nach oben
Mittwoch, 26.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Dezember 2014

 1 2 3 4 .... 24 25 26 
Hessen 05.12.2014

58,6 Millionen: Deutscher Lotto-Rekordgewinn geht ins Rhein-Main-Gebiet

Höchster Lottogewinn in der Geschichte Deutschlands

So viel Geld hat noch nie ein Lottogewinner in Deutschland kassiert: 58,6 Millionen Euro gibt es für einen im Rhein-Main-Gebiet abgegebenen Tippschein. Vermutlich kann sich ein Einzelner über das Geld freuen.

Weiterlesen
Bayern 05.12.2014

Backbleche aus Aluminium belasten Brezen in Bayern

Jede fünfte ist belastet

Goldbraun liegen die Brezen auf dem Backblech, frisch und knusprig sehen sie aus. Sofort will man zugreifen - oder doch nicht? Das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit in Erlangen (LGL) hat bei Proben herausgefunden, dass jede fünfte Breze in Bayern mit Aluminium belastet ist.

1 Kommentar Weiterlesen
Bayern 05.12.2014

"CSU-Sprachpolizei": Ausländer sollen auch zu Hause deutsch sprechen

Vorschlag bayerischer Christsozialer

Die CSU fordert hier lebende Ausländer auf, sich grundsätzlich auf Deutsch zu unterhalten - in der Öffentlichkeit, aber auch zu Hause in der eigenen Familie. Dies und mehr will die CSU auf ihrem Parteitag beschließen. Die Deutsch-Forderung sorgt für Spott. Was Ministerpräsident Hort Seehofer von der Forderung hält, ist bislang nicht bekannt. (Mit Abstimmung)

13 Kommentare Weiterlesen
Hingeschaut 05.12.2014

Als sich Coca-Cola mit dem Colos-Saal anlegte...

Main-Echo-Chefredakteur Martin Schwarzkopf blickt zurück

Claus Ber­nin­ger zieht zu­frie­den Bi­lanz: »Im Zei­tal­ter des Clubs­ter­bens sind wir ei­ner der we­ni­gen Ver­an­stal­tung­s­or­te die­ser Art, der so lan­ge über­lebt hat.« Nein, das Zi­tat ist nicht ak­tu­ell, Ber­nin­ger hat es nicht an­läss­lich des 30-jäh­ri­gen Be­ste­hens des re­nom­mier­ten Mu­sik­clubs Co­los-Saal im Aschaf­fen­bur­ger Ross­markt ge­sagt, das jetzt ge­fei­ert wird. Das Zi­tat ist 20 Jah­re alt und im De­zem­ber 1994 im Main-Echo er­schie­nen.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Dieburg 05.12.2014

»Versorgungsassistentin« erregt die Gemüter

Pf­le­ge­kon­fe­renz nennt die Kreis­ver­wal­tung die Be­zirks­tref­fen von Ver­t­re­tern der so­zia­len In­fra­struk­tur für die Se­nio­ren in der Re­gi­on. Bei der Kon­fe­renz für Die­burg, Fisch­bach­tal, Groß-Bie­berau, Groß-Zim­mern, Rein­heim und Roßd­orf war jetzt die me­di­zi­ni­sche Ver­sor­gung im länd­li­chen Raum das The­ma.

Weiterlesen
Würzburg 05.12.2014

Stadt subventioniert Magazin »Kulturgut« nicht mehr

Das drei mal im Jahr er­schei­nen­de Ma­ga­zin »Kul­tur­gut« kann nicht mehr mit ei­ner Sub­ven­ti­on der Stadt Würz­burg rech­nen. Mit nur ei­ner Stim­me Mehr­heit be­sch­loss der Stadt­rat die bis­he­ri­gen Zah­lun­gen von jähr­lich 29 000 Eu­ro zu st­rei­chen.
Das Geld wur­de al­ler­dings nicht aus dem Etat ge­nom­men. Es soll für ei­ne an­de­res Pu­b­li­ka­ti­on­s­an­ge­bot ver­wen­det wer­den. Der Dach­ver­band frei­er Kul­tur­trä­ger äu­ßer­te sich »be­sorgt«.

Weiterlesen
Bad Orb 05.12.2014

Adventliches in der Altstadt von Bad Orb

Der Bad Or­ber Weih­nachts­markt soll am Wo­che­n­en­de vie­le Be­su­cher in die Kur­stadt lo­cken. Be­ginn des Markts ist an die­sem Sams­tag um 11 Uhr, die of­fi­zi­el­le Er­öff­nung folgt um 14 Uhr auf dem Sa­li­nen­platz.
Auch am Sonn­tag kann ab 11 Uhr das kunst­hand­wer­k­li­che und ku­li­na­ri­sche An­ge­bot in der fest­lich be­leuch­te­ten Alt­stadt ge­nos­sen wer­den.

Weiterlesen
Hanau 05.12.2014

Seniorenbüro bietet Spanisch für Anfänger

HA­NAU. Das Se­nio­ren­büro der Stadt Ha­nau bie­tet nach den Weih­nachts­fe­ri­en ei­nen Sprach­kurs »Spa­nisch für An­fän­ger oh­ne Vor­kennt­nis­se« an. Er rich­tet sich an äl­te­re Men­schen, die Spa­nisch im Ur­laub oder bei Kul­tur­ver­an­stal­tun­gen nut­zen wol­len. Der zeit­lich nicht be­g­renz­te Kurs soll mitt­wochs, 10 bis 11.30 Uhr, im Nach­bar­schafts­haus Lam­boy Tüm­pel­gar­ten statt­fin­den. Der Kos­ten­bei­trag liegt bei ei­nem Eu­ro pro Kurs­tag.

Weiterlesen
Aschaffenburg 05.12.2014

Cora trägt ein Herzchen auf der Brust

Für das Fund­kan­in­chen Schlap­pe Sep­pel aus der ver­gan­ge­nen Wo­che gibt es In­ter­es­sen­ten. Die Chan­cen für ei­nen bal­di­gen Um­zug in ein ei­ge­nes Zu­hau­se ste­hen al­so gut. Die­ses Mal hof­fen zwei Kat­zen und ein Nym­phen­sittich eben­falls auf die­ses Glück.

Weiterlesen
Lohr 05.12.2014

Weihnachtssatire im Weinhaus Mehling

Ein vor­weih­nacht­li­ches Pot­pour­ri an bis­si­gen Weih­nachts­ge­schich­ten des welt­be­kann­ten Sa­ti­ri­kers Eph­raim Kis­hon prä­sen­tie­ren, laut Ver­an­stal­ter, die Hu­mo­ris­ten Tho­mas Wald­kir­cher und An­ja Pir­ling, be­kannt aus Kis­hons Best­sel­ler »Die bes­te Ehe­frau von al­len«, am Mitt­woch, 10. De­zem­ber, und Don­ners­tag, 11. De­zem­ber, je­weils um 20 Uhr im Wein­haus Meh­ling in Lohr.

Weiterlesen