nach oben
Samstag, 22.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2012

 1 2 3 4 .... 20 21 22 
Bereits zwei Drittel der Flüge gestrichen 05.09.2012

Lufthansa steuert auf bundesweiten Streik am Freitag zu

Lufthansa steuert auf den ersten bundesweiten Streik der Flugbegleiter zu. Nach zwei regionalen Streikwellen mit zusammen mehr als 500 Flugausfällen und rund 90.000 direkt und indirekt betroffenen Passagieren deutete am Mittwoch zunächst nichts auf eine Annäherung mit der Gewerkschaft Ufo hin. Diese hat für Freitag zu einem 24-Stunden-Streik an allen deutschen Lufthansa-Standorten aufgerufen.

Weiterlesen
Leben mit einer zerstörerischen Krankheit 05.09.2012

Warum sich Alexander abends an die Leine legt

Wenn sich andere abends vor dem Fernseher aufs Sofa mümmeln, stöpselt Alex­an­der Ku­now einen Schlauch an einen Katheter, der in seine Bauchhöhle führt. Der 27 Jahre alte Lohrer leidet an einer Erbkrankheit - so wie sein Vater, sein Großvater, sein Onkel. Durch diese Krankheit verkümmern seine Nierenkörperchen, seit einein­halb Jah­ren können seine Nieren seinen Kör­per nicht mehr ent­gif­ten.

Weiterlesen
Alzenau-Wasserlos 05.09.2012

Rasante Abfahrt auf zwei Rädern

Ziem­lich am Rand von Was­ser­los, hin­ter dem Wohn­ge­biet »Am Dachs­berg«, geht es hoch in den Wald. Ganz sc­hön steil und an­st­ren­gend ist der An­s­tieg über Wur­zeln und Baum­s­tümp­fe - be­son­ders, wenn man ein Fahr­rad hoch­schiebt und die Son­ne vom Him­mel brennt.

Weiterlesen
Erste Schätzungen liegen vor 05.09.2012

Millionenschaden durch Münchner Bombe

Die Sprengung einer Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg im Münchner Stadtteil Schwabing hat einen Millionenschaden verursacht. Mehr als 20 Gebäudeschäden seien bisher bei ihr gemeldet worden. Sie reichten von Rissen in Mauern und Wänden über verrußte Fassaden bis zu kaputten Fenstern und Türen.

Weiterlesen
Spektakulärer Verkehrsunfall 05.09.2012

Kleinwagen in die Luft geschleudert – zwei Schwerverletzte

Zwei Schwerverletzte, vier Schrottautos und sieben Stunden Vollsperrung einer Bundesstraße – das ist die Bilanz eines spektakulären Verkehrsunfalls im Taunus bei Wiesbaden.

Weiterlesen
Hintergrund 05.09.2012

Darum geht es in dem Tarifkonflikt bei der Lufthansa

Lufthansa ist im Tarifstreit mit ihren Flugbegleitern in schweres Wetter geraten. Der Konflikt berührt wichtige Fragen für die Zukunft der Airline, denn Lufthansa kann im internationalen Wettbewerb nur schwer mit deutschen Gehaltsstrukturen mithalten. Anders als etwa der exportstarke Maschinenbau kann sie bei ihrem Produkt keine wesentliche bessere Qualität versprechen als die starke Konkurrenz aus Arabien oder Fernost. Der Vorstand sieht sich im Sparzwang, während die Belegschaft um ihre Besitzstände fürchtet. Es geht um das große Ganze:

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 05.09.2012

Sturzbetrunkener schläft neben Bahngleisen

Neben dem Gleisbett liegend, in der Nähe des Friedhofes in der Jahnstraße, wurde am Dienstag gegen 20:30 Uhr eine hilflose männliche Person aufgefunden.

Weiterlesen
Aus beschleunigtem Karussell geschleudert 05.09.2012

Letzte Mutprobe endet für einen Jungen tödlich

Heißes Kerzenwachs im Mund, Nasespülen mit Tabasco, Ohrlochstechen mit Hammer und Nagel – seit Monaten hat eine Gruppe von bayerischen Jugendlichen gefährliche Stunts gefilmt und ins Internet gestellt. Die letzte Mutprobe endete für einen der Jungs allerdings tödlich. Er wurde aus einem Karussell geschleudert.

Weiterlesen
Lufthansa-Flugbegleiter-Streik 05.09.2012

In München stranden fast 1200 Passagiere

Wegen des Streiks der Flugbegleiter mussten Fluggäste über Nacht auf Feldbetten im Münchner Flughafen campieren. Auch am Mittwoch fielen noch Flüge aus. Die Lufthansa wirbt für kostenlose Umbuchungen am Freitag – da plant die Gewerkschaft einen bundesweiten Ausstand.

Weiterlesen
Gleich zweimal geblitzt 05.09.2012

Autofahrer rast mit 180 statt 60 km/h durch den Tunnel

Das wird richtig teuer: Mit 180 Kilometern pro Stunde ist ein Autofahrer im Münchner Richard-Strauss-Tunnel geblitzt worden. Und das war bereits de zweite Blitzer innerhalb weniger Minuten.

Weiterlesen