nach oben
Montag, 24.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2016

 1 2 
Offenbach 06.08.2016

Mann pinkelt in Main und fällt hinein - von Polizei gerettet

Zuvor mehrere Menschen angepöbelt

Die Polizei hat in der Nacht zum Samstag in Offenbach einen Mann aus dem Main geholt, der beim Pinkeln in den Fluss gefallen war. Passanten hatten den Vorfall beobachtet und die Behörden alarmiert, wie die Polizei mittelte.

Weiterlesen
Augsburg 06.08.2016

Hochwasserlage in Bayern entspannt sich leicht

Viel Sonnenschein am Montag

Wieder einmal hat es vor allem in Südbayern kräftig geschüttet. Doch diesmal blieben die Menschen von größeren Hochwasser-Fluten verschont. Doch es naht schon wieder der nächste Tag mit kräftigem Dauerregen.

Weiterlesen
Obernburg 06.08.2016

Vorfahrt missachtet - Beifahrerin leicht verletzt

Polizei Obernburg

Zu einem Unfall mit einer verletzten Person ist es am Freitag in Großwallstadt gekommen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 06.08.2016

Aschaffenburger Kommz 2016: So war der Freitag

Mehrgenerationen-Festival im Nilkheimer Park

Festival-Wahnsinn in Aschaffenburg: Das 42. KOMMZ ist am Freitag im Nilkheimer Park eröffnet worden. In Rekordzeit war der Zeltplatz komplett belegt. Die besten Fotos vom ersten Festival-Tag gibt es hier.

Weiterlesen
Frankfurt/Main 06.08.2016

Auch in Hessen Flüchtlings-Kinderehen - Minister prüfen Rechtslage

Fall in Aschaffenburg sorgte für Aufsehen

Auch Minderjährige mit Mann und Kindern kommen in den Aufnahmestellen für Flüchtlinge an. Bisher müssen diese Ehen anerkannt werden, obwohl sie nach deutschem Recht nicht hätten geschlossen werden können. Die hessische Justizministerin verlangt eine Lösung des Problems.

Weiterlesen
Wiesbaden 06.08.2016

Mehr als 4500 Menschen von Sicherheitsbehörden abgehört

Drogendelikte als häufigster Anlass

Hessische Sicherheitsbehörden haben 2014 die Kommunikation von mehr als 4500 Menschen abgehört. Die Kosten dafür beliefen sich auf rund 3,1 Millionen Euro.

Weiterlesen
Regensburg 06.08.2016

Stiche im Sekundentakt: Mücken-Plage in Bayern

Überschwemmungs-Gebiete besonders betroffen

Ein hochfrequentes Surren kündigt sie an: Im Freistaat gibt es in diesem Jahr so viele Mücken wie lange nicht mehr. Entwarnung gibt ein Experte noch nicht: Neue Larven sind schon geschlüpft.

Weiterlesen
Schwabhausen 06.08.2016

Drohne behindert Airbus bei Landeanflug

Gefährliche Begegnung

Lediglich zehn Meter neben dem Flügel eines Airbus: In München ist ein mit 100 Menschen besetztes Passagierflugzeug fast mit einer Drohne kollidiert. Der Zwischenfall ereignete sich beim Landeanflug in etwa 1700 Metern Höhe. Wer für den Flug der Drohne verantwortlich ist, war zunächst unklar.

Weiterlesen
Wertheim 06.08.2016

Wertheim: Nach Verweis aus Gaststätte betrunken weggefahren

Main-Tauber-Kreis

Nachdem einem 34-jährigen Slowenen in einer Gaststätte in Wertheim der Ausschank eines Bieres aufgrund seiner deutlichen Alkoholisierung durch den Gastwirt verweigert wurde, fuhr er mit seinem PKW Peugeot mit slowenischen Kennzeichen von der Gaststätte weg.

Weiterlesen
Aschaffenburg 06.08.2016

A3 bei Weibersbrunn: Langer Stau durch Reiseverkehr und Kleinunfälle

Verkehrspolizei

Das Verkehrsgeschehen vom Freitag war geprägt von dichtem Reiseverkehr, insbesondere in Richtung Süden. Zeitweilig staute sich der Verkehr zwischen den Anschlussstellen Weibersbrunn und der Bereichsgrenze bei Marktheidenfeld auf über 15 Kilometer Länge.

Weiterlesen