nach oben
Dienstag, 25.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juni 2014

 1 2 3 4 .... 17 18 19 
Bessenbach 06.06.2014

VW-Bus brennt auf A3 aus - Stau vor Anschlussstelle Bessenbach/Waldaschaff

Ein VW-Bus ist am Freitag gegen 17 Uhr auf der A 3 komplett ausgebrannt. Der 27-jährige Fahrer war in Richtung Würzburg unterwegs, als sein Bus kurz nach der Anschlussstelle Bessenbach in Flammen aufging.

Weiterlesen
Elfershausen, Kreis Bad Kissingen 06.06.2014

Polizei sucht flüchtigen Nandu

Laufvogel in Elfershausen haut ab

Ein Nandu sorgt für Aufregung im unterfränkischen Kreis Bad Kissingen. Das Tier ist aus einem Gehege in Elfershausen entlaufen. Seit vergangenen Samstag haben mehrere Bewohner der Gemeinden Elfershausen und Albertshausen den großen Laufvogel gesehen und die Polizei gerufen.

2 Kommentare Weiterlesen
Franken/Bayern 06.06.2014

Zöllner ertappen Schmuggler – Rentner isst Notizzettel auf

Bei Kontrolle aufgeflogen

Bei einer Fahrzeugkontrolle in Lindau hat ein 67-jähriger Rentner vor den Augen der Zöllner mehrere Notizzettel zerrissen und die Schnipsel aufgegessen. Einige Teile konnten die Beamten dem Mann jedoch noch abnehmen und fanden so Hinweise auf ein Auslandsvermögen von rund 150 000 Euro, wie das Hauptzollamt Ulm am Freitag mitteilte. Davon wurde das Finanzamt unterrichtet.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 06.06.2014

Unfallserie verursacht bei Obertshausen Stau auf A 3

Pendler brauchten Geduld

Eine Unfallserie auf der Autobahn zwischen Aschaffenburg und Frankfurt (A3) hat am Freitag für kilometerlange Staus gesorgt. Über Stunden hinweg mussten sich Autofahrer im morgendlichen Berufsverkehr in Geduld üben, wie die Polizei in Offenbach mitteilte.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 06.06.2014

91-Jähriger will einparken: 14.000 Euro Schaden

Beim Rangieren vor seinem Anwesen in Aschaffenburg rutschte am Donnerstagmittag ein 91-Jähriger nach eigenen Angaben vom Bremspedal seines Fahrzeugs ab und geriet auf das Gaspedal. Dabei stieß er in seinem Pkw frontal gegen die Betoneinfriedung eines Nachbaranwesens, wodurch zwei Pfosten beschädigt worden waren.

Weiterlesen
Aschaffenburg/Miltenberg. 06.06.2014

Schmutziger Freispruch für Frühpensionär

Prozess um Kindesmissbrauch im Kreis Miltenberg

Urteil im Aschaffenburger Prozess gegen einen Frühpensionär, der im Kreis Miltenberg jahrelang seine beiden kleinen Nachbarmädchen missbraucht haben soll: Der heute 60-Jährige muss nur wegen des Besitzes von Jugendpornografie eine Geldstrafe zahlen, wird aber vom Vorwurf des Missbrauchs freigesprochen – aus Mangel an eindeutigen Beweisen.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Niedernberg 06.06.2014

Horrorcrash bei Niedernberg: Dreiköpfige Familie stirbt auf B469

Offenbar wurde der Wagen von hinten gerammt

Auf der autobahnähnlich ausgebauten Bundesstraße 469 hat sich in der Nacht zum Freitag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Dabei wurden eine dreiköpfige Familie getötet und ein Sohn schwer verletzt. Ein weiterer Autofahrer erlitt einen schweren Schock. Die Unfallursache ist noch nicht mit letzter Sicherheit geklärt. Allerdings spricht vieles dafür, dass ein Mercedesfahrer den in gleicher Richtung fahrenden Fiat Punto von hinten mit hoher Geschwindigkeit gerammt hat.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Lohr 06.06.2014

Badhaus, Schlachthaus, nun Parkplatz

150 Jah­re lang gab es ein städ­ti­sches Schlacht­haus, das aus ei­nem frühe­ren Brau­haus in der heu­ti­gen Fär­ber­gas­se ent­stan­den war und 1964/65 sei­ne Pfor­ten sch­loss. Das Brau­haus hat­te als Vor­läu­fer ein Bad­haus. Heu­te er­in­nern zwei »Schlacht­haus­gas­sen« an die Wir­kungs­stät­te der einst zahl­rei­chen Metz­ger Lohrs.

Weiterlesen
Münster 06.06.2014

Galli-Kindertheater spielt den Froschkönig

Die In­ter­es­sen­ge­mein­schaft Rat­haus­platz teilt mit, dass am Sams­tag, 28. Ju­ni, der Frosch- kö­n­ig in Müns­ter zu Gast ist. Das Gal­li-Kin­der­thea­ter bie­tet ab 15 Uhr Open Air auf dem Rat­haus­platz ein lus­ti­ges Mär­chen­thea­ter für die gan­ze Fa­mi­lie (ab drei Jah­re). Die Ins­ze­nie­rung hält sich eng an die Ori­gi­nal­vor­la­ge der Ge­brü­der Grimm und ist mit wit­zi­gen De­tails so­wie lus­ti­gen Tanz- und Ge­sangs­ein­la­gen kind­ge­recht ins­ze­niert.

Weiterlesen
Würzburg 06.06.2014

Erste Mieter beziehen Würzburger Bürokomplex »Novum«

Die Bür­o­stadt am Ber­li­ner Ring in Würz­burg er­hält Zu­wachs. Nach zwei­jäh­ri­ger Bau­zeit soll bis En­de 2014 der Kom­plex »No­vum« fer­tig­ge­s­tellt sein. In zwei Häu­ser sind die Mie­ter be­reits ein­ge­zo­gen: Im West­flü­gel na­mens »Me­di­cum« über­wie­gend Ärz­te, im Mit­tel­trakt hat vor kur­zem ein Re­stau­rant er­öff­net. Das »No­vum« be­her­bergt auch ein dem­nächst ver­füg­ba­res Ta­gungs­zen­trum mit acht Räu­men.

Weiterlesen