nach oben
Montag, 19.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2015

 1 2 3 4 .... 20 21 22 
Alpen 06.03.2015

Immer eine Schaufel mehr

Wä­re da nicht der Trop­fen der Steue­r­er­höh­ung im Wer­mut - wir Asc­he­ber­ger wür­den nur noch glücks-trun­ken durch die Stadt freu­de-tau­meln und uns fra­gen, warum es uns so gut geht, wäh­rend vie­le an­de­re in aus­ge­trock­ne­ten Fi­nanz­flus­stä­lern dar­ben. Wor­auf wir ei­ne Ant­wort hät­ten: Wir ha­ben ei­ne Troi­ka.

Weiterlesen
Hanau 06.03.2015

Neue Gas- und Wasserleitungen: Behinderungen in der Vorstadt

In der Ha­nau­er Vor­stadt ist ab Mon­tag, 9. März, vor al­lem stadt­ein­wärts und be­son­ders in Ver­kehrs­spit­zen­zei­ten mit star­ken Be­hin­de­run­gen zu rech­nen. Grund: Die veral­te­ten Gas- und Trink­was­ser­lei­tun­gen müs­sen nach An­ga­ben der Stadt­ver­wal­tung drin­gend aus­ge­tauscht wer­den: Die Ar­bei­ten sei­en »un­auf­schieb­bar.

Weiterlesen
Bayern 06.03.2015

Unabhängiger Rat für Patienten

WÜRZ­BURG. Kran­ken­kas­sen und Pa­ti­en­ten sind nicht im­mer ei­ner Mei­nung - et­wa, wenn es um die Be­wil­li­gung ei­ner Re­ha­bi­li­ta­ti­on in ei­ner Reha-Kli­nik geht. Zum St­reit mit ei­nem Arzt kann es kom­men, wenn ein Pa­ti­ent ei­nen Be­hand­lungs­feh­ler ver­mu­tet.

Weiterlesen
Würzburg 06.03.2015

Ein »Callcenter« für Jobs

In die­sem »Call­cen­ter« geht es nicht um de­fek­te Ge­rä­te oder un­ver­ständ­li­che Ab­rech­nun­gen, son­dern um Jobs: Seit zehn Jah­ren lau­fen al­le te­le­fo­ni­schen An­fra­gen an die Ar­beit­sa­gen­tu­ren in Un­ter- und Ober­fran­ken in Würz­burg zu­sam­men.

Weiterlesen
Lindelbach 06.03.2015

Eisbrocken kracht durch Hausdach: Fraport lässt Überreste untersuchen

Auch wenn das Loch im Dach sei­nes Hau­ses in­zwi­schen wie­der ge­flickt ist, die Er­eig­nis­se um den Ein­schlag des 15 Ki­lo­gramm schwe­ren Eis­bro­ckens am 22. Fe­bruar be­schäf­ti­gen den Wertheim-Lin­del­ba­cher Pe­ter End­reß noch im­mer. Die Frankfurter Flughafengesellschaft Fraport AG hat das Eis inzwischen für Untersuchungen abgeholt. Der Eisbrocken war vor rund zwei Wochen nur drei Meter neben einer jungen Frau ins Haus gekacht.

Weiterlesen
Hannover 06.03.2015

Kümmert schlägt ESC-Ticket aus – Bürgermeister: «Schade für Gemünden»

Jubel folgt Enttäuschung

Achterbahnfahrt der Gefühle beim Eurovision Song Contest. Auch der Bürgermeister von Andreas Kümmerts Heimatstadt in Unterfranken jubelte erst und war dann enttäuscht. Er sagt aber auch: die Entscheidung passt zu Kümmert.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Lohr (Fluss) 06.03.2015

7. März

1953: Der Ge­mein­de­rat Rup­perts­hüt­ten be­sch­ließt die Wie­de­r­er­öff­nung des Kin­der­gar­tens, der aber erst zum 1. Mai 1955 sei­nen Be­trieb auf­nimmt.
1956: We­gen ei­nes Hoch­was­sers von über fünf Me­tern am Pe­gel Stein­bach wer­den die Weh­re der Stau­stu­fe hoch­ge­zo­gen, um Eis und Was­ser pas­sie­ren zu las­sen.

Weiterlesen
Kahl 06.03.2015

Nachruf auf die Kahler Bahnhofskatze

Eine traurige Tiergeschichte

Es gibt Erlebnisse, die man sich einfach von der Seele schreiben muss. Unsere Leserin Christine Manthey aus Karlstein hat das getan. Ihre zu Herzen gehende Zuschrift erreichte die Redaktion am Freitag:

Weiterlesen
Bensheim 06.03.2015

Schüler backt Hasch-Kekse

Schulklasse wird schlecht

Nach dem Essen von Hasch-Keksen ist einer ganzen Schulklasse in Bensheim (Kreis Bergstraße) schlecht geworden. Eine Schülerin sei sogar ins Krankenhaus gekommen, berichtete die Polizei in Darmstadt. Das Blech mit Süßem hatte am Freitag ein 19 Jahre alter Schüler mitgebracht.

Weiterlesen
München 06.03.2015

Betreiber planen Aus für Gaskraftwerk Irsching

Bayern rechnet mit Versorgungsproblemen

Eon und drei weitere Versorger wollen das unrentabel gewordene Gaskraftwerk Irsching stilllegen. Doch das könnte Probleme für die Versorgung Bayerns bringen. Der Bundeswirtschaftsminister kündigt Widerspruch an.

1 Kommentar Weiterlesen