden Skelett bei Schnitzeljagd

Auf der Su­che nach neu­en Ver­ste­cken für ei­ne elek­tro­ni­sche Schnit­zel­jagd ha­ben zwei Män­ner in ei­nem Wald­ge­biet in Grä­fen­dorf (Main-Spess­art-Kreis) ein men­sch­li­ches Ske­lett ge­fun­den. »Ein Ge­walt­ver­b­re­chen kön­nen wir mo­men­tan nicht aus­sch­lie­ßen«, sag­te ein Po­li­zei­sp­re­cher am Mitt­woch.

Weiterlesen
Schwebheim 06.09.2017

Ortsgeschichten jenseits des Spessarts: Schwebheim

Neun Ki­lo­me­ter süd­lich von Schwein­furt dreht sich in der 4000-Ein­woh­ner-Ge­mein­de Schweb­heim al­les um Kräu­ter. Der im Jah­re 765 erst­mals ur­kund­lich er­wähn­te Ort nennt sich stolz das »Apo­the­ker­gärt­lein Fran­kens«. Auf 100 Hektar Land wer­den in und um Schweb­heim 54 ver­schie­de­ne Heil- und Ge­würzpflan­zen­ar­ten an­ge­baut.

Weiterlesen
Zell 06.09.2017

92-Jährige stirbt nach Motorradunfall

Nach dem schwe­ren Mo­tor­rad­un­fall vom 23. Au­gust ist jetzt die 92-jäh­ri­ge Bei­fah­re­rin ei­nes Opel Me­ri­va im Kran­ken­haus ih­ren Ver­let­zun­gen er­le­gen. Auch der Mo­tor­rad­fah­rer war bei dem Un­fall ge­s­tor­ben. Wie die Po­li­zei mel­det, war der Mann zwi­schen Höch­berg und Wald­büt­tel­brunn ei­ni­ge Hun­dert Me­ter vor dem Orts­be­reich beim Über­ho­len fron­tal mit ei­nem ent­ge­gen­kom­men­den Las­ter kol­li­diert.

Weiterlesen
Würzburg 06.09.2017

Priorin von Kloster Himmelspforten tot

Die Prio­rin des Kar­me­li­tin­nen­k­los­ters Him­melsp­for­ten in Würz­burg, Schwes­ter Mir­jam von der Men­sch­wer­dung, ist am Mon­tag nach lan­ger Krank­heit im Al­ter von 46 Jah­ren ge­s­tor­ben. Das teil­te das Bis­tum Würz­burg am Mitt­woch mit. Dem­nach wur­de Schwes­ter Mir­jam 1971 in Dort­mund als Clau­dia Go­se­path ge­bo­ren. Nach dem frühen Tod der El­tern wuchs sie bei ih­rer Groß­mut­ter im un­ter­frän­ki­schen Haß­f­urt auf.

Weiterlesen
Frankfurt 06.09.2017

Richtfest für neue Messehalle 12

Die Frank­fur­ter Mes­se hat Richt­fest für ih­re neue Hal­le 12 ge­fei­ert. Das Ge­bäu­de sch­ließt die letz­te noch be­ste­hen­de Baulü­cke auf dem Ge­län­de und soll zur Au­to­me­cha­ni­ka im Sep­tem­ber des kom­men­den Jah­res er­öff­net wer­den, wie die Mes­se­ge­sell­schaft am Mitt­woch mit­teil­te. Grund­stein­le­gung war im Ok­tober ver­gan­ge­nen Jah­res. Das In­ves­ti­ti­ons­vo­lu­men für das Ge­bäu­de be­trägt Un­ter­neh­men­s­an­ga­ben zu­fol­ge ins­ge­s­amt 250 Mil­lio­nen Eu­ro.

Weiterlesen
Aschaffenburg 06.09.2017

Leser stellen Fragen an Martin Schulz

SPD-Bun­des­kanz­ler­kan­di­dat Mar­tin Schulz stellt sich am Sams­tag, 9. Sep­tem­ber, in ei­nem Te­le­fon­in­ter­view den Fra­gen un­se­res Me­di­en­hau­ses - wel­che das sind, kön­nen un­se­re Le­ser mit­be­stim­men. Vor­schlä­ge nimmt die Re­dak­ti­on von Don­ners­tag, 7. Sep­tem­ber, 8 Uhr, bis Frei­tag, 8. Sep­tem­ber, 15 Uhr ent­ge­gen un­ter der E-Mail-Adres­se brief­kas­ten@­main-echo.de. Das In­ter­view er­scheint in un­se­rer Mon­tags­aus­ga­be. Sa­bi­ne Dre­her

Weiterlesen
Karlstein 06.09.2017

Die Akku-Tester von Karlstein

Auf ih­ren »Sha­ker« sind sie in Karl­stein mäch­tig stolz. »Schwing­prü­f­an­la­ge« heißt das Ge­rät auf Tech­nik-Deutsch. Die BMZ-Toch­ter Bat­te­ry Uni­ver­si­ty hat da­für 400 000 Eu­ro be­zahlt und es nebst wei­te­ren Neu­er­wer­bun­gen in ih­rem La­bor­kom­plex auf­ge­baut. Das Ge­bäu­de wur­de in den ver­gan­ge­nen ein­ein­halb Jah­ren von Grund auf mo­der­ni­siert und neu aus­ge­rüs­tet, am Mitt­woch war Er­öff­nungs­fei­er.

Weiterlesen
Karlstein 06.09.2017

Der englische Königssohn und der verwundete Franzose

Der Vor­fall fin­det sich in vie­len zeit­ge­nös­si­sche Qu­el­len be­schrie­ben, nach­ge­wie­sen ist er aber nicht: Am Rand der Schlacht bei Det­tin­gen for­dert der ver­letz­te eng­li­sche Her­zog von Cum­ber­land sei­ne Leu­ten auf, zu­nächst ei­nen schwe­rer ver­wun­de­ten fran­zö­si­schen Of­fi­zier zu ver­sor­gen und erst dann ihn selbst. Ei­ne Li­tho­gra­fie der Sze­ne ist seit we­ni­gen Ta­gen im Be­sitz des Ge­schichts­ve­r­eins Karl­stein.

Dossier zum Thema Weiterlesen