nach oben
Mittwoch, 21.08.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Mai 2019

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 
Marktheidenfeld 06.05.2019

Marktheidenfeld: 30-jähriges Bestehen des Grünen Markts

Fischbrötchen, Kartoffeln, Olivenöl und viel Musik

Der erst im ver­gan­ge­nen Jahr ge­tauf­te Bronn­ba­cher Platz war Schau­platz des Grü­nen Markts zu des­sen 30. Ge­burts­tag, der am Frei­tag trotz des durch­wach­se­nen Wet­ters ei­ne gan­ze Rei­he Be­su­cher an­lock­te.

Weiterlesen
Dieburg 06.05.2019

Tanz, Mode und Autos finden großes Publikum

Maimarkt:Kühle und Nässe beschweren dem Dieburger Gewerbeverein am Wochenende allerdings auch besucherschwache Zeiten

Der 34. Mai­markt des Die­bur­ger Ge­wer­be­ve­r­eins hat am Wo­che­n­en­de un­ter dem küh­len und teils reg­ne­ri­schen Wet­ter ge­lit­ten. Nach eher schwa­chem Zu­spruch am Frei­tag und Sams­tag ent­schä­d­ig­te aber der Sonn­tag ein we­nig für die Mühe, die sich das Team um Markt­meis­ter Ar­min Kai­ser ge­macht hat­te.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 06.05.2019

Rheuma-Liga: Büro geschlossen

Das Büro der Rhe­u­ma­li­ga Ar­ge Markt­hei­den­feld ist am Di­ens­tag, 14. Mai, und am Di­ens­tag, 4. Ju­ni, ge­sch­los­sen. Dies mel­det Ri­ta Teb­be, Ar­ge-Lei­te­rin der Rhe­u­ma-Li­ga. Wäh­rend die­ser Ta­ge soll­ten Nach­rich­ten auf den An­ruf­be­ant­wor­ter im Rhe­u­ma­li­ga-Büro, Tel. 0 93 91 / 9 08 71 29, ge­spro­chen wer­den, heißt es wei­ter.

Weiterlesen
Dammbach 06.05.2019

Authentisch, dramatisch, zeitgemäß

Religion:Die fünften Dammbacher Passionsspiele mit erweiterten Frauenrollen - Gefeierte Premiere am Samstag

Der Frie­den­s­en­gel hat das letz­te Wort bei den fünf­ten Damm­ba­cher Pas­si­ons­spie­len.

Weiterlesen
Aschaffenburg 06.05.2019

Kühler Start in den Sommer in Aschaffenburg

Gesellschaft:Entspannter Auftakt am Samstag an der Schöntalbühne - Regen versiegt, aber es bleibt zu kalt für feine Tanzkostüme

Som­mer ist an­ders als das, was die Be­su­cher am Sams­tag­mit­tag an der Sc­hön­tal­büh­ne vor der Ci­ty-Ga­le­rie er­war­tet hat. Trotz­dem und vor al­lem, weil der Re­gen pünkt­lich auf­hör­te, fei­er­te das Pu­b­li­kum ganz ent­spannt den Auf­takt der Ver­an­stal­tungs­rei­he »Som­mer in Aschaf­fen­burg«.

Weiterlesen
Aschaffenburg 06.05.2019

Trotz Kälte: Integratives Spielfest sehr gut besucht

Meh­re­re hun­dert Gäs­te in der Aschaffenburger Co­me­ni­us-Schu­le

Trotz des kal­ten Wet­ters ha­ben am Sams­tag meh­re­re hun­dert Gäs­te das 36. in­te­g­ra­ti­ve Spiel­fest in der Co­me­ni­us-Schu­le be­sucht. Fast 30 Ve­r­ei­ne, Grup­pen, Schu­len und Pfar­rei­en be­tei­lig­ten sich an dem bun­ten Nach­mit­tag, bo­ten Mit­mach­spie­le, Be­we­gung, Ba­s­teln, Tanz- und Mu­sik­vor­füh­run­gen an.

Weiterlesen
Aschaffenburg 06.05.2019

Funkelnde Schätze bei der Mineralienbörse

In der Aschaffenburger Frankenstolz-Arena

Fun­keln­de Schät­ze in der Fran­ken­stolz-Are­na: Die 38. Mi­ne­ra­li­en­bör­se, ver­an­stal­tet von der Stadt und dem Na­tur­wis­sen­schaft­li­chen Ve­r­ein Aschaf­fen­burg, hat am Sams­tag und Sonn­tag die Hal­le zur Fund­gru­be für Mi­ne­ra­li­en- und Fos­si­li­en­samm­ler ge­macht.

Weiterlesen
Aschaffenburg 06.05.2019

OB-Wahl: CSU nominiert Jessica Euler

Aufstellungsversammlung:Delegierte schicken die Bürgermeisterin mit klarem Ergebnis ins Rennen ums Spitzenamt in Aschaffenburg

Das Feld for­miert sich: Mit Jes­si­ca Eu­ler (53) steht nun die drit­te Be­wer­be­rin für das Amt des Aschaf­fen­bur­ger Ober­bür­ger­meis­ters fest.

Weiterlesen
Lohr 06.05.2019

Mit Florianstag Zusammenhalt fördern

Feuerwehr:Kameraden für Jahrzehnte im Dienst ausgezeichnet - Feier für Lohr und Stadtteile in Ruppertshütten

Von un­se­rem Mit­ar­bei­ter­HOL­GER SEN­ZEL­L­OHR-RUP­PERTS­HÜT­TEN. Zu­sam­men­halt und Ka­me­rad­schaft: Die­se bei­den At­tri­bu­te sind es, die die Feu­er­weh­ren prä­gen. Die­se zo­gen sich wie ein ro­ter Fa­den durch die Ver­an­stal­tun­gen des Flo­ri­ans­tags der Stadt Lohr, der die­ses Jahr in Rup­perts­hüt­ten ge­fei­ert wur­de.

Weiterlesen
Lohr 06.05.2019

Twittern statt Lesen als Statussymbol

Politisches Kabarett:Frank Lüdecke über Gesellschaft

Am Sonn­tag vo­ri­ger Wo­che ein Auf­tritt in Ber­lin, am Frei­tag in Lohr, am Tag dar­auf wie­der in Ber­lin - den Ab­s­te­cher in den Spess­art hät­te sich Frank Lü­de­cke spa­ren kön­nen. Nur rund 90 Be­su­cher woll­ten den mehr­fach aus­ge­zeich­ne­ten Ka­ba­ret­tis­ten mit sei­nem ak­tu­el­len Pro­gramm »Über die Ver­hält­nis­se« se­hen.

Weiterlesen