nach oben
Sonntag, 25.08.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juni 2019

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 
Aschaffenburg 06.06.2019

Gestohlener VW Bus: In Schlangenlinien von Aschaffenburg bis Karlstein

Polizei Unterfranken

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag hat ein 19-Jähriger offenbar gemeinsam mit weiteren Tatverdächtigen einen VW Bus entwendet und ist damit bis nach Dettingen gefahren.

Weiterlesen
Aschaffenburg 06.06.2019

Spessartbund ruf auf zum Wander-Sommer

Wanderpass mit zwölf Spessart-Zielen lockt mit wertvollen Preisen

Der Spessartbund möchte mit der »Sommer-Wander-Challenge« noch mehr Menschen für das Wandern im Spessart begeistern. Deshalb hat der Dachverband der Wandervereine im Spessart jetzt einen Spessartbund-Wanderpass herausgegeben. Dieser beinhaltet zwölf Wanderziele verteilt über den gesamten Spessart mit attraktiven Einkehrmöglichkeiten, wo die Wanderer ihren Pass abstempeln lassen können.

Weiterlesen
Zeitschrift "Spessart" 06.06.2019

Termine im Juni

Hösbach 06.06.2019

100 Jahre "Fidele Wanderlust" 1919 e.V. Hösbach

Programm des 82. Spessartbundesfest

Weiterlesen
Aschaffenburg 06.06.2019

Gesprächsforum "Spessart-Zukunft"

Abgeordnete des Bayerischen Landtags zu Gast in der Geschäftsstelle des Spessartbundes

. Wie in der Sitzung des Arbeitskreises »Spessart-Zukunft« am 16. Januar 2019 beschlossen, organisierte der Spessartbund in Absprache mit den Partnern Bayerischer Naturpark, Tourismusverband Spessart-Mainland und ASP/Institut an der Universität Würzburg ein Forum mit den Landtagsabgeordneten der Region Spessart (Anwesenheitsliste siehe unten).

Weiterlesen
Bischbrunn-Oberndorf 06.06.2019

Jahrtag am 1. Mai

Ehrung langjähriger Mitarbeiter

Traditionell am 1. Mai feiern die Heimat- und Wanderfreunde im Spessartbund ihren Jahrtag. Vom Oberndorfer Rathaus zogen die Mitglieder, angeführt von der Spessarttrachtenkapelle Oberndorf ins Gotteshaus. Dort zelebrierten die Pfarrer Alexander Eckert und Josef Rudolph den Gedenkgottesdienst für die verstorbenen Vereinsmitglieder. Beim anschließenden Frühschoppen im Wanderheim begrüßte Vorsitzender Peter Engelhardt die Vereinsmitglieder und die Spessarttrachtenkapelle.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 06.06.2019

Signal für weniger Licht

von Heinz Scheid

Wir ge­ben un­se­ren Städ­ten ger­ne pla­ka­ti­ve Na­men. Drei­flüs­se­stadt (Ge­mün­den), Schnee­witt­chen­stadt (Lohr) oder Brun­nen­stadt (Küls­heim). Jetzt hat Deut­sch­land so­gar ei­ne Ster­nen­stadt, näm­lich Ful­da - al­so gleich in der Nach­bar­schaft des Spessarts, in der Rhön. Die darf sich schon seit 2014 Ster­nen­park nen­nen.

Weiterlesen
Lohr 06.06.2019

Forstbetrieb stellt Zahlen richtig

Der Loh­rer Stadt­rat be­such­te vo­ri­ge Wo­che den Forst­be­trieb Ro­then­buch, um sich über den Staats­wald zu in­for­mie­ren. Da­bei fiel ei­ne Zahl, die laut Forst­be­triebs­lei­ter Flo­ri­an Vo­gel nicht stimmt, wie er in ei­ner Mail an die Re­dak­ti­on sch­reibt.

Weiterlesen
Frammersbach 06.06.2019

Zustimmung zu An- und Umbauten

Ausschuss:Bei Schuppen noch Klärungsbedarf

Von vier Bau­ge­su­chen hat der Bau- und Um­welt­aus­schuss des Markt­ge­mein­de­ra­tes Fram­m­ers­bach in sei­ner Sit­zung am Di­ens­ta­g­a­bend drei­en zu­ge­stimmt und ei­nes we­gen wei­te­rem Klär­ungs­be­darf ver­tagt, teilt Bür­ger­meis­ter Chris­ti­an Hol­ze­mer auf An­fra­ge schrift­lich mit.

Weiterlesen
Hanau 06.06.2019

Atombunker in Hanau-Wolfgang wird abgerissen

Im Technologiepark entsteht neues Gewerbe- und Logistikzentrum

Für den al­ten Atombun­ker im Tech­no­lo­gie­park Ha­nau-Wolf­gang hat das letz­te Stünd­lein ge­schla­gen. Die Gar­be In­du­s­trial Real Es­ta­te GmbH aus Ham­burg und die Bre­mer Pro­jekt­ent­wick­lung GmbH aus Bochum ha­ben in ei­nem Jo­int Ven­tu­re das 35.000 Quad­r­at­me­ter gro­ße Grund­stück mit der aus meh­re­ren Ge­bäu­den be­ste­hen­den An­la­ge er­wor­ben, um dort mo­der­ne Lo­gis­tik- und Ge­wer­be­flächen ent­ste­hen zu las­sen. Das teilt die Stadt­ver­wal­tung mit.

Weiterlesen