nach oben
Mittwoch, 19.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2013

 1 2 3 4 .... 26 27 28 
Trotz Entschuldigung 06.03.2013

Seehofer erlebt nach Facebook-Spott Shitstorm

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) hat auf Facebook einen Shitstorm ausgelöst, nachdem er seinen ehemaligen SPD-Kontrahenten Mahmoud Al-Khatib wegen dessen Verzichts auf eine Kandidatur bei der Landtagswahl verspottet hatte.

Weiterlesen
Prozess vorm Arbeitsgericht 06.03.2013

Fahrgast befummelt Taxifahrerin - Chefin schmeißt Fahrerin raus

Der schon wieder? Nein! Eine Taxifahrerin hat sich in Deggendorf geweigert, einen Fahrgast zu chauffieren. Er hatte die Frau einige Tage zuvor während einer Taxifahrt begrapscht und beschimpft. Die Weigerung hatte Folgen. Die Frau bekam prompt die Kündigung. Sie sei für den Beruf nicht geeignet, soll die Chefin den Rauswurf begründet haben. Die seit sieben Jahren Taxi fahrende Gekündigte zog vor Gericht, am Mittwoch urteilte der Richter.

2 Kommentare Weiterlesen
Infuenza akuter als in den letzten Jahren 06.03.2013

Bayerns Ärzte stufen Grippewelle als schwer ein - Bereits mehrere Tote

Die aktuelle Grippewelle wird von Ärzten in Bayern als schwer eingestuft. Das ergab eine dpa-Umfrage. Viele Hausärzte mussten Patienten ins Krankenhaus einweisen. Das Uni-Klinikum Würzburg hat seit Anfang des Jahres über 90 Betroffene stationär aufgenommen. Hier kam es zu vier Todesfällen.

4 Kommentare Weiterlesen
Kirche kommt zu den Menschen 06.03.2013

Ein ausrangierter Bauwagen wird zum Gotteshaus

Eine Kirche ist aus Stein gebaut und steht fest an ihrem Platz? Das muss nicht sein. In Marktredwitz, im oberfränkischen Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge, ist ein ausrangierter Bauwagen zur Kirche umfunktioniert worden – das Gotteshaus auf Rädern ist mittlerweile in ganz Nordbayern unterwegs.

Weiterlesen
Fahndung 06.03.2013

Polizei warnt vor potenziellem Amokläufer

Die bayerische Polizei fahndet nach einem potenziellen Amokläufer. Der 34-jährige Stefan Schmid habe am Mittwoch Nachmittag in einer Fortbildungseinrichtung in Regensburg gedroht, beliebige Menschen und sich selbst zu töten.

Weiterlesen
Die Fahnder kamen im Morgengrauen. 06.03.2013

Großrazzia gegen Rockerbanden – Polizei findet Waffen und Drogen

Bei großangelegten Razzien in vier bayerischen Regierungsbezirken haben 1700 Polizisten nach illegalen Waffen bei Rockerclubs gesucht. Die Aktion richtete sich gegen die Rockerclubs Bandidos, Trust und Mongols.

Weiterlesen
Medium Radio kann sich weiterhin behaupten 06.03.2013

Neue Umfrage, alter Stand: FFH bleibt Platzhirsch in Hessen

Hessens Radiosender haben in den vergangenen Wochen wieder kräftig für ihr Programm getrommelt. Das Ziel: Die Media-Analyse, die zweimal im Jahr die Gunst der Hörer ermittelt. Aller Werbung zum Trotz: Es bewegt sich weiterhin nur wenig auf dem Radiomarkt.

Weiterlesen
Seit 1984 im Amt 06.03.2013

Bürgermeister stirbt nach Gemeinderatssitzung

Der Bürgermeister vom oberpfälzischen Barbing, Albert Höchstetter (CSU), ist nach einer Gemeinderatssitzung tot zusammengebrochen. Der 62-Jährige war am Dienstagabend nach der Sitzung vermutlich einem Herzinfarkt erlegen, berichtete der Bayerische Gemeindetag am Mittwoch.

Weiterlesen
Diskussion um gerechten Personalschlüssel 06.03.2013

Geplantes Gesetz treibt Kitas schon vor Anhörung auf Barrikaden

Ein Förster als Betreuer in einer Kita? Nach den Plänen der Landesregierung für die Neuorganisation der Kinderbetreuung in Hessen können künftig auch Fachfremde die Kleinen beaufsichtigen. Das ist nicht der einzige Grund, weshalb Wohlfahrtsverbände Sturm laufen.

Weiterlesen
»Good Vibrations« ohne den Wunschkandidat 06.03.2013

Gottschalk sagt Fernsehshow beim BR ab

Gerade noch feierte der Bayerische Rundfunk die Rückkehr von Thomas Gottschalk ins Radio, jetzt gibt es eine Enttäuschung für den Sender. Der Entertainer sagte die Moderation einer geplanten Musiksendung ab.

Weiterlesen