nach oben
Mittwoch, 14.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Mai 2016

 1 2 3 .... 45 46 47 48 49 50 
Miltenberg 28.05.2016

Feuer greift auf Gartenhütte über

Ei­ne Gar­ten­hüt­te hat am Don­ners­tag­mor­gen in Mil­ten­berg ge­brannt. Das teil­te die Po­li­zei mit. Ein Mann hat­te in ei­nem Gar­ten im Alt­stadt­weg sei­nen 30. Ge­burts­tag ge­fei­ert und dort in ei­nem of­fe­nen Ka­min ein Feu­er ent­zün­det. Die­ses griff in den frühen Mor­gen­stun­den auf den Dach­stuhl der Hüt­te über. Die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Mil­ten­berg war mit et­wa 20 Per­so­nen im Ein­satz, um die Flam­men zu be­kämp­fen. Scha­den: 2000 Eu­ro.

Weiterlesen
Erlenbach 28.05.2016

Geld, Ausweise und Navi aus Auto geklaut

Geld, Aus­wei­se so­wie ein Na­vi­ga­ti­ons­ge­rät ha­ben Die­be am Don­ners­tag in Er­len­bach aus ei­nem Maz­da ge­stoh­len. Nach Po­li­zei­an­ga­ben schlu­gen die Un­be­kann­ten hier­zu zwi­schen 4.45 und 10.10 Uhr ei­ne Schei­be des Au­tos ein, das in der Kran­ken­haus­stra­ße stand. Der Scha­den be­trägt meh­re­re Hun­dert Eu­ro. Ste­pha­nie Ren­ger

Weiterlesen
Frankfurt 28.05.2016

Klarinette soll Serienmörder überführen

Ei­ne Kla­ri­net­te des mut­maß­li­chen Se­ri­en­mör­ders Man­f­red S. soll den Er­mitt­lern im Fall des ge­tö­te­ten Schü­lers Tris­tan wei­ter­hel­fen. Nach Me­di­en­be­rich­ten wird der­zeit das In­stru­ment des vor zwei Jah­ren ge­s­tor­be­nen Hob­by­mu­si­kers aus Schwal­bach auf Fin­ger­ab­drü­cke un­ter­sucht. Dies sei die bis­lang viel­ver­sp­re­chends­te Spur un­ter den 130 ein­ge­gan­ge­nen Hin­wei­sen, zi­tiert die Ta­ges­zei­tung »Welt« den Lei­ter der So­ko »Alas­ka«.

Weiterlesen
Großheubach 28.05.2016

Pfarrer Kraus nimmt Abschied

42 Jah­re hat Pfar­rer Karl-Jo­sef Kraus als Seel­sor­ger in Großh­eu­bach ge­wirkt. Nun tritt der 72-Jäh­ri­ge zum 1. Ju­ni 2016 in den Ru­he­stand. Sei­ne Weg­ge­fähr­ten aus Pfarr­ge­mein­de­rat, Ge­mein­de und Bür­ger­schaft ge­ben am Sonn­tag, 29. Mai, ei­nen Emp­fang im Ge­mein­schafts­haus, um Kraus ge­büh­r­end zu ver­ab­schie­den. Da­vor hält der Geist­li­che um 14 Uhr in der Pfarr­kir­che St. Pe­ter ei­ne Mess­fei­er.

Weiterlesen
Kreis Miltenberg 28.05.2016

Rützel: SPD klar gegen Glyphosat

»Für uns So­zial­de­mo­k­ra­ten ste­hen Wirt­schafts­in­ter­es­sen nicht über dem Ge­sund­heits­schutz.« Mit die­sen Wor­ten weist der SPD-Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Bernd Rüt­zel die Kri­tik des ÖDP-Kreis­ver­bands an der Hal­tung der SPD die der Gly­pho­sat-Fra­ge zu­rück. Sei­ne Par­tei wol­le kei­ne ge­sund­heits­schäd­li­chen Her­bi­zi­de auf deut­schen Fel­der, sch­reibt Rüt­zel in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung.

