nach oben
Montag, 24.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2014

 1 2 3 4 .... 18 19 20 
Rhein-Main/Hessen 06.09.2014

Schlechte Laune am Hauptbahnhof Frankfurt: Warnstreik lähmt Verkehr

Zugausfälle und massive Verspätungen

Lange Gesichter am Frankfurter Hauptbahnhof: Der Warnstreik der Lokführer legt den Verkehr weitgehend lahm. Zugausfälle und massive Verspätungen sorgen bei vielen Zugreisenden für Ungeduld. Andere sind schlicht wütend. Auch, weil sie sich schlecht informiert fühlen.

Weiterlesen
Franken/Bayern 06.09.2014

Luftballon an den Penis gebunden - Notärztin muss helfen

Kurioser Vorfall auf dem Lindauer Oktoberfest

Es klingt wie aus einer schlechten Teenie-Komödie: Ein betrunkener junger Mann zieht sich auf einem Fest splitterfasernackt aus und bindet sich einen Luftballon ans Glied, um sich so einer Gruppe Frauen zu präsentieren.

2 Kommentare Weiterlesen
Franken/Bayern 06.09.2014

Fußgänger überfahren – Lastwagenfahrer meldet sich

"Über Widerstand gefahren"

Ein 20-Jähriger Fußgänger ist an der Bundesstraße 15 zwischen Tirschenreuth und Mitterteich überfahren worden.

Weiterlesen
Franken/Bayern 06.09.2014

Lokführerstreik legt Züge und S-Bahnen in Bayern lahm

Bundesweit 1000 Züge ausgefallen oder viel zu spät

Der Lokführerstreik bei der Deutschen Bahn hat am Samstag den Zugverkehr auch in Bayern massiv behindert. Im Münchner S-Bahn-Netz seien am Morgen 155 Züge ausgefallen, sagte eine Bahnsprecherin.

Weiterlesen
Prio-1-Artikel 06.09.2014

Michelsmess-Freitag: Die Grumis bringen das Festzelt zum Toben

Michaelismesse 2014

Das letzte Michaelismessen-Wochenende läuft - und wir haben auch vom Freitag wieder viele Bilder. Die "Grumis" brachten das Festzelt zum Toben, unser Fotograf Dominik Pagio war mit seiner Kamera mittendrin.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 06.09.2014

Lufthansa: Flugbetrieb läuft nach Piloten-Streik wieder planmäßig

Sechs Stunden Streik am Freitagabend

Gute Nachrichten für Lufthansa-Passagiere an Deutschlands größtem Flughafen: Am Tag nach dem Streik der Piloten läuft der Verkehr wieder rund. Doch der Tarifkonflikt ist längst nicht gelöst. Weitere Ausstände drohen.

Weiterlesen
Franken/Bayern 06.09.2014

Bayern will Reform des Mordparagrafen verhindern

Bausback pocht auf Koalitionsvertrag

Bayern ist gegen eine Reform des Mordparagrafen und sieht gute Chancen, die Pläne von Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) zu stoppen. »Die Chancen für Herrn Maas, eine Regelung durchzubringen, mit der die lebenslange Freiheitsstrafe zur Disposition gestellt wird, sind vor dem Hintergrund des Koalitionsvertrags gering«, sagte Bayerns Justizminister Winfried Bausback (CSU) der Nachrichtenagentur dpa in München.

Weiterlesen
Prio-1-Artikel 06.09.2014

Gickelskerb 2014 läuft - hier sind die Bilder vom Freitag!

Gickelskerb 2014

Schon zum 66. mal wird im Aschaffenburger Stadtteil Strietwald zur Gickelskerb gerufen. Am ersten Abend war das Zelt zur Eröffnung mit Böllerschüssen und Faßanstich auch schon gut besucht. Auf der Bühne standen die Himmeltaler und sorgten für beste Festzelt-Stimmung. Mit der Kamera für uns unterwegs war Thomas Minnich. (Mit 2 Bilderserien!)

Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg 06.09.2014

»Einfach keine Lust, da mitzumachen«

Wie ein Karlstadter zum Kriegsgegner wurde

Un­mit­tel­bar vor Be­ginn des Ers­ten Welt­kriegs, in der Ju­li­kri­se 1914, saß ein Mann vom Un­ter­main an den Schalt­he­beln der deut­schen Rüs­tungs­in­du­s­trie: Wil­helm Mu­eh­lon, der 1913 zum kauf­män­ni­schen Di­rek­tor für Kriegs­ma­te­rial bei Krupp in Es­sen auf­ge­s­tie­gen war.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Dieburg 06.09.2014

Maria ist für die Menschen Wegweiser

Nor­ma­ler­wei­se fei­ert die ka­tho­li­sche Kir­che Ge­denk­ta­ge, al­so die To­des­ta­ge von hei­li­gen Frau­en und Män­nern. Im Jah­res­ka­len­der fin­den sich nur drei Fes­te zu Ge­burts­ta­gen - Je­sus na­tür­lich, Jo­han­nes der Täu­fer und Je­su Mut­ter Ma­ria. Dies hebt die Son­der­stel­lung der Mut­ter­got­tes her­vor, de­ren Ge­burts­tag am 8. Sep­tem­ber ge­fei­ert wird. In Die­burg ist die­ser Tag der Höh­e­punkt im Wall­fahrts­mo­nat Sep­tem­ber.

Weiterlesen