nach oben
Sonntag, 22.09.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Mai 2019

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 
Hafenlohr 06.05.2019

Hilfe für Hafenlohrer Bürger

Vereinsgründung:Seit Freitag besteht der Förderverein Human Hafenlohr - Finanzieller Grundstock rund 4000 Euro

Nach ei­ner lan­gen Vor­be­rei­tungs­zeit war es end­lich so­weit. Am Frei­tag um 20.23 Uhr war der För­der­ve­r­ein Hu­man Ha­fen­l­ohr ge­grün­det. Ve­r­eins­vor­sit­zen­der ist Ha­fen­l­ohrs Bür­ger­meis­ter Thors­ten Schwab.

Weiterlesen
Neustadt 06.05.2019

Gut gelaunt in Regenmäntel gehüllt

Gertrauden-Wallfahrt:Teil der 1250-Jahr-Feier Neustadts - 300 Pilger aus Würzburg und der näheren Umgebung

»Um­hüllt. Ge­bor­gen. Ge­seg­net« - das Mot­to der Ger­trau­den-Wall­fahrt in Neu­stadt hat für vie­le der rund 300 Pil­ger am Sams­tag­mor­gen be­deu­tet: Re­gen­män­tel und Schir­me.

Weiterlesen
Erlenbach 06.05.2019

Kolibris, Dorfszenen und »Illusion«

Ausstellung:»Wein trifft Kunst« mit Bildern von Lydia Heim im Galariestüble in Erlenbach - Vernissage

»Wein trifft Kunst« ist das Mot­to der Ver­nis­sa­ge am Frei­tag ge­we­sen. So sch­len­der­ten die rund 40 Be­su­cher mit dem Wein­glas in der Hand durch das Gala­riest­üb­le und be­trach­te­ten die dort aus­ge­s­tell­ten Bil­der der Kar­ba­che­rin Ly­dia Heim.

Weiterlesen
Wertheim 06.05.2019

Erziehung lag einst in der Hand der Wertheimer Diakonissinnen

Kita:Einrichtung in Uihleinstraße besteht 50 Jahre

»Hop­p­la, das war doch ge­ra­de eben erst«, sagt die 56-jäh­ri­ge Sa­bi­ne Bei­le. Ih­re Schwes­ter ist in den evan­ge­li­schen Kin­der­gar­ten in der Uih­lein­stra­ße ge­gan­gen, ihr Sohn Da­vid und jetzt auch die drei­jäh­ri­ge En­ke­lin Emi­lia. Seit 50 Jah­ren gibt es den Kin­der­gar­ten jetzt, am Wo­che­n­en­de wur­de Ju­bi­läum ge­fei­ert.

Weiterlesen
Kleinwallstadt 06.05.2019

Kleinwallstädter Nähkaffee: Mit Nadel und Faden Vorurteile abbauen

Offener Nadeltreff verbindet Kulturen

Mun­te­re Ge­spräche er­fül­len den Raum, Kaf­fee­duft liegt in der Luft und meh­re­re Kin­der wu­seln um­her an die­sem Mon­ta­g­a­bend im April wäh­rend flei­ßi­ge Hän­de die Na­deln schwin­gen. Im Un­ter­ge­schoss des Kin­der­gar­tens Wol­ken­purz­ler nähen, stri­cken und häkeln In­ter­es­sier­te ge­mein­sam und tau­schen sich aus: ein Be­such beim of­fe­nen Na­del­treff des Klein­wall­städ­ter Näh­kaf­fees.

Weiterlesen
Lohr 06.05.2019

Zuckersüßes Zeitgeist-Bambi

Kultgeschichte:Erstes Musical über das berühmte Rehkitz auf der Bühne der Stadthalle - 320 Besucher

Ei­nen sc­hö­nen Sams­ta­gnach­mit­tag in der Stadt­hal­le hat­ten rund 320 Be­su­cher von »Bam­bi«, dar­un­ter vie­le Kin­der, vie­le mit ei­nem »Ge­weih-Haar­rei­fen«. Au­tor und Re­gis­seur Chris­ti­an Berg hat erst­mals ein Mu­si­cal aus der Kult-Tier­sto­ry ge­macht.

Weiterlesen