Weiterlesen
Kreis Miltenberg 28.05.2016

Freie Wähler für höheren Zuschuss

Auch die Frei­en Wäh­ler un­ter­stüt­zen den BRK-Wunsch nach bes­se­rer fi­nan­zi­el­ler Un­ter­stüt­zung durch den Land­kreis. Nach CSU und SPD hat­te die FW-Kreis­tags­frak­ti­on sich nach ei­nem Be­such der Hel­fer-vor-Ort-Grup­pe des Ro­ten Kreu­zes in Kirch­zell in ei­ner Sit­zung mit dem The­ma Ka­tastro­phen­schutz im Land­kreis Mil­ten­berg be­fasst, so ei­ne Pres­se­mit­tei­lung des Kreis­ver­bands.

Weiterlesen
Wörth 28.05.2016

Heinz Zoll berät in Rentenfragen

Ei­ne Be­ra­tung bie­tet die Deut­sche Ren­ten­ver­si­che­rung (DRV) Nord­bay­ern, am Mitt­woch, 1. Ju­ni, von 15 bis 17 Uhr im Wört­her Rat­haus, zwei­tes Ober­ge­schoss, an. Ver­si­che­rungs­be­ra­ter Heinz Zoll gibt Aus­kunft in Ren­ten­fra­gen und nimmt An­trä­ge auf Kon­ten­klär­ung ent­ge­gen. Re­dak­ti­on
bIn­for­ma­tio­nen und An­mel­dung für Ter­mi­ne un­ter Tel. 0 93 72 / 88 67

Weiterlesen
Erlenbach 28.05.2016

Tierische Einbrecher

Mit sol­chen Ein­dring­lin­gen hat ei­ne 55-Jäh­ri­ge am Fei­er­ta­g­a­bend in Er­len­bach be­stimmt nicht ge­rech­net: In ih­rem Wohn­zim­mer ent­deck­te die Frau ge­gen 21 Uhr plötz­lich ei­ne En­ten­mut­ter mit zehn Kük­en. Als die tie­ri­schen Ein­b­re­cher die Woh­nungs­be­sit­ze­rin sa­hen, flüch­te­ten sie un­ter de­ren Bett. Die Frau rief die Po­li­zei: Kur­ze Zeit spä­ter nah­men die Beam­ten die klei­nen »Ein­b­re­cher« in ei­nem Papp­kar­ton vor­über­ge­hend in Ge­wahr­sam.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 28.05.2016

Open-Air-Moschthäcke in Schneeberg

SCHNEE­BERG. Ei­ne Open-Air-Moscht­hä­cke gibt es am Sams­tag, 4. Ju­ni, ab 17 Uhr in der Schnee­ber­ger Orts­mit­te an­läss­lich des Welt­ap­fel­wein­tags. Ver­an­stal­ter sind die Kel­ler­f­reun­de. Re­dak­ti­on

Weiterlesen
Kommentare / Kolumnen 28.05.2016

Baumbrenner

En­de April wer­den in der Re­gi­on üb­li­cher­wei­se die Mai­bäu­me auf­ge­s­tellt, in der Nacht vom 30. April zum 1. Mai bren­nen dann vie­ler­orts Feu­er. »Warum das Gan­ze ma­chen wie al­le an­de­ren?«, dürf­te sich die Feu­er­wehr in Wer­bach Jahr für Jahr sa­gen. So auch 2016: Sie lädt am 4. Ju­ni um 18 Uhr zum Feu­er­wehr­ge­rät­e­haus ein. Dort soll der zu­vor ge­fällt Mai­baum ver­brannt wer­den, da­zu gibt es al­ler­lei Rah­men­pro­gramm für Jung und Alt, Bier, Ge­grill­tes und mehr.

Weiterlesen