nach oben
Donnerstag, 15.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Mai 2009

 1 2 3 .... 36 37 38 39 40 
Aschaffenburg 06.05.2009

Nostalgiezug startet in Aschaffenburg

Der Nostalgiezug Trans-Europa-Express (TEE) Rheingold steuert Ende Juli und Ende Oktober von Aschaffenburg aus verschiedene Ausflugsziele an

Weiterlesen
Prio-2-Artikel 06.05.2009

Ausstellungen

Aschaffenburg Atelier Blaues Haus , Doris Rammoser, Häckelweg 8: Neue Öl-/Acrylbilder, Aquarelle, Skulpturen, nach Vereinbarung, Tel. 0 60 21 / 48 03 60, www.doris-rammoser.de.

Weiterlesen
Main-Spessart 06.05.2009

Regionalplan wird fortgeschrieben

Der Planungsausschuss des Regionalen Planungsverbands Würzburg tagt am Montag, 25. Mai, um 16 Uhr im Landratsamt in Karlstadt

Weiterlesen
Lohr 06.05.2009

Gegen Warzen ist ein Kraut gewachsen

Bei den hüfthohen gelb blühenden Pflanzen, die zurzeit Wegränder, brach liegende Flächen und sogar Mauerritze besiedeln, handelt es sich um das Schöllkraut. Es wird je nach Landschaft auch Warzenkraut, Teufelsmilch und Trudenmilch genannt

Weiterlesen
Rothenbuch 06.05.2009

Verbotene Früchte

Zweihundert Jahre nach dem kirchlichen Verbot, in Rothenbuch einen Sadebaum zu pflanzen, ist erstmals dagegen verstoßen worden

Weiterlesen
Prio-2-Artikel 06.05.2009

Stichwort: Sadebaum Juniperus sabina

Der Sadebaum (Juniperus sabina), auch Stinkwacholder , trägt viele Namen, unter anderem Giftwacholder, Jungfernpalme, Jungfrauenrosmarin , Kindsmord, Mägdebaum und Palmbaum. Die oft unangenehm riechende Pflanze gehört zu den Zypressengewächsen

Weiterlesen
Aschaffenburg 06.05.2009

Das Polieren studieren

Teure Schuhe sollte man pflegen

Weiterlesen
Marktheidenfeld 06.05.2009

Notfalldienste

Notruf Polizei: Tel. 110, Feuerwehr: Tel. 112, Notfallfax-Nummer für Gehörlose und Sprachbehinderte: 112. Rettungsleitstelle: Tel. 1 92 22, Notarzt (bei akut lebensbedrohlichen Erkrankungen) und Krankentransport. Giftnotruf: Tel. 09 11 / 3 98 24 51

Weiterlesen
Marktheidenfeld 06.05.2009

Wir gratulieren

In Marktheidenfeld Hildegard Koch, Am Felsenkeller 14, zum 73. Geburtstag.

In Triefenstein-Trennfeld Hildegard Saller zum 72. Geburtstag.

Weiterlesen
Sulzbach-Soden 06.05.2009

Blutspendetermin im Sodener Bürgerhaus

Zu einem Blutspendetermin lädt das Bayerische Rote Kreuz am Freitag, 8. Mai, ins Bürgerhaus in Soden (Sodentalstraße 106). Zwischen 17.30 und 20.30 Uhr können Bürger dort Blut spenden

Weiterlesen